Der Bestseller Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Der Vegane Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Doppelpaket jetzt nur 34,80€ statt 49,80€
Home » Rezept-Kategorie » Auflauf » Mediterraner Auflauf mit saftigem Hähnchen – Low Carb!

Mediterraner Auflauf mit saftigem Hähnchen – Low Carb!

Hier habe ich einen extrem leckeren mediterranen Auflauf für euch kreiert! Mit saftigen Hähnchenstückchen, Oliven und Feta. Das Beste daran ist, dass er Low Carb ist und zusätzlich eine Menge Proteine liefert. Da er sehr reichhaltig ist, macht er wirklich satt. Ein Auflauf für die ganze Familie, der uns von der Toskana träumen lässt. Guten Appetit!

Der  mediterrane Auflauf passt natürlich abends zu meinem Abnehmen ohne Hunger Konzept und zum Bestseller Bennis Ernährungsplan 🙂

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 3

Abnehmplan

Nährwerte:

Pro Portion 300 g errechnen sich folgende Nährwerte:

Kalorien: 464 kcal
Eiweiß: 40,5 g
Fett: 30 g
Kohlenhydrate: 7,9 g

Zutaten:

  • 400 g – Hähnchenbrust
  • 100 g – Cherrytomaten
  • 100 g – Crème fraîche
  • 100 g – Feta Käse
  • 50 g – getrocknete Tomaten
  • 50 g – Kalamata Oliven 
  • 2 Stangen- Lauchzwiebeln
  • 1 EL Pesto Rosso
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Salz und Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl

Zubereitung:

Schnelle Zubereitungsanleitung (ohne Bilder) hier klicken
Abnehmplan

 

Lauchzwiebel kleinschneiden
Lauchzwiebeln gründlich waschen und in Ringe schneiden.

Tomaten halbieren
Tomaten waschen und halbieren.

Hähnchen kleinschneiden
Das Hähnchen unter laufendem Wasser abspülen und mit Küchenpapier abtupfen. Dann in breite Streifen schneiden.

Hähnchen anbraten
Eine Pfanne mit einem EL Olivenöl erhitzen und Lauchzwiebel und Hähnchen darin für ca. 3 Minuten kurz anbraten. Salzen und pfeffern. Pfanne vom Herd nehmen.

Sauce mischen
In einer kleinen Schüssel Pesto und Crème fraîche vermischen, eine Zehe Knoblauch kleinhacken und unterheben.

In eine Auflaufform geben
Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und eine Auflaufform bereitstellen. Hähnchen sowie die Crème hineingeben. Die halbierten Tomaten darauf drapieren.

Feta zerkleinern
Oliven entsteinen und halbieren, Feta würfeln und die getrockneten Tomaten zerkleinern.

Auflauf in den Ofen schieben
Auf dem Auflauf verteilen. Dann in den Ofen schieben und für ca. 10-15 Minuten bei Ober- und Unterhitze garen.

fertiger Auflauf
Der fertige Auflauf. Mit Basilikum dekorieren.

Guten Appetit und wie immer würde es mich freuen, wenn Du mir berichtest, wie es Dir geschmeckt hat!

Achja, kennst Du schon unsere Gruppe bei Facebook? ;) Da tauschen wir uns übers Abnehmen, Fitness, Gesundheit und diverse Rezepte, so wie meiner Methode „Abnehmen ohne Hunger“ aus. Wir helfen uns in freundlicher Atmosphäre gegenseitig und ich verspreche Dir, es gibt keine falschen Fragen! Wir sind schon über 100.000 Mitglieder! :) Zeit für Dich dazu zu stoßen -> https://www.facebook.com/groups/1597234337229601/
Abnehmplan

3 Kommentare

  1. Also ich muß sagen, das ist ein supertolles Rezept. Das werde ich auf alle Fälle öfter kochen.

  2. Diesen Auflauf gab es vor zwei Tagen. Ich habe etwas mehr Pesto drangemacht, das hätte ich aber lassen sollen. Es schmeckte sehr Pestolastig 🙂

    Ansonsten schmackhaft und lecker

  3. Bei mir gab es den Auflauf in den letzten 2 Wochen 4 mal. Er ist mein neues Lieblingsrezept!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mediterraner Auflauf mit saftigem Hähnchen - Low Carb!

Directions: