Der Bestseller Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Der Vegane Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Doppelpaket jetzt nur 34,80€ statt 49,80€
Home » Low-Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate » Leckere Low Carb Zucchini Mozzarella-Schinken-Röllchen

Leckere Low Carb Zucchini Mozzarella-Schinken-Röllchen

Falls du noch nach einem simplen, aber leckeren Gericht suchst, welches du schnell und einfach zubereiten kannst, dann bist du hier genau richtig! Perfekt für jede Party, einen Grillabend oder einfach für einen gemütlichen Abend auf dem Sofa – da sie nicht nur sehr hübsch aussehen, sondern auch kaum Kohlenhydrate und viel Eiweiß enthalten. Für diese tollen Zucchini Röllchen benötigst du lediglich Mozzarella, Zucchini, Schinken und Gewürze deiner Wahl. Während sie im Ofen backen, hast du zudem Zeit für andere Dinge. Perfekt fürs AOH-Konzept 🙂

Die Leckere Low Carb Zucchini Mozzarella-Schinken-Röllchen passen natürlich abends zu meinem Abnehmen ohne Hunger Konzept und zum Bestseller Bennis Ernährungsplan 🙂 sowie meinem Veganen Ernährungsplan (Low-Carb Rezepte, für JEDE Tageszeit! 🙂 ) Auch als Set erhältlich.

Zubereitungszeit: 25 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 2

Abnehmplan

Nährwerte:

Pro Portion 300 g errechnen sich folgende Nährwerte:

Kalorien: 273 kcal
Eiweiß: 37,4 g
Fett: 10,3 g
Kohlenhydrate: 4,6 g

Zutaten:

  • 1 mittelgroße Zucchini (300 g)
  • 200 g Mozzarella (light)
  • 100 g Schinken (z.B. Putenschinken) oder Chorizo (sehr lecker, aber fettiger)
  • 4 Blätter Basilikum
  • Salz und Pfeffer
  • Optional: ca. 2 EL Frischkäse mit Knoblauch
  • Sparschäler (die besten und günstigsten für 4,95€ bei Amazon amazon

Zubereitung:

Schnelle Zubereitungsanleitung (ohne Bilder) hier klicken
Abnehmplan

Zutaten Röllchen
Die Zutaten für die Zucchini Röllchen. Der Knoblauch Frischkäse ist optional, kann ich aber nur empfehlen!

Zucchini abschälen
Von der Zucchini mit einem breiten Sparschäler amazon der Länge nach feine Scheiben abschälen.

Mozzarella in Scheiben schneiden
Den Mozzarella in feine Scheiben schneiden und diese dann der Länge nach halbieren, so dass die Stücke auf die Zucchini Streifen passen.

Zucchini mit Frischkäse bestreichen
In diesem Schritt bestreichst du die Zucchini mit Knoblauch Frischkäse oder anderem Frischkäse.

Mit Mozzarella belegen
Anschließend mit 2-3 Stücken Mozzarella belegen und mit Pfeffer und etwas Salz würzen.

Mit Schinken belegen
Auf den Mozzarella kommt nun eine Scheibe Schinken oder Chorizo, je nachdem für welche Variante du dich entschieden hast.

Einrollen
Die belegten Zucchini Streifen einrollen und aufstellen. Aufpassen, dass sie nicht wieder auf gehen.

Röllchen in Form geben
Die Röllchen in einer Auflaufform aneinanderreihen. Den Ofen auf 180°C vorheizen und die Röllchen im oberen Drittel des Ofens für 10-15min backen.

 

Fertige Röllchen
So sehen die fertigen Röllchen aus. Die Basilikum Blätter in Streifen schneiden und darüberstreuen.

Guten Appetit und wie immer würde es mich freuen, wenn Du mir berichtest, wie es Dir geschmeckt hat!

Achja, kennst Du schon unsere Gruppe bei Facebook? ;) Da tauschen wir uns übers Abnehmen, Fitness, Gesundheit und diverse Rezepte, so wie meiner Methode „Abnehmen ohne Hunger“ aus. Wir helfen uns in freundlicher Atmosphäre gegenseitig und ich verspreche Dir, es gibt keine falschen Fragen! Wir sind schon über 150.000 Mitglieder! :) Zeit für Dich dazu zu stoßen -> https://www.facebook.com/groups/1597234337229601/
Abnehmplan

Merken

Ein Kommentar

  1. Super fein. War allerdings zu faul alles schön zu Rollen. 😉 Habe es einfach in einer Auflaufform wie eine Lasagne geschichtet. Geht viel besser. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leckere Low Carb Zucchini Mozzarella-Schinken-Röllchen

Directions: