Der Bestseller Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Der Vegane Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Doppelpaket jetzt nur 34,80€ statt 49,80€
Home » Low Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate » Sommerlicher Räucherlachs Gurkensalat – Knackig & Low Carb!

Sommerlicher Räucherlachs Gurkensalat – Knackig & Low Carb!

Dieser super leckere und gesunde Salat steht bei mir wöchentlich auf dem Speiseplan. Er ist einfach unglaublich frisch und köstlich und so schnell zubereitet! Nicht zu vergessen: Low Carb natürlich. Das ideale Abendessen, vor allem im Sommer – kaum Kohlenhydrate, viele Proteine und ausreichend Omega-3 Fettsäuren! Nicht nur ein toller Salat für Sportler! Schmeckt am nächsten Tag noch mindestens genauso gut und lässt sich ganz einfach mit zur Arbeit oder Uni nehmen.

Der Sommerlicher Räucherlachs Gurkensalat passt natürlich abends zu meinem Abnehmen ohne Hunger Konzept und zum Bestseller Bennis Ernährungsplan. 🙂 Für alle die mehr Abwechslung suchen oder sich lieber ohne tierische Produkte ernähren empfehle ich den Veganen Ernährungsplan (Low-Carb Rezepte, für JEDE Tageszeit! 🙂 ) Auch als Set erhältlich.

Zubereitungszeit: 10 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 3

Abnehmplan

Nährwerte:

Pro Portion 300 g errechnen sich folgende Nährwerte:

Kalorien: 249 kcal
Eiweiß: 22 g
Fett: 12 g
Kohlenhydrate: 7 g

Zutaten:

  • 1 Salatgurke (ca. 400 g)
  • 250 g – Räucherlachs in Scheiben
  • 200 g – Naturjoghurt
  • 1 Zitrone – Saft der Zitrone
  • 1/2 Bund frischen Dill
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Schnelle Zubereitungsanleitung (ohne Bilder) hier klicken
Abnehmplan

Zutaten Lachs Salat
Zutaten für den Salat. Auf dem Bild sind kleine Gurken zu sehen.

Gurke kleinschneiden
Die Gurke waschen und in sehr kleine Würfel schneiden. In eine große Schüssel geben.

Lachs kleinschneiden
Den Lachs ebenfalls „würfeln“ und zu den Gurken geben.

Dill hacken
Den Dill waschen, trocknen und kleinhacken. In die Schüssel zu Gurke und Lachs geben.

Zitrone auspressen
Den Saft der Zitrone auspressen. Entweder mit einer Zitronenpresse oder einfach mit der Hand über der Schüssel ausquetschen. Salzen und pfeffern und gut umrühren.

Joghurt anrühren
Den Joghurt in ein Schüsselchen oder Gläschen geben und mit Salz und Pfeffer und wer möchte mit gehacktem Knoblauch und Lauchzwiebeln würzen.

Lachs Gurken Salat
Den Gurkensalat nun auf dem Joghurt anrichten und garnieren. Fertig.

Guten Appetit und wie immer würde es mich freuen, wenn Du mir berichtest, wie es Dir geschmeckt hat!

Achja, kennst Du schon unsere Gruppe bei Facebook? ;) Da tauschen wir uns übers Abnehmen, Fitness, Gesundheit und diverse Rezepte, so wie meiner Methode „Abnehmen ohne Hunger“ aus. Wir helfen uns in freundlicher Atmosphäre gegenseitig und ich verspreche Dir, es gibt keine falschen Fragen! Wir sind schon über 210.000 Mitglieder! :) Zeit für Dich dazu zu stoßen -> https://www.facebook.com/groups/1597234337229601/

GRATIS Newsletter Anmeldung!

Du willst immer auf dem aktuellen Stand sein und keine Information verpassen? Dann trag dich jetzt für meinen Newsletter ein:


Abnehmplan

6 Kommentare

  1. Rita Zimmermann

    Die Rezepte sind super. Schmecken auch meinem Mann. Sie machen satt und ich finde sie sind reichlich. Wir machen seit Montag mit.
    Leider nur noch nächste Woche. Dann sind wir 14 Tage im Urlaub – Türkei –
    Mein Startgewicht 85 kg
    Ich freue mich immer über neue Rezepte
    Danke

    • Tanja (Team)

      Hallo Rita,

      willkommen hier. Schönen Urlaub! Und wenn Du zurück bist, geht’s so motiviert weiter wie jetzt! Schöne Zeit!

      Liebe Grüße,
      auch von Benni

  2. Hallo habe das Rezept als Abendessen gemacht und es hat mir so gut geschmeckte!
    Werde ich öfters machen!

    • Tanja (Team)

      Hallo Manu,

      vielen Dank für den Test. Freut uns, dass es geschmeckt hat. Hört sich auch fein zu Spargel an!

      Liebe Grüße,
      auch von Benni

  3. Hallo,
    bin neu in der Gruppe und starte Montag hoch motiviert!!
    Leider stehen bei uns an der Firma immer Süssigkeiten das macht es nicht unbedingt leichter gibt es Rezepte die man gut mit zum Arbeitsplatz als Mittagessen nehmen kann..

    • Hallo Antje,

      das freut uns sehr, dass du nun auch durchstarten möchtest! 🙂
      Ja, auf unserer Seite findest du sehr sehr viele Rezepte, die zum Mitnehmen geeignet sind. Auch Süße Rezepte. So schaffst du es vor allem am Anfang der süßen Verführung auf der Arbeit zu widerstehen!!
      Bleib auf jeden Fall stark, auch wenn die Verlockung groß ist. Denke einfach immer an dein Ziel. Der kleine Schokoriegel, der dich auf der Arbeit anlacht, richtet auf lange Sicht mehr Schaden an, als dass er dir für diese 1 Minute „Freude“ bereitet 😉
      Klick dich doch gerne mal durch unsere große Rezeptsammlung und lass dich inspirieren! Wir wünschen dir viel Erfolg und freuen uns immer sehr über Rückmeldungen unter den Rezepten 🙂

      LG Mareike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sommerlicher Räucherlachs Gurkensalat - Knackig & Low Carb!

Directions: