Home » Rezept-Kategorie » Beliebteste » Gefüllte Low Carb Pizza-Auberginen! Extrem lecker!

Gefüllte Low Carb Pizza-Auberginen! Extrem lecker!

fertige Pizza Auberginen

Gestern Abend kreiert und schon bin ich ein riesengroßer Fan dieser leckeren Pizza Auberginen! Diese werde ich nun definitiv öfter machen. Geschmacklich einfach total ähnlich zur Pizza und das ganz ohne Teig, dafür gesundes Gemüse und Low Carb! Das musst du wirklich ausprobieren! Schmeckt sicher der ganzen Familie. Du kannst gerne noch anderes Gemüse dafür verwenden oder auch anderen Käse. Wenn dir Feta und Reibekäse zu viel Käse ist, dann lasse den Feta einfach weg und verwende mehr Tomaten oder Schinken. Guten Appetit!

Auf der Suche nach mehr Inspiration? Hier findest Du alle Low Carb Pizza Rezepte von uns!

Die gefüllten Low Carb Pizza-Auberginen passen perfekt zu meinem Abnehmen ohne Hunger Konzept 🌱. Willst du tiefer eintauchen? Im Shop findest du das umfassende Konzeptbuch mit Anleitungen und Ernährungsplan sowie Zugang zur Premium-Gruppe 📚. Dazu spezielle Rezeptbücher für Thermomix, andere Küchenmaschinen und die 'Best of LowCarbBenni' Highlights! 🍲 Empfohlen von Frau von Heute und Bild der Frau 🏆.

Jetzt das Rezept bewerten:

4.9 / 5. 260

Zubereitungszeit: 40 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 4

Abnehmplan

Low Carb Pizza-Auberginen Nährwerte:

Pro Portion 300 g errechnen sich folgende Nährwerte:

Kalorien: 350 kcal
Eiweiß: 25 g
Fett: 24 g
Kohlenhydrate: 10 g

Low Carb Pizza-Auberginen Zutaten:

  • 1 große Aubergine (ca. 400 g) oder 2 kleine
  • 1 Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • ca. 50 g – Tomatenmark
  • 1-2 Zehen Knoblauch
  • 100 g – Feta
  • 100 g – Cherrytomaten
  • 120 g – Reibekäse (z.B. Mozzarella)
  • 120 g – Schinken (z.B. italienischer Schinken)
  • 2-3 EL Olivenöl
  • einige Blätter Basilikum
  • Salz und Pfeffer
  • optional 1 TL Pizzakräuter (Oregano, etc.)

Low Carb Pizza-Auberginen Zubereitung:

Schnelle Zubereitungsanleitung (ohne Bilder) hier klicken

Die Aubergine waschen und halbieren. Dann das Fleisch auskratzen und die Aubergine aushöhlen. Das Fleisch der Aubergine in kleine Stücke schneiden. Die Aubergine in eine Auflaufform legen und mit Olivenöl von innen und außen einpinseln. Salzen und pfeffern. Den Ofen auf 200°C vorheizen und die Aubergine für ca. 15 min bei Ober- und Unterhitze vorbacken. In der Zwischenzeit eine Zwiebel und eine Zehe Knoblauch kleinhacken. In einer Pfanne mit einem EL Öl die Zwiebel für ein paar Minuten andünsten. Dann die Auberginen Stückchen sowie den Knoblauch in die Pfanne geben und mitanbraten. Die Paprika in kleine Würfel schneiden und dann ebenfalls in die Pfanne werfen. Tomatenmark unterheben. Gut vermischen. Solange anbraten, bis das Gemüse weich ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Du kannst auch noch einen halben TL Knoblauchpulver beimengen, wenn der Knoblauchgeschmack nicht ausreicht. Gib auch gerne noch einen TL Pizza-Kräuter oder Gewürz dazu. Hole dann die Aubergine aus dem Ofen und bestreiche bzw. fülle sie mit der Paprika-Mischung. Schneide dann die Tomate und den Feta klein. Verteile beides auf den Auberginen. Die Nicht-Vegetarier können dann noch italienischen Schinken oder andere Wurst, ganz nach Geschmack, auf der Aubergine drapieren. Zum Schluss eine gute Hand voll Reibekäse darüberstreuen, ich nehme meistens geriebenen Mozzarella, es geht aber auch anderer Käse! Erneut in den Ofen schieben und weitere 10-15 Minuten, bei Ober- und Unterhitze, garen. Dann ein paar Blätter Basilikum auf den fertigen Pizza Auberginen verteilen.

Abnehmplan

 

Aubergine halbieren
Die Aubergine waschen und halbieren.

Aushöhlen
Dann das Fleisch auskratzen und die Aubergine aushöhlen.

Fleisch kleinschneiden
Das Fleisch der Aubergine in kleine Stücke schneiden.

Aubergine backen
Die Aubergine in eine Auflaufform legen und mit Olivenöl von innen und außen einpinseln. Salzen und pfeffern. Den Ofen auf 200°C vorheizen und die Aubergine für 10-15 min vorbacken.

Zwiebel kleinschneiden
In der Zwischenzeit eine Zwiebel und eine Zehe Knoblauch kleinhacken.

Zwiebel anbraten
In einer Pfanne mit einem EL Öl die Zwiebel für ein paar Minuten andünsten.

Aubergine dazugeben
Dann die Auberginen Stückchen sowie den Knoblauch in die Pfanne geben und mitanbraten.

Paprika kleinschneiden
Die Paprika in kleine Würfel schneiden und dann ebenfalls in die Pfanne werfen.

Paprika anbraten
Tomatenmark unterheben. Gut vermischen. Solange anbraten, bis das Gemüse weich ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Du kannst auch noch einen halben TL Knoblauchpulver beimengen, wenn der Knoblauchgeschmack nicht ausreicht. Gib auch gerne noch einen TL Pizza-Kräuter oder Gewürz dazu.

Feta kleinschneiden
Schneide dann die Tomate und den Feta klein.

Aubergine aus dem Ofen
Hole dann die Aubergine aus dem Ofen.

Aubergine füllen
Bestreiche bzw. fülle sie mit der Paprika-Mischung.

Aubergine belegen
Verteile Feta und Tomaten auf den Auberginen.

belegen
Die Nicht-Vegetarier können dann noch italienischen Schinken oder andere Wurst, ganz nach Geschmack, auf der Aubergine drapieren.

Mit Käse bestreuen
Zum Schluss eine gute Hand voll Reibekäse darüberstreuen, ich nehme meistens geriebenen Mozzarella, es geht aber auch anderer Käse! Erneut in den Ofen schieben und weitere 10-15 Minuten, bei Ober- und Unterhitze, garen.

fertige Pizza Auberginen
Die Auflaufform aus dem Ofen holen. Dann ein paar Blätter Basilikum auf den fertigen Pizza Auberginen verteilen.

Guten Appetit und wie immer würde es mich freuen, wenn Du mir berichtest, wie es Dir geschmeckt hat!

Du suchst einen aktiven Austausch über gesunde Ernährung auf Facebook? ;) Hier geht es um alltagstaugliche Rezepte, Fitness und Gesundheit, genau wie die Methode „Abnehmen ohne Hunger. In unserer Gemeinschaft gibt es immer jemanden, der Tipps teilt oder Ratschläge sucht - ideal für den hektischen Alltag. Du wirst feststellen, dass keine Frage zu unwichtig ist und man sich gerne gegenseitig unterstützt. Wir sind bereits eine starke Gemeinschaft mit über 320.000 Mitgliedern, die sich über ihre Erfahrungen und Erfolge austauschen. :) Wie wäre es, Teil unserer Gemeinschaft zu werden? Hier geht's zur Gruppe: https://www.facebook.com/groups/1597234337229601/

💌 Bleib auf dem Laufenden mit unserem Newsletter!

Du möchtest immer aktuell informiert sein und keine Tipps oder Rezepte verpassen? Trag dich jetzt in unseren Newsletter ein:

Abnehmplan

Merken

Merken

Dieses Video darfst du nicht verpassen!

14 Kommentare

  1. Wettel

    Hi, erstmal ich bin begeistert von deiner Seite. Eine Frage du kochst ja auch viel mit Tomatenmark! Aber nun lese ich immer wieder das er unwahrscheinlich viel Zucker enthält sprich natürlich KH. Kannst du mir evtl einen Tipp geben. Glg aus der Steiermark Yvette

    • Tanja (Team)

      Hallo,

      die Rezepte mit dem Tomatenmark sind so aufgestellt, dass die Werte schon ganz gut sind. Aber generell stimmt es schon. Tomatenmark unterschätzt man oft in Bezug auf die Khs.

      Liebe Grüße
      aus Bennis Team

  2. Sandra

    Also ich habe die Pizza-Auberginen gestern gemacht, einen frischen grünen Salat dazu…. es war MEEEEEEGAAAAAAAAA
    Also soooo lecker, die landen sicher öfter auf meinem Teller

  3. Schreck

    Sehr schönes leckeres Rezept!

    • Tanja (Team)

      Hallo!

      danke für das Feedback! Und viel Spaß beim Ausprobieren unserer anderen Rezepte.

      Liebe Grüße
      aus Bennis Team

  4. Tanja

    Wieder ein tolles Rezept entdeckt??? In Ermangelung von Feta und Auberginen, habe ich statt dessen Zucchini verwendet und diese nach dem ersten Backofengang mit Frischkäse ausgestrichen, dann alles weiter wie im Rezept. Oberlecker, danke für das schöne Rezept.

    • Veronika

      Habe heute diese Pizza ausprobiert. Es war ein mega tolles Geschmackserlebnis! Danke für deine super leckere Rezepte, damit ist Low Carb Ernährung gleich um einiges interessanter,und es macht unheimlich viel Spaß ,immer wieder was Tolles auf den Teller zu zaubern!

  5. Nina

    Hallo hört sich lecker an kann man sowas auch einfrieren?

  6. Robert

    Auf der Suche nach Low Carb Gerichte bin ich auf die Pizza Auberginen gestoßen. Innerhalb drei Wochen viermal gemacht, jedes Mal mit etwas anderen Zutaten, einfach super, schmeckt immer.

  7. Doris Wietschorke

    Ich habe den Feta vergessen zu kaufen kann ich dann auch Mozzarella nehmen

    • Viv (Team)

      Hallo Doris,

      ja du kannst den Fetakäse auch durch anderen Käse ersetzen.

      LG Viviane Team LC Benni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Keinen meiner Beiträge mehr verpassen!

 

Trag einfach deine E-Mail ein und du kriegst Post, wenn es was neues gibt! 🙂