Home » Rezept-Kategorie » Fingerfood » Gegrilltes Low Carb Auberginen Thunfisch Sandwich

Gegrilltes Low Carb Auberginen Thunfisch Sandwich

Low Carb Auberginen Thunfisch Sandwich

Liebst Du Sandwiches?🥪 Probiere unsere Low Carb Auberginen Thunfisch Sandwiches! 😋 Es macht Dich langanhaltend satt und ist super deftig, das perfekte Abendessen nach einem langen Tag. 🍽️🌃 Mit nur wenigen Zutaten und in kurzer Zeit zubereitet, ist es auch ein eiweißreiches Frühstück. 🥚🕗 Probier’s aus und lass es Dir schmecken!

Gegrilltes Low Carb Auberginen Thunfisch Sandwich passt perfekt zu meinem Abnehmen ohne Hunger Konzept 🌱. Willst du tiefer eintauchen? Im Shop findest du das umfassende Konzeptbuch mit Anleitungen und Ernährungsplan sowie Zugang zur Premium-Gruppe 📚. Dazu spezielle Rezeptbücher für Thermomix, andere Küchenmaschinen und die 'Best of LowCarbBenni' Highlights! 🍲 Empfohlen von Frau von Heute und Bild der Frau 🏆.

Jetzt das Rezept bewerten:

4.9 / 5. 10

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 2

Abnehmplan

Low Carb Auberginen Thunfisch Sandwich Nährwerte:

Pro Portion 300 g errechnen sich folgende Nährwerte:

Kalorien: 476 kcal
Eiweiß: 40 g
Fett: 31 g
Kohlenhydrate: 8 g

Low Carb Auberginen Thunfisch Sandwich Zutaten:

  • 200 g – Aubergine
  • 250 g – Thunfisch (Abtropfgewicht)
  • 150 g – Creme fraiche
  • 80 g – Zwiebel
  • 1-2 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • optional Knoblauich

Low Carb Auberginen Thunfisch Sandwich Zubereitung:

Schnelle Zubereitungsanleitung (ohne Bilder) hier klicken

Die Aubergine in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Darauf achten, dass es eine gerade Anzahl an Scheiben ist, da wir daraus Sandwiches machen wollen. Am besten diagonal, so sind sie größer. Von beiden Seiten mit Öl beträufeln oder einpinseln und mit Salz bestreuen. Die Aubergine in einer Grillpfanne von beiden Seiten anbraten, bis sie schön gebräunt und gegart ist. Sie sollte nicht komplett weich sein, aber auch nicht mehr roh und hart. In einem Mixbehälter oder einer Küchenmaschine den Thunfisch (diesen vorher abtropfen lassen), Creme fraiche und die kleingeschnittene Zwiebel oder Schalotte sowie die Gewürze miteinander mixen, bis eine cremige Masse entsteht. Solange mixen, bis die Konsistenz dem jeweiligen Geschmack zusagt. Die Hälfte der fertigen Auberginen-Scheiben großzügig mit der Thunfisch Creme bestreichen, dann mit einer weiteren Auberginen-Scheibe zuklappen. Schön dekorieren und servieren.

Abnehmplan

 

Aubergine kleinschneiden
Die Aubergine in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Darauf achten, dass es eine gerade Anzahl an Scheiben ist, da wir daraus Sandwiches machen wollen. Am besten diagonal, so sind sie größer. Von beiden Seiten mit Öl beträufeln oder einpinseln und mit Salz bestreuen.

Aubergine grillen
Die Aubergine in einer Grillpfanne von beiden Seiten anbraten, bis sie schön gebräunt und gegart ist. Sie sollte nicht komplett weich sein, aber auch nicht mehr roh und hart.

Thunfisch mixen
In einem Mixbehälter oder einer Küchenmaschine den Thunfisch (diesen vorher abtropfen lassen), Creme fraiche und die kleingeschnittene Zwiebel oder Schalotte sowie die Gewürze miteinander mixen, bis eine cremige Masse entsteht. Solange mixen, bis die Konsistenz dem jeweiligen Geschmack zusagt.

Low Carb Auberginen Thunfisch Sandwich
Die Hälfte der fertigen Auberginen-Scheiben großzügig mit der Thunfisch Creme bestreichen, dann mit einer weiteren Auberginen-Scheibe zuklappen. Schön dekorieren und servieren.

Guten Appetit und wie immer würde es mich freuen, wenn Du mir berichtest, wie es Dir geschmeckt hat!

Du suchst einen aktiven Austausch über gesunde Ernährung auf Facebook? ;) Hier geht es um alltagstaugliche Rezepte, Fitness und Gesundheit, genau wie die Methode „Abnehmen ohne Hunger. In unserer Gemeinschaft gibt es immer jemanden, der Tipps teilt oder Ratschläge sucht - ideal für den hektischen Alltag. Du wirst feststellen, dass keine Frage zu unwichtig ist und man sich gerne gegenseitig unterstützt. Wir sind bereits eine starke Gemeinschaft mit über 320.000 Mitgliedern, die sich über ihre Erfahrungen und Erfolge austauschen. :) Wie wäre es, Teil unserer Gemeinschaft zu werden? Hier geht's zur Gruppe: https://www.facebook.com/groups/1597234337229601/

💌 Bleib auf dem Laufenden mit unserem Newsletter!

Du möchtest immer aktuell informiert sein und keine Tipps oder Rezepte verpassen? Trag dich jetzt in unseren Newsletter ein:

Abnehmplan

Dieses Video darfst du nicht verpassen!

2 Kommentare

  1. Caro

    Warum hat bloß noch niemand dieses Rezept kommentiert? Es ist wahnsinnig lecker – wenn man Thunfisch mag. Könnte auch AuberginoTonato heißen. Meine Ergänzungsinspirationen: Kapern in die Sauce und mit Tomatenscheiben – jetzt im Sommer sind sie schön süß- belegen, Pfeffer und frische Petersilie drüber streuen. Basilikum wäre sicher auch mega, statt Zwiebeln wie im Rezept ginge sicher auch Schnittlauch. Parmesanlocken? Ich mag fast nie 2 Tage hintereinander das gleiche essen-aber das geht morgen Abend locker nochmal. Absolut yummy!!!! Danke Benny und Team, auf die Kombination wäre ich im Leben nicht gekommen.

    • Viv (Team)

      Hallo Caro,

      vielen Dank für dein sehr hervorragendes Feedback. Deine Ideen klingen auch sehr gut – wir müssen nur schauen, ob es dann noch in die 10g KH Grenze passt, welche beim Konzept vorgegeben ist – falls ja, werden wir auch diese einmal versuchen.

      Liebe Grüße,
      Viviane, Team LC Benni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Keinen meiner Beiträge mehr verpassen!

 

Trag einfach deine E-Mail ein und du kriegst Post, wenn es was neues gibt! 🙂