Der Bestseller Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Der Vegane Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Doppelpaket jetzt nur 34,80€ statt 49,80€
Der Bestseller jetzt auch als Buch!
Home » Rezept-Kategorie » Backideen » Mini Low Carb Auberginen Lahmacun aus dem Ofen

Mini Low Carb Auberginen Lahmacun aus dem Ofen

Lahmacun in Low Carb, sowas geht? Ja das geht! Wir haben bereits ein super tolles Rezept für Leckeres Low Carb Lahmacun (türkische Pizza) auf unserer Seite, dennoch gibt es heute für Euch ein brandneues Rezept für Mini Low Carb Lahmacun, die anstatt Teig, Auberginen als Basis haben. Schmecken genau so lecker, sind gesund und super einfach und im Handumdrehen nachgemacht. Das solltet ihr in jedem Fall ausprobieren. Sagt uns in den Kommentaren gerne Bescheid, was ihr davon haltet!

Mini Low Carb Auberginen Lahmacun aus dem Ofen passen natürlich abends zu meinem Abnehmen ohne Hunger Konzept - Und natürlich passend in Benni's ALL - INKLUSIVE Paket (Hardcover Buch + Rezepte + einfache Konzepterklärung + zahlreiche Tipps & Tricks + Support durch mich und andere Ernährungsberater in der Premium-Gruppe!) KEIN ABO! EINMALIG und für IMMER dabei sein! Mehrfach ausgezeichnet, u.a. von Frau von Heute und Bild der Frau! Schau es Dir an! HIER

Jetzt das Rezept bewerten:



Zubereitungszeit: 40 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 2

Abnehmplan

Low Carb Mini Auberginen Lahmacun Nährwerte:

Pro Portion 300 g errechnen sich folgende Nährwerte:

Kalorien: 477 kcal
Eiweiß: 30 g
Fett: 35 g
Kohlenhydrate: 9 g

Low Carb Mini Auberginen Lahmacun Zutaten:

  • 300 g – Aubergine (1 mittelgroße)
  • 300 g – gemischtes Hackfleisch 
  • 100 g – Paprika rot
  • 35 g – Zwiebel
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1-2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • optional: Knoblauch, Kräuter 

Low Carb Mini Auberginen Lahmacun Kochvideo:

Low Carb Mini Auberginen Lahmacun Zubereitung:

Schnelle Zubereitungsanleitung (ohne Bilder) hier klicken

Die Aubergine in ca. 1 cm-1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Den Backofen auf 180°Celsius vorheizen. Die Auberginenscheiben leicht salzen und mit Olivenöl beträufeln oder bestreichen. Auf mittlerer Schiene bei Ober-/Unterhitze für ca. 12-15 Minuten in den Ofen schieben. In der Zwischenzeit bereiten wir den Belag zu. Dazu in einer Pfanne in etwas Öl die Zwiebel glasig dünsten. Hackfleisch dazugeben und mit anbraten. Dann die Paprika kleinschneiden und ebenfalls dazugeben. Kurz anbraten. Das Hackfleisch würzen und gut unterheben. Die fertigen Auberginenscheiben anschließend mit Tomatenmark bestreichen. Die Hackfleisch-Masse aus der Pfanne auf den Auberginen verteilen. Wer will kann das Ganze für weitere 5 Minuten in den Ofen schieben, um dem Belag noch etwas Röstaromen zu geben. Ansonsten kann man die Lahmacun auch so schon servieren. Die Lahmacun servieren und mit etwas Tzatziki, Joghurt-Sauce oder Kräutern dekorieren. Guten Appetit!

Abnehmplan

 

Aubergine kleinschneiden
Die Aubergine in ca. 1 cm-1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Den Backofen auf 180°Celsius vorheizen.

Auberginen backen
Die Auberginenscheiben leicht salzen und mit Olivenöl beträufeln oder bestreichen. Auf mittlerer Schiene bei Ober-/Unterhitze für ca. 12-15 Minuten in den Ofen schieben.

Zwiebeln anschwitzen
In der Zwischenzeit bereiten wir den Belag zu. Dazu in einer Pfanne in etwas Öl die Zwiebel glasig dünsten.

Hackfleisch anbraten
Hackfleisch dazugeben und mit anbraten. Dann die Paprika kleinschneiden und ebenfalls dazugeben. Kurz anbraten.

Würzen
Das Hackfleisch würzen und gut unterheben.

Tomatenmark bestreichen
Die fertigen Auberginenscheiben anschließend mit Tomatenmark bestreichen.

Mit Hackfleisch belegen
Die Hackfleisch-Masse aus der Pfanne auf den Auberginen verteilen. Wer will kann das Ganze für weitere 5 Minuten in den Ofen schieben, um dem Belag noch etwas Röstaromen zu geben. Ansonsten kann man die Lahmacun auch so schon servieren.


Die Lahmacun servieren und mit etwas Tzatziki, Joghurt-Sauce oder Kräutern dekorieren. Guten Appetit!

Guten Appetit und wie immer würde es mich freuen, wenn Du mir berichtest, wie es Dir geschmeckt hat!

Achja, kennst Du schon unsere Gruppe bei Facebook? ;) Da tauschen wir uns übers Abnehmen, Fitness, Gesundheit und diverse Rezepte, so wie meiner Methode „Abnehmen ohne Hunger“ aus. Wir helfen uns in freundlicher Atmosphäre gegenseitig und ich verspreche Dir, es gibt keine falschen Fragen! Wir sind schon über 320.000 Mitglieder! :) Zeit für Dich dazu zu stoßen -> https://www.facebook.com/groups/1597234337229601/

GRATIS Newsletter Anmeldung!

Du willst immer auf dem aktuellen Stand sein und keine Information verpassen? Dann trag dich jetzt für meinen Newsletter ein:


Abnehmplan

4 Kommentare

  1. Ist der News Letter kostenlos?

  2. Kann man auf einem Blick alle neu reingestellten Rezepte sehen?
    Den Newsletter bekomme ich schon und freue mich jedes mal über neue Rezepte 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keinen meiner Beiträge mehr verpassen!

 

Trag einfach deine E-Mail ein und du kriegst Post, wenn es was neues gibt! 🙂