Home » Rezept-Kategorie » Beliebteste » Low Carb Cheesecakes aus dem Glas – schnell und einfach!

Low Carb Cheesecakes aus dem Glas – schnell und einfach!

Low Carb Cheesecakes aus dem Glas

Wer wenig Zeit hat und dennoch gerne Kuchen oder Dessert isst und sich Low Carb ernährt, der sollte dieses Rezept unbedingt ausprobieren! Perfekt für besondere Anlässe oder einfach als Dessert für die ganze Familie. Mit wenigen simplen Zutaten hat man im Handumdrehen ein super Low Carb Kuchen im Glas gezaubert und kann ohne schlechtes Gewissen naschen.

Low Carb Cheesecakes aus dem Glas – schnell und einfach! passen perfekt zu meinem Abnehmen ohne Hunger Konzept 🌱. Willst du tiefer eintauchen? Im Shop findest du das umfassende Konzeptbuch mit Anleitungen und Ernährungsplan sowie Zugang zur Premium-Gruppe 📚. Dazu spezielle Rezeptbücher für Thermomix, andere Küchenmaschinen und die 'Best of LowCarbBenni' Highlights! 🍲 Empfohlen von Frau von Heute und Bild der Frau 🏆.

Jetzt das Rezept bewerten:

4.7 / 5. 221

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 2

Abnehmplan

Low Carb Cheesecakes aus dem Glas Nährwerte:

Pro Portion 300 g errechnen sich folgende Nährwerte:

Kalorien: 455 kcal
Eiweiß: 35 g
Fett: 30,5 g
Kohlenhydrate: 8,5 g

Low Carb Cheesecakes aus dem Glas Zutaten:

  • 220 g – Magerquark
  • 200 g – Frischkäse
  • 30 g – Crème Fraîche
  • 25 g – Whey Protein Vanille
  • 2 Eier Größe M
  • 2-3 EL Xucker light 
  • 1 EL Chia Samen 
  • 1 Prise Salz 

Low Carb Cheesecakes aus dem Glas Kochvideo:

Low Carb Cheesecakes aus dem Glas Zubereitung:

Schnelle Zubereitungsanleitung (ohne Bilder) hier klicken

Quark, Crème Fraîche und Frischkäse in eine Schüssel geben. Eier, Xucker light, Whey Vanille und eine Prise Salz dazugeben. Die Chia Samen dazugeben. Alles mit einem Schneebesen vermengen. Die Gläschen zur Hälfte mit der Cheesecake-Masse befüllen. Bei 160°C Ober-/Unterhitze für ca. 12-15 Minuten in den Ofen schieben. Die fertigen Cheesecakes aus dem Glas warm oder kalt servieren.

Abnehmplan

 

Low Carb Cheesecakes aus dem Glas
Quark, Crème Fraîche und Frischkäse in eine Schüssel geben.

Low Carb Cheesecakes aus dem Glas
Eier, Xucker light, Whey Vanille und eine Prise Salz dazugeben.

Low Carb Cheesecakes aus dem Glas
Die Chia Samen dazugeben.

Low Carb Cheesecakes aus dem Glas
Alles mit einem Schneebesen vermengen.

Low Carb Cheesecakes aus dem Glas
Die Gläschen zur Hälfte mit der Cheesecake-Masse befüllen.

Low Carb Cheesecakes aus dem Glas
Bei 160°C Ober-/Unterhitze für ca. 12-15 Minuten in den Ofen schieben.

Low Carb Cheesecakes aus dem Glas
Die fertigen Cheesecakes aus dem Glas warm oder kalt servieren.

Guten Appetit und wie immer würde es mich freuen, wenn Du mir berichtest, wie es Dir geschmeckt hat!

Du suchst einen aktiven Austausch über gesunde Ernährung auf Facebook? ;) Hier geht es um alltagstaugliche Rezepte, Fitness und Gesundheit, genau wie die Methode „Abnehmen ohne Hunger. In unserer Gemeinschaft gibt es immer jemanden, der Tipps teilt oder Ratschläge sucht - ideal für den hektischen Alltag. Du wirst feststellen, dass keine Frage zu unwichtig ist und man sich gerne gegenseitig unterstützt. Wir sind bereits eine starke Gemeinschaft mit über 320.000 Mitgliedern, die sich über ihre Erfahrungen und Erfolge austauschen. :) Wie wäre es, Teil unserer Gemeinschaft zu werden? Hier geht's zur Gruppe: https://www.facebook.com/groups/1597234337229601/

💌 Bleib auf dem Laufenden mit unserem Newsletter!

Du möchtest immer aktuell informiert sein und keine Tipps oder Rezepte verpassen? Trag dich jetzt in unseren Newsletter ein:

Abnehmplan

Dieses Video darfst du nicht verpassen!

12 Kommentare

  1. Stefanie Raba

    Was sind das für Gläser, die du bei dem Cheesecake benutzt? Müssen die beim Backen geschlossen sein?

    • Viv (Team)

      Hallo Stefanie,

      das sind Weckgläser. Man kann mit geschlossenem Deckel den Kuchen backen, das ist gar kein Problem. 😉

      LG Viv

  2. konny

    Kann ich sie auch in Silikon-muffinformen backen?
    Oder muss eon Deckel drauf ?

    • Mareike (Team)

      Hallo Konny,

      sie werden vermutlich nicht so fluffig, probieren kannst du es natürlich!
      Ich habe es leider nicht in Muffinformen ausprobiert.

      LG Mareike

    • Bine

      Hallo, kann ich auch Gläser mit Schraubverschluss nehmen?

  3. Manuela

    Kann ich die Cheesecakes auch in einer Muffinform backen? Weckgläser habe ich leider nicht

    • Mareike (Team)

      Hallo Manuela,

      sie werden dann vermutlich nicht so fluffig, probieren kannst du es allerdings. Ich habe es leider nicht ausprobiert.

      LG Mareike

    • Mel

      Welche Größe haben denn die Gläser, die ihr verwendet habt? Gibt es da vielleicht sogar einen link dazu?
      Danke 😊

  4. Martin Franke

    Hallöchen, die Zutaten in der Beschreibung stimmen aber nicht mit denen im Video überein.

    Mfg Martin

    • Viv (Team)

      Hallo Martin,

      gut aufgepasst. Das Crème Fraîche ist untergegangen. Ich habe es entsprechend dem Video ergänzt. Danke für den Hinweis!

      LG Viv, Team

  5. Diana Franke

    hallo, wofür sind bitte die chiasamen…müssen die da rein oder gehen auch flohsamenschalen oder anderes? lg diana

    • Viv (Team)

      Hallo Diana,

      die Chiasamen dienen der Bindung. Du kannst auch Leinsamen nutzen. Wenn du Flohsamen verwenden möchtest, dann bitte an die passende Menge herantasten.

      Liebe Grüße,
      Viviane, Team LC Benni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Keinen meiner Beiträge mehr verpassen!

 

Trag einfach deine E-Mail ein und du kriegst Post, wenn es was neues gibt! 🙂