Home » Rezept-Kategorie » Beliebteste » Low Carb Wassereis mit Bolero – schnell – lecker und günstig

Low Carb Wassereis mit Bolero – schnell – lecker und günstig

Heute möchte ich Dir das super leckere Low-Carb Wassereis aus Basis von „Wasser“ und „Bolero“ vorstellen. Es schmeckt besser, als ein Capri oder ein Cola Eis, was man sich für 1-2€ beim Edeka kaufen kann und voll bis oben hin mit Zucker ist. Das Low Carb Wassereis was ich Dir hier vorstelle hat quasi keine Kalorien und Kohlenhydrate und befriedigt super, abends beim TV oder bei heißen Sommertag 🙂 Und da es als „Getränk“ zählt, kannst Du es JEDERZEIT zwischendruch lutschen – ob nach Konzept oder nach dem 12-tägigen Ernährungsplan 🙂

Das Wassereis mit Bolero passt perfekt zu meinem Abnehmen ohne Hunger Konzept 🌱. Willst du tiefer eintauchen? Im Shop findest du das umfassende Konzeptbuch mit Anleitungen und Ernährungsplan sowie Zugang zur Premium-Gruppe 📚. Dazu spezielle Rezeptbücher für Thermomix, andere Küchenmaschinen und die 'Best of LowCarbBenni' Highlights! 🍲 Empfohlen von Frau von Heute und Bild der Frau 🏆.

Jetzt das Rezept bewerten:

4.7 / 5. 278

Zubereitungszeit: 5 Minuten (+ 3-6 Stunden Gefrierzeit)
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 4

Abnehmplan

Was ist Bolero?

Bolero ist ein Instant-Getränke Pulver, welches in hunderten Geschmacksrichtungen gibt. 1 Päckchen reicht für 3 Liter 🙂 und schmeckt wirklich klasse und ist eine super Alternative, statt immer nur das langeweilige Wasser „pur“ zu trinken 😉 Es gibt hier ein Kennenlern-Angebot (21,90,- für 55 Probierpäckchen) amazon – Bedeutet konkret.. 21,90,- für 165 Liter Trinken… was effektiv 9 Cent pro Liter bedeutet, günstiger gehts nichts! 🙂 Zumal es wirklich super schmeckt und eben LOW-CARB ist! Keine Kohlenhydrate! Ich werde noch viele weitere kreative Ideen posten, was man alles aus Bolero leckeres, low-carbiges zaubern kann. Heute eben Low-Carb Wassereis in allen Geschmacksrichtungen, die Du willst!

Nährwerte:

Pro Portion errechnen sich folgende Nährwerte:

Kalorien: 1-5 kcal
Eiweiß: 0 g
Fett: 0 g
Kohlenhydrate: weniger als 0.1 g

Zutaten:

  • Bolero (Ich empfehle Dir das Kennenlern-Angebot von Bolero, mit 55 verschiedenen Sorten für 21,90,-)  amazon
  • Silikon-Eis Förmchen (10 Stück – super Angebot bei Amazon) amazon
  • Wasser aus der Leitung 🙂
  • P.S. Richtig witzige Eisformen, sind solche 😉

    Die gibt es hier amazon

Zubereitung:

Abnehmplan

2015-09-23 17.59.48Das sind meine 4 Sorten (Erdbeere, Orange, Kirsche und Waldmeister), die ich in meinem Beispiel benutze und mir am besten schmecken 🙂 es schmecken aber eigentlich alle! Diese sind auch in dem Kennenlernpaket dabei! amazon

2015-09-23 17.58.52Ich mach in meinem Beispiel 4 Eis 🙂 Also habe ich mir 4 Eisförmchen abgewaschen und zurecht gelegt amazon2015-09-23 18.04.50In so eine Eisform passen etwa 70ml. Ich mache es immer so, dass ich zuerst das Wasser in die Eisform gieße und diese Menge Wasser, dann in ein Behälter tue, wie hier zu sehen. Dann tue ich Bolero Pulver rein und zwar mehr als üblich. Es soll ja intensiv und süß schmecken und probiere dann mit einem Löffel, ob es mir intensiv genug ist, ansonsten kommt noch mehr Bolero Pulver dazu. Wichtig ist, dass Du es gut verrührst und es keine Rest gibt! (Hier musst Du für Dich entscheiden, wie süß und intensiv Du es magst)

2015-09-23 18.05.16Jetzt in die Eisform, darauf achten, dass Du es nicht bis oben hin füllst, denn der Decken braucht auch noch etwas Platz 😉

2015-09-23 18.11.22Ich mach mir dann immer noch ein Foto, in welcher Farbe, sich welcher Geschmack versteckt.

2015-09-23 18.12.30Und ab damit in den Frosta 🙂 Schätze mal für so 3-6 Stunden.

2015-10-24 22.04.38Und abends vorm TV genießen 🙂

Du suchst einen aktiven Austausch über gesunde Ernährung auf Facebook? ;) Hier geht es um alltagstaugliche Rezepte, Fitness und Gesundheit, genau wie die Methode „Abnehmen ohne Hunger. In unserer Gemeinschaft gibt es immer jemanden, der Tipps teilt oder Ratschläge sucht - ideal für den hektischen Alltag. Du wirst feststellen, dass keine Frage zu unwichtig ist und man sich gerne gegenseitig unterstützt. Wir sind bereits eine starke Gemeinschaft mit über 320.000 Mitgliedern, die sich über ihre Erfahrungen und Erfolge austauschen. :) Wie wäre es, Teil unserer Gemeinschaft zu werden? Hier geht's zur Gruppe: https://www.facebook.com/groups/1597234337229601/

💌 Bleib auf dem Laufenden mit unserem Newsletter!

Du möchtest immer aktuell informiert sein und keine Tipps oder Rezepte verpassen? Trag dich jetzt in unseren Newsletter ein:

Abnehmplan

Dieses Video darfst du nicht verpassen!

5 Kommentare

  1. Petra

    Wird jetzt sofort nachgemacht. Bolero hab ich ja genug daheim 🙂 Danke für die klasse Idee

  2. Gino

    Hab andere Verpackungen als du bekommen. Zwar auch ein Kennenlernpaket mit 41Beutel aber die meisten Sachen haben auf 100ml 0,2g kh. Naja, sollte trotzdem klargehen, oder 🙂

    Danke für die tolle Idee.

    • Viv (Team)

      Hey Gino,

      geht auch so klar 😉

      LG Viv

  3. Ilona Stoll

    Geht das ganze auch mit flüssigem Süßstoff?

  4. Melle117

    Hi,

    hoffe es hat jeman einen tipp für mich.
    Ich ernähre mich seit einigen Wochen Lowcarb und ich habe eine ausgepägte Sorbitintoleranz, also finger weg von Erythritol, Sorbitol, Mannitol, Maltitol, Xylito, … so langsam brauch ich mal was erfirschendes süßes. Habe mir Eis aus Jogurt und Erdbeeren zubereitet aber etwas mehr Abwechlung wäre toll. so langsam bekomme ich Heißhunger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Keinen meiner Beiträge mehr verpassen!

 

Trag einfach deine E-Mail ein und du kriegst Post, wenn es was neues gibt! 🙂