Der Bestseller Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Der Vegane Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Doppelpaket jetzt nur 34,80€ statt 49,80€
Home » Sponsored » Low Carb Bier – Das Kult Bier NIXE erobert den Markt!

Low Carb Bier – Das Kult Bier NIXE erobert den Markt!

Hallo Ihr Lieben, seit bestimmt 2 Jahren, habe ich regelmäßig immer mal bei Google nach Low-Carb Bier gesucht, aber nie was Brauchbares gefunden. Doch vor knapp 3 Monaten, habe ich bei einer neuen Suche nach Low-Carb Bier, das Bier NIXE entdeckt und mir direkt mal einen Kasten bestellt! Hier mein Bericht zu diesem wirklich erstaunlich leckeren, leichten und super low-carbigen Bier!

low-carb-bier-1

Nixe! Das Low Carb Bier mit wenig Kalorien – Nährwerte

Erstmal das wichtigste, Du willst sicherlich wissen, wie die Nährwerte von dem leckeren Nixe-Bier sind, richtig?

Kalorien: 32kcal
Kohlenhydrate: 0,7g
Fett: 0,0g
Eiweiß: 0,4g

Du hast richtig gelesen! 0,7g Kohlenhydrate! Bedeutet konkret, eine Flasche Nixe Low Carb Bier, hat lediglich 2,3g Kohlenhydrate! 3 Flaschen, also gut 1L Low Carb Bier, haben somit NUR 6,9g Kohlenhydrate! Unfassbar! Ein normales Bier hat im Vergleich pro 100ml 5g-10g Kohlenhydrate, also pro Flasche locker um die 15-30g.

low-carb-bier-2

Nixe – Low Carb Bier mit Genuss – Bericht

Daumen Hoch / Like

Als meine Kiste von Nixe endlich ankam, konnte ich es kaum erwarten. Ich hab 3 Flaschen mit nassen Zewa eingerollt und ab in den Gefrierschrank damit. Nach 20 Minuten war es richtig schön kalt (ja das ist ein netter Trick! 😉 ) und ich konnte mein erstes Low Carb Bier genießen. Und, dass es soooo gut schmeckt, hätte ich niemals gedacht! Es ist herb, aber nicht zu herb! Es ist viel erfrischender als jedes andere Bier was ich zu vor getrunken habe. Ich trinke mittlerweile eigentlich nur noch Nixe… warum nicht Kalorien und Kohlenhydrate sparen, wenn man schon mal Alkohol trinkt, nicht wahr?

Meine Freundin trinkt auch gerne Bier und war auch sehr positiv überrascht und fand es auch super, dass man überhaupt kein Völlegefühl mehr hatte bei diesem Low Carb Bier. Es macht nicht so satt, wie die anderen Biere mit viel Zucker etc.

Nixe – Low Carb Bier mit Sprite Zero oder 7up! Light (Selfmade-Radler)

Auch aus dem eigentlich perfekt schmeckenden Low Carb Bier, kann man auch einfach mal ein Alster / Radler zaubern! Einfach 50 / 50 Nixe Extra Dry und Sprite Zero oder 7up Light mischen und Tada! Mehr Erfrischung und Geschmack geht fast gar nicht mehr! Die Kalorien und Kohlenhydrate reduzieren sich dabei nochmal um die Hälfte! Man kann also den ganzen Abend diese Mischung trinken ohne Probleme mit den Kohlenhydraten und dem Blutzucker zu bekommen.

Nixe Low-Carb Bier Fazit

Wer mal ein Bierchen schlürfen will und vor allem nicht darauf verzichten möchte, hat mit Nixe ein perfektes Bier gefunden, was geschmacklich locker mit den großen mithalten kann, wenn nicht, es sogar noch toppt! Und zudem wirklich ein Low-Carb Bier ist. Ich kann es euch nur empfehlen.

Wenn Ihr aus Hamburg kommt, gibt es das Bier in diversen Getränkemärkten, wo genau könnt ihr hier schauen, u.a. auch in Frankfurt >> http://www.nixe-bier.com/storelocator/locator

Alternativ und für alle die nicht aus Hamburg kommen, können sich das Nixe Low Carb Bier online bestellen, auf der offiziellen Webseite von NIXE >> http://www.nixe-bier.com/

Auch in Österreicht, ist das Nixe-Bier wirklich stark vertreten, z.B. in Merkur-Läden!

Weitere infos, findet Ihr auch auf deren Facebook-Seite -> https://www.facebook.com/NixeBier

Übrigens, gibt es auch ein Radler von NIXE!

NIXE selber, bietet auch ein Radler! Ein ziemlich cooles Getränk, ist 100% BIO und es hat 30% weniger Kalorien (Nur 30KCAL!!) und 70% weniger Kohlenhydrate (3g pro 100ml) als die herkömmlichen Radler. Dadurch, dass NIXE bei diesem Radler keine Industrielimo nimmt, wie so ziemlich alle anderen Hersteller, gibt es dadurch eine wirklich schöne naturtrübe Farbe und ist dadurch sehr geil fruchtig.

Der Saft bei diesem Radler ist direkt aus der sizilianischen Bio Zitrone gepresst, klingt abgespaced lecker oder? Also mir schmeckt es mega! Endlich ein Radler, was nicht so süß ist!

Du musst allerdings darauf achten, dass Du abends lieber die vorhin beschriebene Radler-Variante selber mischt, mit 7up light oder Sprite Zero, da ein Radler deine maximalen 10g Kohlenhydrate am Abend natürlich schnell sprengen 🙂 Mittags dagegen, kein Problem und einfach ein Highlight, weil es kaum ein Radler gibt, mit diesem unverkennbar leckeren Geschmack!

low carb bier 3

Noch ein Fun-Fact von der NIXE-Seite zum Radler:

Fun Fact: der Saft für unsere Limonade wird von Bio-Zitronen der der Sorte „Femminello“ gepresst. Diese Sorte wird in Sizilien und an der Amalfi-Küste angebaut und wird seit tausenden Jahren für ihr intensives, fruchtiges Aroma geschätzt, wie Wandmalereien und Mosaiken aus dem alten Pompeij und dem Herculanum bezeugen. Außerdem enthält sie überdurchschnittlich viel natürliches Vitamin C.

Hier nochmal alle Links:

http://www.nixe-bier.com/storelocator

http://www.nixe-bier.com/

https://www.facebook.com/NixeBier

Viel Spaß damit!

Euer Benni 🙂

P.S. Gibt mir Doch mal Feedback, kennt Ihr es schon, oder probiert ihr es? 🙂 Und schreibt doch mal, wenn Ihr es mal probiert habt! Dankeeee! 🙂

 

8 Kommentare

  1. Hallo Benni,

    wir haben uns auch jeweils einen Sixer vom Nixe Bier und vom Nixe Radler besorgt und werden einen kleinen Test bei uns darüber veröffentlichen.
    Dein Bericht macht auf jeden Fall Hoffnung darauf, dass wir nicht enttäuscht werden!

    Viele Grüße,
    Sebastian

  2. Das hört sich wirklich super an??
    Ich würde das Bier sehr gerne mal probieren, aber ich habe eine Histaminintoleranz. Herbes Bier geht aber in Maßen ganz gut. Bevor ich es bestelle; gibt es Werte über Histamin?
    Vielen Dank
    Gaby

  3. Benjamin, du hast mich richtig „gluschtig“ (Schweizerdeutsch) gemacht auf dieses Bier. Ich wohne jedoch in der Schweiz und weiss nicht, wo ich „die NIXE“ finden kann.

    Bei mir in der Nähe wird auch ein hervorragendes Bier – das Waedenswiler Bier – hergestellt. Diese Biere sind auch BIO und es wird nur ungespritzter Hopfen verwendet. Der Hopfen ist sehr anfällig auf Schädlinge und wird normalerweise stark mit Chemie behandelt.

    Solltest du einmal in die Schweiz kommen, bringe mit doch bitte eine NIXE mit (ich meine eine zum Trinken).

    Gruss,

    Werner

  4. Hi Benni. Hast du mal das jever light probiert? Das hat glaube ich nur 25kcal. Und schmeckt super.
    Liebe grüße Christiane

    • 2g pro 100ml … also pro Flasche hat Jever Fun 6,3g und ist für abends untauglich…
      Nixe hat 0,7 😉 aber du hast recht es hat nur 25kcal, aber es hat kein Alkohol 😉

  5. Hi Benni,

    nachdem ich den Bericht gelesen habe, bin ich sofort los um welches zu kaufen. Ich wohne zum Glück in Hamburg und habe es bei mir um die Ecke im Edeka gefunden. Es war ziemlich versteckt, aber meinen Adleraugen entging das nicht 🙂
    Ich muss sagen, dass das Bier wirklich suuuper schmeckt!!! Es bläht den Bauch nicht so auf, daher auch gut für uns Frauen 🙂 Und im Hinterkopf habe ich, dass es nicht so dick wie ein normales Bier macht. So macht trinken Spaß 😉
    Danke für den tollen Tipp Benni!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.