Home » Rezept-Kategorie » Fingerfood » Gefüllte Low Carb Bacon Cheeseburger Bites

Gefüllte Low Carb Bacon Cheeseburger Bites

Gefüllte Low Carb Bacon Cheeseburger Bites

Leute… endlich ein neues Rezept, und das ist wirklich ABSOLUT MEGA GEIL, versprochen!!! Dieses Low Carb Rezept ist nicht nur die reinste Proteinbombe, sondern auch unfassbar lecker und mit nur wenigen und simplen Zutaten einfach nachzumachen. Wenn Gelüste nach Fastfood und Burgern aufkommen, helfen unsere gefüllten Low Carb Bacon Cheeseburger Bites im Nu Abhilfe. Mit unglaublichen 60 Gramm Eiweiß pro Portion und nur 7 Gramm Kohlenhydraten sind die Bacon Cheeseburger Bites das perfekte Abendessen nach Plan und Proteinlieferant für alle Sporttreibenden.

Gefüllte Low Carb Bacon Cheeseburger Bites passen natürlich abends zu meinem Abnehmen ohne Hunger Konzept - Und natürlich passend in Benni's ALL - INKLUSIVE Paket (Hardcover Buch + Rezepte + einfache Konzepterklärung + zahlreiche Tipps & Tricks + Support durch mich und andere Ernährungsberater in der Premium-Gruppe!) KEIN ABO! EINMALIG und für IMMER dabei sein! Mehrfach ausgezeichnet, u.a. von Frau von Heute und Bild der Frau! Schau es Dir an! HIER

Jetzt das Rezept bewerten:

4.8 / 5. 76

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 2

Abnehmplan

Low Carb Bacon Cheeseburger Bites Nährwerte:

Pro Portion 300 g errechnen sich folgende Nährwerte:

Kalorien: 865 kcal
Eiweiß: 60 g
Fett: 70 g
Kohlenhydrate: 7 g

Low Carb Bacon Cheeseburger Bites Zutaten:

  • 400 g – Hackfleisch (gemischt)
  • ca. 100 g – Bacon (Frühstücksspeck)
  • 200 g – Schmelzkäsescheiben (Cheddar-Style)
  • 50 g – eingelegte Gürkchen 
  • Salz, Pfeffer
  • Öl zum Braten
  • optional Senf

Low Carb Bacon Cheeseburger Bites Kochvideo:

Low Carb Bacon Cheeseburger Bites Zubereitung:

Schnelle Zubereitungsanleitung (ohne Bilder) hier klicken

In einer Schüssel Hackfleisch mit einer Prise Salz und Pfeffer vermengen. Nicht zu viel salzen, da der Bacon sehr würzig ist. In den Handflächen eine Portion Hackfleisch flachdrücken und in die Mitte etwas Käse und kleingehackte Gürkchen geben. Je mehr Hackfleisch pro Bällchen verwendet wird, desto größer werden sie und desto weniger Bällchen ergeben sich aus der Hackfleisch Masse. Zudem variiert die Garzeit in der Pfanne je nach Durchmesser der Bacon Cheeseburger Bites. Die Bällchen gut verschließen, sodass der Käse nicht herausläuft. In den Handflächen rollen, damit sie schön rund werden. Mit Bacon Streifen umwickeln. In einer Pfanne, die nicht klebt, Öl erhitzen und sobald die Pfanne heiß genug ist die Bällchen hineingeben. Die Bällchen von allen Seiten goldbraun braten, bis sie außen kross sind und innen gar. Garzeit hängt von der verwendeten Pfanne, Hitze und der Größe der Bällchen ab. Um sicherzugehen, dass die Bites durch sind, am besten eines anschneiden, um zu sehen, ob sie innen noch rosa sind oder schon gar. Bacon Cheeseburger Bites entweder pur servieren oder mit Low Carb Ketchup, Mayo oder Senf bzw. einem Low Carb Dip Deiner Wahl. Durch die Füllung sind diese aber auch pur ein Genuss und durch die diversen Komponenten die reinste Geschmacksexplosion.

Abnehmplan

 

Low Carb Bacon Cheeseburger Bites
In einer Schüssel Hackfleisch mit einer Prise Salz und Pfeffer vermengen. Nicht zu viel salzen, da der Bacon sehr würzig ist. In den Handflächen eine Portion Hackfleisch flachdrücken und in die Mitte etwas Käse und kleingehackte Gürkchen geben. Je mehr Hackfleisch pro Bällchen verwendet wird, desto größer werden sie und desto weniger Bällchen ergeben sich aus der Hackfleisch Masse. Zudem variiert die Garzeit in der Pfanne je nach Durchmesser der Bacon Cheeseburger Bites.

Low Carb Bacon Cheeseburger Bites
Die Bällchen gut verschließen, sodass der Käse nicht herausläuft. In den Handflächen rollen, damit sie schön rund werden.

Low Carb Bacon Cheeseburger Bites
Mit Bacon Streifen umwickeln.

Low Carb Bacon Cheeseburger Bites
In einer Pfanne, die nicht klebt, Öl erhitzen und sobald die Pfanne heiß genug ist die Bällchen hineingeben.

Low Carb Bacon Cheeseburger Bites
Die Bällchen von allen Seiten goldbraun braten, bis sie außen kross sind und innen gar. Garzeit hängt von der verwendeten Pfanne, Hitze und der Größe der Bällchen ab.

Low Carb Bacon Cheeseburger Bites
Um sicherzugehen, dass die Bites durch sind, am besten eines anschneiden, um zu sehen, ob sie innen noch rosa sind oder schon gar. Bacon Cheeseburger Bites entweder pur servieren oder mit Low Carb Ketchup, Mayo oder Senf bzw. einem Low Carb Dip Deiner Wahl. Durch die Füllung sind diese aber auch pur ein Genuss und durch die diversen Komponenten die reinste Geschmacksexplosion.

Guten Appetit und wie immer würde es mich freuen, wenn Du mir berichtest, wie es Dir geschmeckt hat!

Achja, kennst Du schon unsere Gruppe bei Facebook? ;) Da tauschen wir uns übers Abnehmen, Fitness, Gesundheit und diverse Rezepte, so wie meiner Methode „Abnehmen ohne Hunger“ aus. Wir helfen uns in freundlicher Atmosphäre gegenseitig und ich verspreche Dir, es gibt keine falschen Fragen! Wir sind schon über 320.000 Mitglieder! :) Zeit für Dich dazu zu stoßen -> https://www.facebook.com/groups/1597234337229601/

GRATIS Newsletter Anmeldung!

Du willst immer auf dem aktuellen Stand sein und keine Information verpassen? Dann trag dich jetzt für meinen Newsletter ein:


Abnehmplan

11 Kommentare

  1. Barbara Gemeiner

    Ich bin 77 Jahre alt und möchte dringend abnehmen!

    • Viv (Team)

      Hallo Barbara,

      dann lies dich gerne in Bennis Konzept ein, vielleicht ist dies ja der richtige Weg für dich. 😉

      Liebe Grüße,
      Viviane

  2. Susanne Baresel

    Hallo Benni 🙋‍♀️
    Habe heute die Bacon Cheeseburger gemacht gleich die doppelte Menge, und in der Heißlufttfritteuse gemacht, geht sehr gut Spart fett. Die Cheeseburger sind der Hammer die Schmecken soooo geil, werde ich öfters machen. Danke für die tollen Rezepte, habe schon 7 Kilo abgenommen. Danke, Danke, Danke.

    • Ulrike Meiner

      Hallo liebe Susanne,
      mal eine Frage wie lange hast du die in die Heißluftfritteuse gemacht und bei wie viel Grad? Ungefähr das ich ein Richtwert habe. Würde die nämlich auch gerne darin machen.

  3. Tanja

    Ich habe die Bällchen gemacht und sie waren sehr lecker. Allerdings ist die Mengenangabe für den Käse zu viel. Ich habe höchstens 50g unter gebracht.

  4. Karin B.

    Habe die Gefüllten Low Carb Bacon Cheeseburger Bites heute gemacht und bin echt begeistert. Habe die auch in der Heißluftfritteuse gemacht da schneller, einfacher und fettfreier. Der Bacon wird dort richtig knusprig. Wird auf jedenfalls wieder gemacht.

    • Svenja

      Bei wie viel Grad und wie lange hast Du sie in der Heißluftfriteuse gemacht? Würde sie gerne auch darin machen. Hab auch schon alles hier.

  5. Jana

    Hab heute die Bällchen gemacht aber beim Käse ist die Mengenangabe völlig unrealistisch. Bei 6 Bällchen hab ich 1.5 Scheiben Chedderschmelzkäse verbraucht. Wo sollen da 200 g hin?

    • Viv (Team)

      Hallo Jana,

      vielen Dank für dein Feedback. Wir haben die 200g in unseren Bällchen unterbekommen, daher wurden die Mengen auch so angegeben. Wenn du aber weniger Käse nutzt, ist dies kein Problem, die Werte vor allem der Energie und des Fettes ändern sich somit in niedrigere Werte.

      Liebe Grüße,
      Viviane, Team LC Benni

  6. Steffi

    Die Bacon Cheeseburger Bites sind super lecker! Aber sicher, dass die Mengenangabe vom Käse stimmt? Ich habe keine 200 gr. Käse unter bekommen und das schreiben andere Leute ja auch 🙂 und in der Zubereitungsanleitung mit den Bildern ist das Käsestück ja schon sehr klein. Nicht böse gemeint, aber vielleicht solltet ihr das nochmal prüfen 🙂 ? Liebe Grüße und danke für die leckeren Rezepte

    • Viv (Team)

      Liebe Steffi,
      danke für Deinen Hinweis. Ich habe das mal weitergeleitet und wir werden das Rezept überprüfen. Sobald es eine Anpassung gibt, wird das Rezept aktualisiert.

      Tausend Dank!
      Liebe Grüße,
      Viviane, Team LC Benni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keinen meiner Beiträge mehr verpassen!

 

Trag einfach deine E-Mail ein und du kriegst Post, wenn es was neues gibt! 🙂