Der Bestseller Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Der Vegane Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Doppelpaket jetzt nur 34,80€ statt 49,80€
Home » Low-Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate » Köstlicher Low Carb Döner Teller – schmeckt wie das Original

Köstlicher Low Carb Döner Teller – schmeckt wie das Original

Wer hat mal wieder richtig Lust auf einen Döner oder den beliebten Döner Teller beim Imbiss? Ich dachte mir, dass man den doch bestimmt selbst machen kann und das auch Low Carb. Fazit: Extrem lecker, einfach, deftig, aber gleichzeitig erfrischend dank Salat und Dressing. Den Low Carb Döner Teller solltest du unbedingt ausprobieren. Anstelle vom Kebab Fleisch, kannst du auch selbst Rindfleisch oder Putenfleisch anbraten und orientalisch würzen.

Der Low Carb Döner Teller passt natürlich abends zu meinem Abnehmen ohne Hunger Konzept und zum Bestseller Bennis Ernährungsplan 🙂 sowie meinem Veganen Ernährungsplan (Low-Carb Rezepte, für JEDE Tageszeit! 🙂 ) Auch als Set erhältlich.

Zubereitungszeit: 20 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 4

Abnehmplan

Low Carb Döner Teller Nährwerte:

Pro Portion 300 g errechnen sich folgende Nährwerte:

Kalorien: 366 kcal
Eiweiß: 25,7 g
Fett: 24,6 g
Kohlenhydrate: 9,8 g

Low Carb Döner Teller Zutaten:

  • 500 g – Kebab Fleisch gefroren (ich habe Rind verwendet)
  • 200 g – Eisbergsalat
  • 200 g – Tomaten
  • 250 g – Naturjoghurt (ich habe 3,5%igen verwendet)
  • 1 Bund Petersilie
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 EL Öl
  • Salz und Pfeffer

Low Carb Döner Teller Zubereitung:

Schnelle Zubereitungsanleitung (ohne Bilder) hier klicken
Abnehmplan

 

Fleisch antauen lassen
Das ist das von mir verwendete Fleisch, für den Low Carb Döner Teller, das ich bei Norma gefunden habe. Ich hole es immer eine halbe Stunde vorher aus dem Eisfach und lasse es antauen.

Knoblauch und Petersilie hacken
1-2 Zehen Knoblauch und ein Drittel der Petersilie gründlich kleinhacken.

Joghurt Sauce anrühren
250 g Naturjoghurt in eine Schüssel füllen und den Knoblauch, Petersilie, Salz und Pfeffer unterheben und abschmecken. Derweil in den Kühlschrank stellen.

Tomaten zerkleinern
Die Tomaten würfeln. Die restliche Petersilie grob kleinhacken. Beides in eine Schüssel geben, salzen und gut vermischen.

Fleisch anbraten
Nun da das Fleisch angetaut ist, kannst du es in einer Pfanne mit einem EL Öl scharf anbraten, bis es schön braun ist und gut duftet.

Salat schneiden
Während das Fleisch brät, schneidest du den Eisbergsalat in Streifen.

Zwiebel in Ringe schneiden
Die halbe Zwiebel in feine Ringe schneiden.

Low Carb Döner Teller anrichten
Kebab-Fleisch, Salat und Tomatensalat auf dem Teller anrichten, Zwiebeln darauf verteilen und alles mit der Joghurtsauce beträufeln.

Fertig ist der Low Carb Döner Teller 🙂

Guten Appetit und wie immer würde es mich freuen, wenn Du mir berichtest, wie es Dir geschmeckt hat!

Achja, kennst Du schon unsere Gruppe bei Facebook? ;) Da tauschen wir uns übers Abnehmen, Fitness, Gesundheit und diverse Rezepte, so wie meiner Methode „Abnehmen ohne Hunger“ aus. Wir helfen uns in freundlicher Atmosphäre gegenseitig und ich verspreche Dir, es gibt keine falschen Fragen! Wir sind schon über 150.000 Mitglieder! :) Zeit für Dich dazu zu stoßen -> https://www.facebook.com/groups/1597234337229601/
Abnehmplan

Merken

Merken

Merken

15 Kommentare

  1. Hallo,
    so ich hab es eben gegessen und muss sagen: SUUUUPER lecker und das Brot fehlt wirklich nicht.
    Heute Abend gibt es dann die 2. Packung für den Rest der Familie mit Fladenbrot.

    LG und ein schönes Wochenende
    Tina

  2. Lieber benny. Dein dönerteller ist oberlecker…. mein Sohn und mein Mann sagen beide, dass wir nun nicht mehr zum dönerladen gehen. Grossen respekt.

    LG sonja

  3. Hallihallo
    Das hört sich ja sehr lecker an. Womit muss ich das Fleisch denn würzen, wenn ich frisches Outenfleisch nehmen möchte? Gibt es hier extraa eine Mischung für Döner?
    LG Steffi

    • Tanja (Team)

      Hallo Steffi,

      es gibt extra Gyros-Würze. Achte dabei auf die Zutatenliste, dass kein Zucker darin ist.

      Viel Erfolg und Motivation!

      Liebe Grüße
      aus Bennis Team

  4. Wir haben gerad den Dönerteller probiert….Super lecker und papp satt…

  5. michaela fröhnich

    bei dem döner teller nimmst du da auch nur 300g fleisch?

    • Tanja (Team)

      Hallo Michaela,

      das was insgesamt auf dem Teller liegt, sollte nicht mehr als 300g wiegen bzw. inklusive etwaigem Nachtisch. In jedem Rezept steht oben die Anzahl der Portionen, unten bei den Nährwerten steht die Portionsgröße.

      Liebe Grüße
      aus Bennis Team

  6. Kann man das Fleisch auch vom Dönerladen holen oder ist das eher nicht zu empfehlen wegen den KH?

    • Tanja (Team)

      Hallo Jenn,

      generell hat Fleisch keine Kohlenhydrate, wie du in unserer schönen Liste hier sehen kannst. Die KHs können höchstens in der Würzmischung stecken, aber es werden sicherlich nur geringe Mengen sein. Sollte also ok sein die Dönerbude zu beanspruchen.

      Liebe Grüße,
      auch von Benni

  7. wurde nachgemacht und für sehr lecker befunden. Eine suuuper alternative zum normalen Döner. Daumen hoch.

  8. Hallo. Ich habe es mit meinen zwei kids nachgekocht und es war echt supper und vorallem meine große mag kein Salat aber ich staune sie hat ihn gegessen. Danke für das tolle Rezept

  9. Sehr lecker. Das ganze bekam bei mir noch ein klein bisschen pepp mit türkischen Pull Biber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Köstlicher Low Carb Döner Teller - schmeckt wie das Original

Directions: