Der Bestseller Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Der Vegane Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Doppelpaket jetzt nur 34,80€ statt 49,80€
Home » Low-Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate » Die knusprigsten Low Carb Chips überhaupt – Wirsingchips!

Die knusprigsten Low Carb Chips überhaupt – Wirsingchips!

Du dachtest gesunde Chips, die wirklich knusprig und lecker sind gibt es nicht? Doch, gibt es! Und zwar Chips aus Wirsing. Klingt komisch? Die Low Carb Chips sind total im Kommen und in den USA bereits der Renner! Kohl gehört durch seine gesunden Eigenschaften zu den sogenannten „Superfoods“. Man sollte ihn also viel öfter essen. Mit diesen Chips kein Problem! Kombiniert mit einer leckeren Beilage oder einem Dip, ein tolles Abendessen oder auch pur ein wunderbarer Snack, für den Fernsehabend auf dem Sofa oder sogar zum Mitnehmen.

Die knusprigsten Low Carb Chips überhaupt – Wirsingchips passen natürlich abends zu meinem Abnehmen ohne Hunger Konzept und zum Bestseller Bennis Ernährungsplan 🙂 sowie meinem Veganen Ernährungsplan (Low-Carb Rezepte, für JEDE Tageszeit! 🙂 ) Auch als Set erhältlich.

Zubereitungszeit: 25 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 4

Abnehmplan

Nährwerte:

Pro Portion ca. 100 g errechnen sich folgende Nährwerte:

Kalorien: 110 kcal
Eiweiß: 3,5 g
Fett: 7,2 g
Kohlenhydrate: 3,6 g

Zu den Chips kannst du dir gerne einen leckeren Dip oder eine Beilage gönnen.
Du kannst selbstverständlich auch 300 g davon essen, statt der angegebenen 100 g.

Zutaten:

  • 500 g – Wirsing
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1/2 TL Currypulver
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Schnelle Zubereitungsanleitung (ohne Bilder) hier klicken
Abnehmplan

 

Wirsing vorbereiten
Den Wirsing waschen und trockenschleudern, dann den harten Strunk herausschneiden. Den Ofen auf 120°C vorheizen.

Den Wirsing kleinschneiden
Den Wirsing dann in Kartoffelchips große Stücke schneiden.

Würzen
Die Wirsing-Stücke in eine Schüssel geben und mit Paprikapulver, Currypulver, Salz und Pfeffer würzen. 2 EL Olivenöl über den Wirsing geben und anschließend richtig mit den Händen durchmischen und das Öl in jedes Blatt einarbeiten, damit sie auch schön knusprig werden und gleichmäßig mit Öl und Gewürz bedeckt sind. Die Wirsing Stücke dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Gitter legen (nicht übereiander sondern einzeln) und bei Umluft auf mittlerer Schiene für ca. 20 Minuten backen, bis sie richtig knusprig und trocken sind. Sie dürfen nicht dunkel werden, da sie sonst bitter werden! Am besten mehrere Gitter in den Ofen schieben, da nicht alle Stücke auf ein Blech passen.

Trocknen lassen
Die Chips auf ein Gitter legen und abkühlen lassen. So werden sie noch knuspriger.

Chips servieren
Die Chips dann pur oder mit einem Dip genießen.

Guten Appetit und wie immer würde es mich freuen, wenn Du mir berichtest, wie es Dir geschmeckt hat!

Achja, kennst Du schon unsere Gruppe bei Facebook? ;) Da tauschen wir uns übers Abnehmen, Fitness, Gesundheit und diverse Rezepte, so wie meiner Methode „Abnehmen ohne Hunger“ aus. Wir helfen uns in freundlicher Atmosphäre gegenseitig und ich verspreche Dir, es gibt keine falschen Fragen! Wir sind schon über 150.000 Mitglieder! :) Zeit für Dich dazu zu stoßen -> https://www.facebook.com/groups/1597234337229601/
Abnehmplan

9 Kommentare

  1. Hallo. Das hört sich gut an. Aber auf wieviel Grad muss ich denn den Ofen stellen? Da steht nur Umluft 20 Minuten. Danke für die Info 😊

    • Tanja (Team)

      Hallo Dajana,

      die Chips werden gar nicht so heiß gebacken. „Den Ofen auf 120°C vorheizen.“ Steht etwas weiter oben.

      Liebe Grüße
      aus Bennis Team

  2. Hallo. Geht das auch mit ober/unterhitze? Lg

    • Tanja (Team)

      Hallo Vroni,

      ja, müsste auch gehen. Könnte sein, dass es etwas länger braucht, aber bitte unbedingt im Auge behalten. Der Übergang zwischen fertig und schwarz kann sehr schnell gehen 😉

      Liebe Grüße
      aus Bennis Team

  3. Hallo, meint ihr das geht auch mit rot oder weiskraut ? Lg

  4. Ich habe die Wirsing chips gemacht und sie schmecken richtig lecker

  5. Die chips findet sogar mein mann klasse, obwohl er da etwas schwierig ist 😀

    • Tanja (Team)

      Hallo Julia,

      super! Lob von Männern ist so ziemlich das Beste! Nur noch zu toppen davon, dass die Kinder es verschlingen 😉

      Viel Spaß und Motivation weiterhin!

      Liebe Grüße
      aus Bennis Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.