Home » Rezept-Kategorie » Beliebteste » Knusprig gebratener Mozzarella auf Rucola-Tomaten-Salat

Knusprig gebratener Mozzarella auf Rucola-Tomaten-Salat

Ein super leckeres Low Carb Gericht – perfekt für die kommenden heißen Tage als Abendessen. Der warme Mozzarella, eingehüllt im knusprigem Schinkenmantel, zusammen mit süßen Kirschtomaten und dem kräftigem Rucola erinnert an lauschige Sommerabende in Italien. So kann der Sommer kommen! Und bis dahin schwelgen wir einfach ein wenig in Urlaubserinnerungen. Passt auch perfekt ins Abnehmen ohne Hunger Konzept von uns! 🙂

Der Knusprig gebratener Mozzarella auf Rucola-Tomaten-Salat passt perfekt zu meinem Abnehmen ohne Hunger Konzept 🌱. Willst du tiefer eintauchen? Im Shop findest du das umfassende Konzeptbuch mit Anleitungen und Ernährungsplan sowie Zugang zur Premium-Gruppe 📚. Dazu spezielle Rezeptbücher für Thermomix, andere Küchenmaschinen und die 'Best of LowCarbBenni' Highlights! 🍲 Empfohlen von Frau von Heute und Bild der Frau 🏆.

Jetzt das Rezept bewerten:

4.8 / 5. 105

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 3

Abnehmplan

Nährwerte:

Pro Portion 220 g errechnen sich folgende Nährwerte:

Kalorien: 315 kcal
Eiweiß: 23 g
Fett: 21,5 g
Kohlenhydrate: 6,5  g

Zutaten:

  • 150 g – Rucola-Salat
  • 200 g -Fruchtige Kirschtomaten
  • 2 Kugeln Mozzarella (je 125 g)
  • 100 g Schinken (Serano, Schwarzwälder oder dünn geschnittenen Kochschinken)
  • 1 EL Aceto Balsamico Essig
  • 1 EL Balsamico Creme
  • 2 EL Gutes Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer
  • Optional: 4-6 Blätter Basilikum

Zubereitung:

Schnelle Zubereitungsanleitung (ohne Bilder) hier klicken

Kirschtomaten vierteln, Rucola waschen. Alle Zutaten (bis auf den Mozzarella und den Schinken) mitsamt dem Salat und den Tomaten in eine Schüssel geben und alles gut vermengen. Mozzarella in 2 Scheiben Schinken einwickeln und in einer heißen Pfanne in etwas Öl knusprig braten. In Scheiben geschnitten auf dem Salat anrichten. Mit Balsamico Creme und/oder Basilikum dekorieren.

Abnehmplan

Rucola Salat Vorbereitung
Die Tomaten vierteln und den Salat gut waschen. In eine große Schüssel geben.

Angemachter Rucola Salat
Balsamico-Creme, Balsamico Essig, Olivenöl und Zitronensaft über den Salat geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn du möchtest, kannst du Basilikum Blätter kleinhacken und ebenfalls unterheben – sehr lecker. Gut durmischen!

Mozzarella in Schinken wickeln
Den Mozzarella mit Schinken umwickeln und in einer heißen Pfanne von jeder Seite knusprig anbraten.

Mozzarella auf Salat anrichten
Anschließend in Scheiben schneiden und auf dem Salat anrichten. Fertig!

Guten Appetit und wie immer würde es mich freuen, wenn Du mir berichtest, wie es Dir geschmeckt hat!

Du suchst einen aktiven Austausch über gesunde Ernährung auf Facebook? ;) Hier geht es um alltagstaugliche Rezepte, Fitness und Gesundheit, genau wie die Methode „Abnehmen ohne Hunger. In unserer Gemeinschaft gibt es immer jemanden, der Tipps teilt oder Ratschläge sucht - ideal für den hektischen Alltag. Du wirst feststellen, dass keine Frage zu unwichtig ist und man sich gerne gegenseitig unterstützt. Wir sind bereits eine starke Gemeinschaft mit über 320.000 Mitgliedern, die sich über ihre Erfahrungen und Erfolge austauschen. :) Wie wäre es, Teil unserer Gemeinschaft zu werden? Hier geht's zur Gruppe: https://www.facebook.com/groups/1597234337229601/

💌 Bleib auf dem Laufenden mit unserem Newsletter!

Du möchtest immer aktuell informiert sein und keine Tipps oder Rezepte verpassen? Trag dich jetzt in unseren Newsletter ein:

Abnehmplan

Dieses Video darfst du nicht verpassen!

15 Kommentare

  1. Ayten Avutan

    Vielen Dank für dieses tolle Rezept Benjamin, hab den Salat heute abend das erste Mal gemacht – und könnte mich reinlegen – Total lecker, habe den Mozarella mit Putenbrust umwickelt, da ich kein Schweinefleisch esse…Gibts bei uns bestimmt jetzt öfters.

    • Tanja (Team)

      Hallo Ayten,

      danke für das schöne Feedback und den netten Tipp. Werde ich auch gleich mal mit Putenbrust probieren.
      Vielleicht magst du noch mehr Rezepte testen und uns Feedback dazu geben.

      Liebe Grüße
      aus Bennis Team

  2. Melanie

    Ich habe das ausprobiert vor ca 2 Wochen und ich könnte mich rein setzen….einfach köstlich.- so einfach und schnell und ich wäre selbst nie auf die Idee gekommen ^

    DANKE für diese suuuuuper mega leckerere Rezept !!!!

    • Tanja (Team)

      Hallo Melanie,

      ja, das muss ich Dir vollkommen zustimmen. Das ist wirklich fantastisch. Die Idee mit dem Bacon und der Pfanne habe ich auch schon mal auf einen Ziege- oder Schafskäse übertragen.

      Liebe Grüße
      aus Bennis Team

  3. Diana

    Haben wir gestern gegessen.Ohne Dressing, dafür ein paar Pinienkerne. Ein Traum…..super lecker.

  4. Daria

    oh gott ich liebe es ????

    • Mareike (Team)

      Das freut uns liebe Daria!
      Weiterhin viel Spaß mit unseren anderen Rezepten 🙂

  5. Yasemin

    Gibt es vielleicht eine alternative für den Schinken ? 🙂

    • Mareike (Team)

      Hallo Yasemin,

      du kannst hier verschiedene Wurstsorten ausprobieren. ZB Rindersalami oder Chorizo Salami, luftgetrockneten Putenschinken, etc… 🙂

      LG Mareike

  6. Anja

    Suuuuper lecker ….mein Sohn und ich waren begeistert. Das nächste mal werde ich anstatt Kochschinken mal Bacon verwenden, wegen dem intensiveren Geschmack, auch das Dressing dazu einfach ein Traum.
    Ich finde das ist auch ideal für den Sommer 🙂

  7. Barbara Ruppert

    Einfach herrlich. Super schnelles Rezept.
    Weiter so

  8. Gabi

    Hab es gestern ausprobiert. Einfach super lecker ?. Tolles Rezept!

  9. VigoGirl

    Gibt es eine Idee für einen anderen Salat dazu? Ich vertrage leider keinen Rucola.

  10. Yvonne

    Lecker. Gibt es bei uns zweimal die Woche. Wir umwickeln den Mozzarella immer mit Bacon. Das spart KH.

  11. Sarah

    Sehr lecker!
    Wir haben Ziegenkäsetaler in Landschinken eingewickelt

    Richtig gut hat gleich ne andere Geschmacksnote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Keinen meiner Beiträge mehr verpassen!

 

Trag einfach deine E-Mail ein und du kriegst Post, wenn es was neues gibt! 🙂