Home » Rezept-Kategorie » Beliebteste » Herzhaftes Low Carb Muffin Rezept – Der kleine Glaskuchen

Herzhaftes Low Carb Muffin Rezept – Der kleine Glaskuchen

Heute zeige ich Dir leckere herzhafte Muffins, ein natürlich gesundes Low Carb Rezept, perfekt für das „Abnehmen ohne Hunger“ Prinzip. Du kannst den Teig entweder in Muffinsformen backen, oder Du benutzt kleine Sturzgläser und hast dann herzhaften Kuchen auf Vorrat. Zum Mitnehmen ins Büro oder zum Verschenken super geeignet.

Sturzgläser sind  Gläser mit Schraubverschluss, die vom Boden bis zum Rand durchgehend die gleiche Breite haben. So kannst Du den Inhalt leicht rausnehmen. Backe im offenen Glas. Nach dem Backen kommt der Deckel auf das heiße Glas. So entsteht ein Vakuum und der Kuchen (oder Auflauf) bleibt frisch und länger haltbar. Sturzgläser gibt es in verschiedenen Größen. Hier habe ich die 120 ml Version genommen.

Das Herzhaftes Low Carb Muffin Rezept passt perfekt zu meinem Abnehmen ohne Hunger Konzept 🌱. Willst du tiefer eintauchen? Im Shop findest du das umfassende Konzeptbuch mit Anleitungen und Ernährungsplan sowie Zugang zur Premium-Gruppe 📚. Dazu spezielle Rezeptbücher für Thermomix, andere Küchenmaschinen und die 'Best of LowCarbBenni' Highlights! 🍲 Empfohlen von Frau von Heute und Bild der Frau 🏆.

Jetzt das Rezept bewerten:

4.3 / 5. 726

Zubereitungszeit: 15 Minuten (+1 Stunde Ruhezeit)
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 3

Abnehmplan

Herzhaftes Low Carb Muffin Rezept Nährwerte:

Pro Portion 300 g errechnen sich folgende Nährwerte:

Kalorien: 597 kcal
Eiweiß: 40 g
Fett: 39 g
Kohlenhydrate: 9 g

Herzhaftes Low Carb Muffin Rezept Zutaten:

  • 12 Muffinförmchen gefettet oder 20 kleine Sturzgläser (120 ml), wird dann zum perfekten Snack für Berufstätige zum Mitnehmen 🙂
  • 300 g – Magerquark
  • 4 – Eier
  • 225 ml lauwarmes Wasser
  • 100 g geschrotete Leinsamen amazon
  • 100 g Mandelmehl (oder gemahlene Mandeln) amazon
  • 5 EL Weizenkleie amazon
  • 1 EL Flohsamenschalen amazon
  • 1 Packung – Trockenhefe
  • 1 TL Salz
  • 80 g Schinkenwürfel
  • 60 g Fetawürfel
  • 80 g Cherrytomaten in Scheiben

Herzhaftes Low Carb Muffin Rezept Zubereitung:

Schnelle Zubereitungsanleitung (ohne Bilder) hier klicken

Fette die Sturzgläser gut ein. Verrühre die Trockenhefe mit dem Wasser. Vermische alle anderen Zutaten (außer Speck, Fetawürfel und Tomaten) miteinander und gib das Hefewasser dazu. Lass den Teig abgedeckt 1 Stunde ruhen. Fülle die Muffinformen bzw. Gläser mit dem Teig und verteile Speck, Fetawürfel und Tomaten oben drauf. Mach die Gläser nicht ganz voll. Nach dem Backen soll der Deckel ja noch drauf passen. Achte darauf, dass der Rand sauber ist, damit der Deckel gut schließt.

Abnehmplan

Sturzglas 120 ml, eingefettet.

1 Päckchen Trockenhefe in 225 ml warmem Wasser auflösen.

Magerquark
300 g Magerquark in eine Schüssel geben.

4 Eier dazu.

100 g geschroteter Leinsamen mit rein.

100 g Mandelmehl darf nicht fehlen!

5 EL Weizenkleie müssen auch sein!

Füge dann 1 gestr. EL Flohsamen dazu…

und 1 TL Salz.

Vermische alles, gib das Hefewasser dazu und lass das Ganze 1 Stunde ruhen.

So sieht der Teig jetzt aus.

Verteile den Teig auf die Muffinformen und gib Fetawürfel, Speck und Tomaten obendrauf.  Oder

verteile den Teig mit dem Topping auf die Sturzgläser. Lass aber noch genug Platz, damit der Deckel nach dem Backen noch drauf kann. Der Rand muss sauber sein.

Ab damit in den Backofen, 150°C 45-55 Minuten backen.  Die Gläser bleiben dabei offen!

Nach dem Backen vorsichtig die Deckel draufschrauben und im Backofen auskühlen lassen. Durch das Vakuum hält es sich mindestens 1-2 Wochen.

Guten Appetit und wie immer würde es mich freuen, wenn Du mir berichtest, wie es Dir geschmeckt hat!

Du suchst einen aktiven Austausch über gesunde Ernährung auf Facebook? ;) Hier geht es um alltagstaugliche Rezepte, Fitness und Gesundheit, genau wie die Methode „Abnehmen ohne Hunger. In unserer Gemeinschaft gibt es immer jemanden, der Tipps teilt oder Ratschläge sucht - ideal für den hektischen Alltag. Du wirst feststellen, dass keine Frage zu unwichtig ist und man sich gerne gegenseitig unterstützt. Wir sind bereits eine starke Gemeinschaft mit über 320.000 Mitgliedern, die sich über ihre Erfahrungen und Erfolge austauschen. :) Wie wäre es, Teil unserer Gemeinschaft zu werden? Hier geht's zur Gruppe: https://www.facebook.com/groups/1597234337229601/

💌 Bleib auf dem Laufenden mit unserem Newsletter!

Du möchtest immer aktuell informiert sein und keine Tipps oder Rezepte verpassen? Trag dich jetzt in unseren Newsletter ein:

Abnehmplan

Dieses Video darfst du nicht verpassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Keinen meiner Beiträge mehr verpassen!

 

Trag einfach deine E-Mail ein und du kriegst Post, wenn es was neues gibt! 🙂