Home » Low Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate » Low Carb Guacamole Schiffchen mit Krabben / Garnelen oder Hähnchen

Low Carb Guacamole Schiffchen mit Krabben / Garnelen oder Hähnchen

Krabbensalat oder Krabbencocktail sind natürlich Klassiker, wenn es um Party-Food geht. Doch wir haben hier für euch die deutlich gesündere Low Carb Variante, ohne Mayo und Co. Grundlage ist eine leckere und fruchtige Guacamole, die in knackigen Salatblättern angerichtet wird und welche wir dann mit Krabben dekorieren. Schmeckt super, steckt voller guter Nährstoffe und du kannst ohne schlechtes Gewissen zuschlagen. Auch super für diejenigen, die gerne mehr Avocado in ihre Ernährung einbinden wollen, aber nicht wissen wie. In wenigen Minuten zubereitet und nicht mal 5 g Kohlenhydrate pro Person! Lasst es euch schmecken.

Knackige Low Carb Guacamole Krabben Schiffchen passt natürlich abends zu meinem Abnehmen ohne Hunger Konzept und zum Bestseller Bennis Ernährungsplan. 🙂 Für alle die mehr Abwechslung suchen oder sich lieber ohne tierische Produkte ernähren empfehle ich den Veganen Ernährungsplan (Low-Carb Rezepte, für JEDE Tageszeit! 🙂 ) Auch als Set erhältlich.

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 2

Abnehmplan

Low Carb Guacamole Schiffchen Nährwerte:

Pro Portion 300 g errechnen sich folgende Nährwerte:

Kalorien: 229 kcal
Eiweiß: 14 g
Fett: 16 g
Kohlenhydrate: 4,5 g

Low Carb Guacamole Schiffchen Zutaten:

  • 100 g – Romanasalat / Römersalat
  • 200 g – Avocado (Gewicht ohne Stein)
  • 100 g – Krabben (gibt es im Kühlregal bei den Fischprodukten)
    Alternative zu Krabben: Garnelen, Hähnchen- oder Putenfleisch.
  • 100 g – Kirschtomaten
  • 1 EL Naturjoghurt
  • etwas Zitronensaft
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Salz und Pfeffer
  • optional: Chili oder andere Gewürze

Low Carb Guacamole Schiffchen KochVideo:

Low Carb Guacamole Schiffchen Zubereitung:

Schnelle Zubereitungsanleitung (ohne Bilder) hier klicken
Abnehmplan

 

Avocado aufschneiden
Die Avocado aufschneiden und das Fleisch herauskratzen. Den Stein vorher entfernen.

In eine Schüssel geben
Das Avocado Fleisch in einer Schüssel zerdrücken bis sie cremig wird, aber noch Stückchen enthalten bleiben.

Tomaten dazugeben
Nun kommen noch eine gehackte Zehe und die kleingeschnittenen Tomaten dazu. Mit Salz und Pfeffer und wenn du möchtest mit Chili oder anderen Gewürzen abschmecken.

Salat vorbereiten
Salatblätter vom Romanasalat abzupfen, waschen und anschließend trocken schleudern. Die Guacamole in den Salatblättern anrichten und darauf dann die Krabben verteilen. Mit Zitronensaft beträufeln und eventuell noch mal mit frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken. Wer es scharf mag, kann auch hier noch etwas Chili darüber geben oder scharfes Paprika Pulver, etc.

Low Carb Guacamole Schiffchen
Noch etwas dekorieren und schon sind deine Schiffchen fertig!

Guten Appetit und wie immer würde es mich freuen, wenn Du mir berichtest, wie es Dir geschmeckt hat!

Achja, kennst Du schon unsere Gruppe bei Facebook? ;) Da tauschen wir uns übers Abnehmen, Fitness, Gesundheit und diverse Rezepte, so wie meiner Methode „Abnehmen ohne Hunger“ aus. Wir helfen uns in freundlicher Atmosphäre gegenseitig und ich verspreche Dir, es gibt keine falschen Fragen! Wir sind schon über 250.000 Mitglieder! :) Zeit für Dich dazu zu stoßen -> https://www.facebook.com/groups/1597234337229601/

GRATIS Newsletter Anmeldung!

Du willst immer auf dem aktuellen Stand sein und keine Information verpassen? Dann trag dich jetzt für meinen Newsletter ein:


Abnehmplan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Low Carb Guacamole Schiffchen mit Krabben / Garnelen oder Hähnchen

Directions: