Home » Rezept-Kategorie » Auflauf » Deftiger Low Carb Hähnchen Lauch Auflauf

Deftiger Low Carb Hähnchen Lauch Auflauf

Fertig

Dieser deftige Low Carb Auflauf passt super in die Jahreszeit und ist schnell gemacht. Er enthält kaum Kohlenhydrate und ist somit ein hervorragendes Abendessen. Du kannst ihn auch noch mit weiteren Zutaten ergänzen. Hier übernimmt auch wieder der Ofen die meiste Arbeit, so dass du dir das lange in der Küche stehen ersparen kannst!

Der Deftige Low Carb Hähnchen Lauch Auflauf passt perfekt zu meinem Abnehmen ohne Hunger Konzept 🌱. Willst du tiefer eintauchen? Im Shop findest du das umfassende Konzeptbuch mit Anleitungen und Ernährungsplan sowie Zugang zur Premium-Gruppe 📚. Dazu spezielle Rezeptbücher für Thermomix, andere Küchenmaschinen und die 'Best of LowCarbBenni' Highlights! 🍲 Empfohlen von Frau von Heute und Bild der Frau 🏆.

Jetzt das Rezept bewerten:

4.4 / 5. 132

Zubereitungszeit: 35 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 2

Abnehmplan

Low Carb Hähnchen Lauch Auflauf Nährwerte:

Pro Portion 300 g errechnen sich folgende Nährwerte:

Kalorien: 425 kcal
Eiweiß: 35 g
Fett: 28,5 g
Kohlenhydrate: 6,3 g

Low Carb Hähnchen Lauch Auflauf Zutaten:

  • 250 g – Hähnchenbrustfilet
  • 200 g – Lauch (frisch)
  • 100 g – Sahne
  • 100 g – Frischkäse (nach Geschmack)
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Zehe Knoblauch

Low Carb Hähnchen Lauch Auflauf Zubereitung:

Schnelle Zubereitungsanleitung (ohne Bilder) hier klicken

Den Lauch waschen und putzen und in Ringe schneiden. Dann in einem Topf oder in der Küchenmaschine für wenige Minuten dämpfen, bis er nicht mehr ganz hart ist. Den Lauch dann anschließend in eine Auflaufform geben und mit etwas Sahne oder Creme fine begießen. Den Ofen auf 180°C vorheizen und den Lauch bei Ober-/Unterhitze für 10 Minuten in den Ofen schieben. Derweil schneidest du das Hähnchen in Würfel und hackst eine Zehe Knoblauch. Das Hähnchen anschließend in einer Pfanne anbraten, bis es schön braun ist und außen gar. Knoblauch dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann die Pfanne vom Herd nehmen und den Frischkäse unterheben und gut verrühren. Den Lauch aus dem Ofen holen und das Hähnchen unterheben. Für weitere 10 Minuten auf Grillfunktion in den Ofen schieben, damit es schön gebräunt wird.

Natürlich kannst du anstelle von Hähnchen auch jedes andere Fleisch verwenden. Sehr ähnlich vom Geschmack wäre Putenfleisch als Alternative, aber auch Schweinefleisch passt dazu.

Abnehmplan

 

Lauch schneiden
Den Lauch waschen und putzen und in Ringe schneiden. Dann in einem Topf oder in der Küchenmaschine für wenige Minuten dämpfen, bis er nicht mehr ganz hart ist.

Backen
Den Lauch dann anschließend in eine Auflaufform geben und mit etwas Sahne oder Creme fine begießen. Den Ofen auf 180°C vorheizen und den Lauch bei Ober-/Unterhitze für 10 Minuten in den Ofen schieben.

Hähnchen schneiden
Derweil schneidest du das Hähnchen in Würfel und hackst eine Zehe Knoblauch. Natürlich kannst du anstelle von Hähnchen auch jedes andere Fleisch verwenden. Sehr ähnlich vom Geschmack wäre Putenfleisch als Alternative, aber auch Schweinefleisch passt dazu.

Anbraten
Das Hähnchen anschließend in einer Pfanne anbraten, bis es schön braun ist und außen gar. Knoblauch dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Frischkäse
Dann die Pfanne vom Herd nehmen und den Frischkäse unterheben und gut verrühren.

Backen
Den Lauch aus dem Ofen holen und das Hähnchen unterheben. Für weitere 10 Minuten auf Grillfunktion in den Ofen schieben, damit es schön gebräunt wird.

Fertig
Und fertig ist dein Low Carb Abendessen!

Guten Appetit und wie immer würde es mich freuen, wenn Du mir berichtest, wie es Dir geschmeckt hat!

Du suchst einen aktiven Austausch über gesunde Ernährung auf Facebook? ;) Hier geht es um alltagstaugliche Rezepte, Fitness und Gesundheit, genau wie die Methode „Abnehmen ohne Hunger. In unserer Gemeinschaft gibt es immer jemanden, der Tipps teilt oder Ratschläge sucht - ideal für den hektischen Alltag. Du wirst feststellen, dass keine Frage zu unwichtig ist und man sich gerne gegenseitig unterstützt. Wir sind bereits eine starke Gemeinschaft mit über 320.000 Mitgliedern, die sich über ihre Erfahrungen und Erfolge austauschen. :) Wie wäre es, Teil unserer Gemeinschaft zu werden? Hier geht's zur Gruppe: https://www.facebook.com/groups/1597234337229601/

💌 Bleib auf dem Laufenden mit unserem Newsletter!

Du möchtest immer aktuell informiert sein und keine Tipps oder Rezepte verpassen? Trag dich jetzt in unseren Newsletter ein:

Abnehmplan

Dieses Video darfst du nicht verpassen!

18 Kommentare

  1. Heike

    Kann man auch anstelle von Lauch auch zb. Paprika nehmen?

    • Viv (Team)

      Hallo Heike,
      du kannst Gemüse immer durch anderes ersetzen, welches du mehr magst, wenn die KH gleich oder weniger sind.

      Liebe Grüße und einen guten Rutsch!

  2. Lisa

    Super lecker!

    Aber irgendwie komme ich trotz abwiegen grundsätzlich auf weniger Portionen als angegeben.

    • Viv (Team)

      Hallo Lisa,
      das ist seltsam. Im zweifel einfach demnächst etwas mehr Fleisch verwenden oder auch mehr Gemüse etc. Leider wissen wir nicht wie die Qualität von Fleisch oder Gemüse ist was verwendet wird. Gerade beim Fleisch kann es einen Bratverlust von bis zu 50% geben, wenn es zbsp TK Ware war etc. Leider ist es uns nicht möglich alle Eventualitäten einzukalkulieren. Wenn du aber weißt, dass es generell zu wenig ist bei dir, dann einfach etwas mehr verwenden. (Fleisch und Fisch hat 0g KH, daher ändert sich auch an den Werten nichts)

      Liebe Grüße und einen guten Rutsch !

  3. Heike

    Wenn ich das für den Mittag mache, also 200 g, ist das ok, wenn ich 100 g Kartoffeln dazu esse?

    Grüsse Heike und einen guten Rutsch gehabt zu haben.

    • Viv (Team)

      Hallo Heike,
      sofern du dann in dem Limit von 30g KH bleibst, ist das kein Problem 😉

      Liebe Grüße
      Viv

  4. Kate

    Hallöchen, ich hätte noch Bratwürste die ich verschaffen müsste. Kann ich das Hähnchen ersetzen?

    • Viv (Team)

      Hallo kate,
      ja klar du kannst das verwenden was du hast 😉

      LG Viv

  5. Kerstin

    Hallo ihr lieben wo bekomme ich die zutaten wie kokosmehl floh….und ect da sind zutaten bei die hab ich noch nie gehört beim kuchen backen

    • Mareike (Team)

      Hallo Kerstin,

      diese Zutaten findest du mittlerweile in den meisten Bio Läden, Reformhäusern und Dinge wie Flohsamen sogar in der Drogerie oder Drogerieabteilung. Sogar Discounter führen in den sogenannten Bio Aktionswochen Kokosmehl, Chiasamen und vieles mehr. Am besten immer die Augen offen halten oder die Werbung beachten. Oder ansonsten einfach mal im Supermarkt deines Vetrauens anfragen.
      Am einfachsten bekommst du die Zutaten kollektiv über das Internet, beim Anbieter direkt oder zum Beispiel über Amazon. Dort findet man alles, was man für die Low Carb Küche braucht 🙂 Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

      LG Mareike

  6. Ulrike Leesker

    Es war super lecker, Benni.
    Ich hab noch 2 Zwiebeln und eine Möhre zum Lauch gegeben, weol die weg müssten.
    Ich finde deine Rezepte toll.

  7. Christel Mückter

    Sehr lecker! Beim nächsten Mal werde ich großzugiger mit Salz, Pfeffer und Knoblauch sein – vor alllem mit Knoblauch.

    Deine Rezepte sind so schön unkompliziert.

  8. Sebastian Spiegel

    Mir hat es auch super lecker geschmeckt.
    Habe noch Spargel ausser Glas und Champions dazu sehr lecker.

  9. Sebastian Spiegel

    Mir hat es auch super lecker geschmeckt.

    Habe noch Spargel aus dem Glas und Champions plus ein Chili shote dazu sehr lecker.

  10. Marion

    Geht auch Körniger Frischkäse ?Liebe Grüße

    • Mareike (Team)

      Hallo Marion,

      das Ergebnis wird ein bisschen anders, aber solange die KH passen, sollte das gehen.

      LG Mareike

  11. Margot Strunk

    Super lecker ……..wenn ich auch das Rezept selbst noch ein bisschen abgewandelt habe. Habe als Gewürze noch etwas Curry und etwas Sojasauce hinzugefügt. – Ein toller Tipp: Anstatt mit normalem Salz würze ich mit echtem handgeschöpftem Salinensalz, das es mit verschiedenen Kräutern in verschieden Variationen gibt.Unterstreicht geschmacklich sehr gut und es ist reines naturgewonnenes Salz.

  12. Thirza

    Sehr lecker! Habe noch Chili genommen und statt Hähnchen gabst gewürfelten Speck. Niam!…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Keinen meiner Beiträge mehr verpassen!

 

Trag einfach deine E-Mail ein und du kriegst Post, wenn es was neues gibt! 🙂