Der Bestseller Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Der Vegane Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Doppelpaket jetzt nur 34,80€ statt 49,80€
Home » Low Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate » Deftiger Schinken-Parmesan-Salat – lecker & Low Carb

Deftiger Schinken-Parmesan-Salat – lecker & Low Carb

Wer denkt, dass ein Salat als vollständige Mahlzeit nicht satt macht und keine Proteine liefert, der wird sich mit diesem Rezept vom Gegenteil überzeugen können. Eine Portion liefert über 35 g Eiweiß und weniger als 7 g Kohlenhydrate! Das nenne ich doch mal ein super Abendessen, vor allem auch im Sommer, wenn wir leichte Speisen bevorzugen. Das Dressing für diesen Salat habe ich ganz klassich gehalten. Lass‘ es Dir schmecken.

Der Schinken-Parmesan-Salat passt natürlich abends zu meinem Abnehmen ohne Hunger Konzept und zum Bestseller Bennis Ernährungsplan. 🙂 Für alle die mehr Abwechslung suchen oder sich lieber ohne tierische Produkte ernähren empfehle ich den Veganen Ernährungsplan (Low-Carb Rezepte, für JEDE Tageszeit! 🙂 ) Auch als Set erhältlich.

Zubereitungszeit: 10 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 2

Abnehmplan

Nährwerte:

Pro Portion 300 g errechnen sich folgende Nährwerte:

Kalorien: 408 kcal
Eiweiß: 36 g
Fett: 26 g
Kohlenhydrate: 6,8 g

Zutaten:

  • ca. 300 g – Eichblattsalat (rot oder weiß)
  • 150 g – Putenschinken oder anderen Schinken (luftgetrocknet)
  • 60 g – Parmesan Käse (am besten am Stück)
  • 30 g – Frühlingszwiebel (1 Stängel)
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Aceto Balsamico di modena
  • 1 TL Senf (Dijon oder mittelscharf)
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Schnelle Zubereitungsanleitung (ohne Bilder) hier klicken
Abnehmplan

Salat waschen
Den Salat waschen und in einer Salatschleudern trockenschleudern.

Dressing anrühren
Essig, Öl, Senf, Salz und Pfeffer in der Salatschüssel miteinader verrühren, bis das Öl emulgiert.

Frühlingszwiebel kleinschneiden
Die Frühlingszwiebel kleinhacken und ins Dressing mischen.

Parmesan und Schinken zerkleinern
Parmesan mit einer Käsehobel/-reibe hobeln oder mit einem Sparschäler Streifen abschälen. Den Schinken mit einem Messer oder mit der Hand zerkleinern.

Salat anrichten
Den Salat kleinrupfen und zur Sauce geben. Gut unterheben, bis die Sauce schön verteilt ist. Den Salat portionsweise auf einem Teller anrichten und mit Schinken und Parmesan toppen.

Guten Appetit und wie immer würde es mich freuen, wenn Du mir berichtest, wie es Dir geschmeckt hat!

Achja, kennst Du schon unsere Gruppe bei Facebook? ;) Da tauschen wir uns übers Abnehmen, Fitness, Gesundheit und diverse Rezepte, so wie meiner Methode „Abnehmen ohne Hunger“ aus. Wir helfen uns in freundlicher Atmosphäre gegenseitig und ich verspreche Dir, es gibt keine falschen Fragen! Wir sind schon über 210.000 Mitglieder! :) Zeit für Dich dazu zu stoßen -> https://www.facebook.com/groups/1597234337229601/

GRATIS Newsletter Anmeldung!

Du willst immer auf dem aktuellen Stand sein und keine Information verpassen? Dann trag dich jetzt für meinen Newsletter ein:


Abnehmplan

4 Kommentare

  1. Hallo zusammen! Die low carb Raffaellos sind einfach der Hammer und oft die Rettung, wenn sich der Zuckerzahn meldet. Einfach lecker! Klar sind sie mit den Originalen nicht zu vergleichen, aber dafür kann man sie ohne Reue naschen.

    Liebe Grüsse
    Steffi

    • Tanja (Team)

      Hallo Steffi,

      prima! Das hören wir gerne! Hast Du unsere anderen tollen Rezepte auch schon getestet?

      Liebe Grüße
      aus Bennis Team

  2. Super leckere Rezepte.
    Werde ich alle ausprobieren.

    • Tanja (Team)

      Hallo Nicola,

      wow! Das ist doch mal einen Ansage! Sicher wirst Du nicht enttäuscht sein. Es sind wirklich hammermäßig leckere Rezepte dabei!

      Liebe Grüße,
      auch von Benni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deftiger Schinken-Parmesan-Salat - lecker & Low Carb

Directions: