Der Bestseller Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Der Vegane Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Doppelpaket jetzt nur 34,80€ statt 49,80€
Home » Abnehmen ohne Hunger » Wir haben eine Facebook-Gruppe – Ernährungsfragen und Austausch!

Wir haben eine Facebook-Gruppe – Ernährungsfragen und Austausch!

Du verfolgst meinen Blog oder brauchst Hilfe beim Abnehmen? Vielleicht mangelt es an Motivation oder Ehrgeiz? Oft hat man auch Fragen, auf die man Antworten braucht und das schnell und ohne irgendwelche Kosten! Dafür habe ich jetzt eine Facebook-Gruppe gegründet und ich würde mich sehr freuen, wenn auch Du Teil dieser wirst!

gemeinsam sind wir stark

Hier bin ich und viele weitere Experten, die schon viel abgenommen und Erfahrungen mit der Ernährung und Fitness haben. Wir alle stehen kostenlos mit Rat und Tat zur Seite und helfen motivieren / helfen uns gegenseitig in netten und ehrlicher Atmosphäre!

Natürlich helfen auch Mitgliedern, Mitgliedern, das ist klar 🙂

Hier ist der Link zur Gruppe: https://www.facebook.com/groups/1597234337229601/

-> stell Dich gerne vor, stell deine Frage oder lies dich gern erstmal ein und beobachte die Interessanten Themen.

Liebe Grüße,
euer Benni 🙂

18 Kommentare

  1. Hallo Benni,
    ich finde deinen Blog echt Super. 😀
    Ich bin grade auch am abnehmen, allerdings habe ich ein Problem.
    Ich habe in den letzten 3-4 monaten 15 kilo abgenommen. Seit 2 Monaten nehme ich ungefähr 1 kilo im Monat ab. Das ist sehr wenig. Ich gehe 4 mal die Woche jeweils 50-60 minuten joggen, manchmal auch weniger. Ich esse morgens Joghurt mit Obst und etwas Haferflocken und zum Abend garkeine Kohlenhydrate. Meine letzte Mahlzeit ist um 17 Uhr. Ich lasse auch immer 5 Stunden Abstand zwischen den Mahlzeiten. Langsam bin ich am verzweifeln. Ist so eine langsame Abnahme normal? Geht es irgendwann wieder etwas schneller?
    Ich bedanke mich schonmal für deine Antwort. 🙂

    • Kom in unsere Facebook-Gruppe 🙂
      Du solltest alle 3-6 Wochen einen Cheat-Day machen, kann sein das dein Stoffwechsel eingeschlafen ist und sich an die Low-Carb Ernährung gewöhnt hat, dann gibs den sogenannten Stillstand 😉

      • pfeiffer heide

        Ich würde gerne mehr erfahren und freue mich über viele gute Beiträge.am besten wäre ein plan wo draus hervor geht was ich zu allen drei mahlzeiten essen kann.ich bedanke mich in voraus heide pfeiffer

  2. Hallo Benjamin, durch Zufall bin ich auf Deinen Blog gestossen. Vielen Dank für Deine Mühe, Deine Erfahrungen mit anderen zu teilen. Und herzlichen Glückwunsch zu Deinen bisherigen Ergebnissen. Jedem, der über ein solch starken Willen verfügt und die nötige Disziplin verfolgt, zolle ich meinen Respekt. Auch ich habe schon einige Erfahrungen mit „Diäten“ – lieber verwende ich “ Ernährungsumstellung“ – hört sich nicht so negativ wie „Diät“ (und damit assoziert: VERZICHT) an. Welche „Diäten“ hattest Du bereits hinter Dir, bevor Du Deine Ernährung umgestellt hast? Ich selbst habe im Laufe der Jahre verschiedene Erfahrungen sammeln können, eigentlich immer mit Erfolg, aber… Ich bin weiblich, fast 50 …. Und damit mitten in den Wechseljahren…. Und es stimmt, es wird definitiv schwerer, sein Gewicht zu halten. Wir Frauen funktionieren vom Stoffwechsel her eben anders als Männer. Das soll sich jetzt aber bitte nicht als Vorwurf gegenüber den Männern anhören, aber das Wissen darum sollte unbedingt Beachtug finden. Wenn Du magst, kann ich Dir gern meine Erfahrungen mal schreiben. Aber erstmal liebe Grüsse und hab ein sonniges Wochenende. Jenna

    • Tanja (Team)

      Hallo Jenna,

      schön, dass Du uns Deine Erfahrungen mitteilst. Austausch und gegenseitige Motivation sind wichtiger Bestandteil in Bennis Konzept. Die Facebook-Gruppe ist dafür der perfekte Ort. Super! Weiter so! Kopf hoch und motiviert und mit Spaß ran ans Werk.

      Grüße auch von Benni

  3. Ich habe kein Facebook-Profil. Muss ich mich bei Facebook anmelden, wenn ich in der Gruppe mitschreiben will, oder geht das auch ohne Anmeldung? LG Michaela

  4. Daniela Müller

    Hallo Benjamin,
    ich habe dein Ernährungsplan gekauft und würde jetzt gerne in der Premium Facebookgruppe beitreten!
    Wie geht das?

    LG
    Daniela

    • Tanja (Team)

      Hallo Daniela,

      prima, Glückwunsch! Du wirst sehen es lohnt sich. Schau mal im Plan auf Seite 4. Da steht genau, wie Du in die Premium Gruppe kommst.

      Viel Spaß und Erfolg!

      Liebe Grüße
      aus Bennis Team

  5. Sabine Schröder

    Hi……ich heiße Sabine und bin 47 Jahre alt. Ich möchte nur ca.6 kg loswerden und habe mit diesem Programm heute angefangen. Meine Frage wäre, wie geht es weiter, wenn ich mein Wunschgewicht erreicht habe? Danke für Eure Mühe….
    LG, Bine

    • Tanja (Team)

      Hallo Sabine,

      idealerweise siehst Du natürlich das Programm nicht als Diät im Sinne einer kurzfristigen andersartigen Ernährung sondern als Ernährungsumstellung, als Lebenshaltung. Ist auch gar nicht so schwer. Es macht nämlich sehr viel Spaß und man gewinnt mehr als man verliert. Beim Verlieren stehen natürlich die Punde ganz oben. Aber man gewinnt Energie, Lebensqualität, Fitness, Gesundheit, Wohlbefinden und Kreativität.

      Also in diesem Sinne!

      Liebe Grüße
      aus Bennis Team

  6. Hallo guten Tag,
    fange heute mit dem Ernährungsplan an. Habe heute morgen schon das 1. Frühstück
    eingenommen. Meine Frage: muß ich unbedingt 3 Mahlzeiten am Tag einnehme?.
    Mir genügt oft Frühstück und Abendesse.
    Für eine freundliche informative Antwort wäre ich sehr dankbar.
    LG Carola
    bin nicht bei Facebook und möchte auch dort nicht beitreten, kann ich trotzdem alle Info
    von Ihnen erhalten?

    • Tanja (Team)

      Hallo Carola,

      ja, drei Mahlzeiten sind schon wichtig, damit der Stoffwechsel nicht durcheinander kommt. Gerade das Mittagessen wegzulassen birgt die Gefahr, das Abends Heißhunger aufkommt. Lass Dich vom Plan inspirieren, da findest Du sicher was.
      Faceobook ist kein Muss, aber natürlich ganz nett. Die neuen Rezepte findest Du auch immer auf der Homepage. Alle anderen Diskussionen, Fragen, Anregungen laufen in der allgemeinen Facebook-Gruppe bzw. in der Premium-Gruppe ab.

      Liebe Grüße
      aus Bennis Team

  7. Guten Morgen liebe Leutchen 😉
    Ich bin vorhin zufällig auf eure Seite gestoßen und möchte auch endlich mal Erfolg bei einer Ernährungsumstellung haben! Schon so oft konnte ich es einfach nicht dauerhaft umsetzen.
    Ich stelle es mir auch noch schwierig vor, abends auf Kohlenhydrate „zu verzichten“. Das Problem ist bei mir halt, dass wir eigentlich IMMER abends warm essen.. und da gehören für mich einfach Nudeln oder Kartoffelprodukte dazu 🙁
    Habt ihr Tipps für mich, wie ich es am besten umsetzen kann?

    Lieben Gruß
    Ramona

    • Tanja (Team)

      Hallo Ramona,

      also der ganz klare Vorteil hier im Konzept ist die bombastische Motivation durch die vielen Mitstreiter. Die Anregungen, Rezepte und Tipps gerade aus der Community machen es alles andere als langweilig für Abends Low Carb Rezepte zum Kochen rauszusuchen.

      Vielleicht startest Du auch mit den Low Carb Pasta bzw. Kartoffel-Tipps?

      Gnocchi Gorgonzola
      Gnocchi Pomodoro
      Spätzle
      Low Carb Nudeln
      Zucchini-Spaghetti
      Zucchini-Nudeln
      Lasagne
      Kartoffelsalat
      Pommes

      Ich denke, damit solltest Du eine Weile überprüfen können 😉

      Liebe Grüße,
      auch von Benni

      • hallo Tanja,
        ich habe mir jetzt mal den Plan geholt und auch schon fleißig bei den Rezepten gestöbert. Morgen kommt der Großeinkauf und dann geht es richtig los 🙂 Danke für deine Low Carb Tipps für Kartoffeln und co . da werde ich bestimmt das ein oder andere mal auch was von versuchen.
        Liebe Grüße
        Ramona

  8. Hallo Benny
    ich habe den Plan gekauft und weiss nicht wo ich ihn freishalten kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *