Home » Sponsored » Braun Multiquick 7 MQ 785 – der Alleskönner in der Küche

Braun Multiquick 7 MQ 785 – der Alleskönner in der Küche

Ich habe ja so einige Küchengeräte zuhause, da meine Freundin sehr viel kocht. Da Ihr mich immer wieder auf einen günstigen Alleskönner angesprochen habt, der in unserem Prinzip ein wahres Schätzchen ist, habe ich für euch den Braun Multiquick 7 MQ 785 Pätisserie Plus.

Braun Multiquick 7 MQ 785 Päzisserie Plus

Der Braun Multiquick 7 MQ 785 Pätisserie Plus im Test

Der Sommer hat es nochmal richtig gut mit uns gemeint und wir waren bei uns mit Freunden zum Grillen verabredet. Jedoch auch beim Grillen gilt bei uns Low Carb. Meistens gibt es mittlerweile einen Möhrensalat und einen Gurkensalat und dazu unsere so geliebte Aioli. Allerdings meckert meine Freundin immer das sie so viele Möhren raspeln muss und alles so umständlich und unhandlich ist mit der Reibe.

Da ich ihren Möhrensalat liebe und ihr einen Alleskönner sucht und mir der Braun Multiquick 7 MQ 785 Pätisserie Plus ins Auge gefallen ist – mussten wir ihn einfach für euch testen. Erst hieß es von meiner Freundin brauch ich nicht, wir haben schon genug Küchenmaschinen – aber ich konnte es nicht lassen. Vor allem kann ich euch den Braun Multiquick 7 MQ 785 Pätisserie Plus nicht vorenthalten.


Gesagt getan, als erstes wurde der Braun Multiquick 7 MQ 785 Päzisserie Plus genau unter die Lupe genommen. Dieses schichte Design sieht ja schon cool aus, aber die Materialien und vor allem der Griff / Stab sind von der Verarbeitung mehr als Hochwertig und rutschfest. Braun ist halt die Nummer 1 im Stabmixermarkt (Quelle : unabhängiges Forschungsinstitut, Marktführer nach Umsatz 2006-2014). Ich konnte mir im ersten Augenblick überhaupt nicht vorstellen, dass das ganze Zugehör nur mit diesem einen Mixstarb funktionieren sollte.

Schnelle Zubereitung der Salate

schnell den Gurkensalat zubereitet
Meine Freundin hatte Ratz fatz die Zwiebeln für den Gurkensalat in dem 350 ml Zerkleinerer, der auch gut für Kräuter und Käse genutzt werden kann zerkleinert. Begeistert war sie von der Smart Speed Technologie (Durch sanften Druck auf die Bedientaste beschleunigt der Stabmixer – unglaublich! Alle Geschwindigkeitsstufen mit nur einem Tastendruck!). Die Zwiebeln zerkleinert nahm Sie mit einem Handgriff den Stabmixer ab und konnte mit dem EasyClick System gleich im 1500ml Küchenmaschinenaufsatz die Gurken raspeln. Alles in eine Schüssel gegeben und ein bisschen Essig und Öl dazu, war der erste Salat schon fertig.

Aufsatzwechsel ganz einfach
Aufsatz wieder drauf schnell die Klinge gewechselt, Möhren und Apfel geraspelt und das alles unter einer 1 Minute! Schnell noch ein Schluck Öl und Zitronensaft rein und fertig ist der zweite Salat.

Fetakäse mit MArinade
Was fehlt noch zum Grillen? Genau der Fetakäse darf nicht fehlen, also ran an die Marinade. Zwiebeln, Peperoni und Knoblauch zerkleinert – Kinderleicht! 2 EL Öl dazu und fertig ist die Marinade, schnell noch auf dem Fetakäse verteilt und in Alufolie eingewickelt für den Grill.

Schafft er auch den Dip Aiolie?

fertiges Aiolie
Jetzt kommt das absolute Highlight bei jedem Grillen von uns – . Der perfekte Dip für jedes Grillen. Viele Küchenmaschinen scheitern an diesem Dip, nicht so der Braun Multiquick 7 MQ 785 Pätisserie Plus. Meine Freundin hatte schon ein richtiges Grinsen im Gesicht. Knoblauch zerkleinert und mit einem Ei, Salz und Pfeffer in das hohe Gefäß gefüllt den Schneebesen in den Multiquick eingespannt und jetzt langsam das Öl hinzulaufen lassen. Gespannt haben wir dabei zugeguckt, ohne eine lahme Hand vom schlagen zu bekommen, ob der Braun Multiquick 7 MQ 785 Pätisserie Plus es schafft. Ja, wir können euch sagen die Aiolie war mehr als Perfekt.

Wir sind voll auf begeistert von dem Braun Multiquick 7 MQ 785 Pätisserie Plus, ich kann ihn euch nur ans Herz legen. Ein perfektes Produkt für wenig Geld! Mit dem Multiquick 7 MQ 785 Pätisserie Plus hast du also 7 mal mehr Grillgenuss – wir hatten ihn zumindest.

Verlosung eines Braun Multiquick 7 MQ 785

Ich verlose ein Multiquick 7 ihr Lieben 🙂
Alles was ihr dafür tun müsst ist:

Nenne mir Dein Rezept rund um das Thema Grillen, welches Du mit dem MQ 785 (und mit welchem Zubehör ;)) zubereiten würdest.
In die Kommentare! 🙂 Kommentar-Einsendeschluss ist der 25.10.2016 – dann schicken wir dem Gewinner eine E-Mail!
Viel Glück! 🙂

Braun Multiquick 7 MQ 785 Pätisserie Plus

10 Kommentare

  1. Hallo Benni,
    ich liebe deinen „falschen“ Kartoffelsalat – die Marinade für dieses tolle Rezept würde ich gerne
    mit dem Braun Multiquick 7 machen….
    …. oder zum Grillen Tomatensauce, oder eine leckere Aprikosen-Curry-Sauce
    …..oder eine leichte remoulade mit Joghurt und Kräutern

    hoffentlich gewinne ich ;-))))))
    GRuß
    Eva

  2. Upps – du wolltest ja das Rezept:

    200g Aprikosen
    4 Stiele Koriander
    150 g Joghurt
    100 g Salatcreme
    2 TL Currypulver
    Salz

    Lecker…. 🙂

  3. Huhu Benni,
    das ist ja ein tolles Teil…. Wir grillen übrigens das ganze Jahr – schon fein so ein Gasgrill… Zu einem leckeren Steak liebe ich Tomatenbutter – leider nur halb selbstgemacht…. Ich würde im Zerkleinerer Butter mit Tomatenmark, rotem Pesto, Pfeffer und Salz verrühren. In einem Weckglas mit Rosmarinzweig und Bastschleife auch ein nettes Gastgeschenk…

  4. Ich würde mit dem Braun Multiquick meine leckere Kräuterbutter zubereiten, die von all meinen Freunden und meiner Familie so geliebt wird.
    Hierzu wird jedes leckere Steak verfeinert.
    Dazu verwende ich:
    250 g Butter
    4 Knoblauchzehen
    7 Kräuter u.a. Thymian, Rosmarin, Petersilie uvm
    Grobes Meersalz
    Pfeffer
    Und
    Wer es scharf mag auch noch ein paar feinste getrocknete Chilichoten
    Mit dem Multiquick Zerkleinerer würde ich dann alle Zutaten, ( bis auf die Butter ) ordentlich zerkleinern und dann vorsichtig unter die Butter heben.
    Ordentlich abschmecken und schon kann der Grillabend beginnen.
    P.s. die Butter schmeckt übrigens sehr gut zu selbst gemachtem Zwiebelbaguette 😉
    Liebe grüße Nina

  5. Hallo Benni,

    da ich Vegetarierin bin und auch gerne mal auf Milchprodukte verzichte habe ich es beim Grillen nicht immer so einfach ;D Ich habe da ein Lieblingsrezept von Attila Hildmann. Eine BBQ Soße in die man ein Stück Seitan einlegt. Ich persönlich nehme allerdings immer lieber ein Stück Lupine als Fleischersatz. 😉

    Mt dem Multiquick 7 350ml Zerkleinerer würde ich folgende Soße zum Einlegen von Lupinen/Seitan machen.

    1 Stück Ingwer
    1 Schuss Weisweinessig
    1 Schuss Olivenöl
    1 Chillischote
    1 Schuss Sojasoße
    50 gr. Tomatenmark
    Salz / Pfeffer nach Geschmack
    etwas Wasser zum verdünnen

    Alles in dem Zerkleinerer mixen und das Fleisch oder den Fleischersatz darin einlegen.
    Schmeckt sooo lecker und scharf 😉

    Herzliche Grüße Linda

  6. wir essen zum gegrillten gerne scharfe guacamole – manchmal mit 2 EL Joghurt püriert.

    Dazu braucht man reife 1 Avocado, 1 Chilischote (falls nicht vorhanden tuts manchmal auch Tabasco) , 2 EL Joghurt, etwas Limettensaft, Salz un Pfeffer.

  7. Da bei uns Ketchup zum Grillen gehört, würde ich mit dem Braun Multiquick Ketchup machen.
    1000g Tomaten, 1 rote Paprikaschote oder 1 EL Paprikamark, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 1 TL Honig, 30g Xylit, Pfeffer, Salz, 1Msp. Zimt, 1Msp. gem. Nelken, 1/2 TL Piment, 3EL Weißweinessig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.