Der Bestseller Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Der Vegane Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Doppelpaket jetzt nur 34,80€ statt 49,80€
Home » Rezept-Kategorie » Dessert & Naschen » Low Carb Vanille Grießbrei – die Alternative

Low Carb Vanille Grießbrei – die Alternative

Eine sehr gesunde und kohlenhydratarme Variante zum gewöhnlichen Grießbrei! Man muss sich natürlich etwas an den Gedanken gewöhnen, Blumenkohl nicht herzhaft sondern süß zu verarbeiten, aber wenn man es richtig abschmeckt, ist es super lecker und man wird es nicht merken! Den Grießbrei am besten schön kalt genießen. Du kannst ihn im Kühlschrank aufbewahren und natürlich auch Mitnehmen.

Der Low Carb Vanille Grießbrei – die Alternative passt natürlich abends zu meinem Abnehmen ohne Hunger Konzept und zum Bestseller Bennis Ernährungsplan. 🙂 Für alle die mehr Abwechslung suchen oder sich lieber ohne tierische Produkte ernähren empfehle ich den Veganen Ernährungsplan (Low-Carb Rezepte, für JEDE Tageszeit! 🙂 ) Auch als Set erhältlich.

Zubereitungszeit: 20 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 2

Abnehmplan

Low Carb Vanille Grießbrei Nährwerte:

Pro Portion 300 g errechnen sich folgende Nährwerte:

Kalorien: 658 kcal
Eiweiß: 35 g
Fett: 52 g
Kohlenhydrate: 6,7 g

Low Carb Vanille Grießbrei Zutaten:

  • 250 g – Blumenkohl
  • 50 g – Vanille Whey amazon
  • 200 ml – Sahne
  • 100 g – Mascarpone
  • 80 g – Xucker (je nach Geschmack anpassen) amazon
  • etwas Vanillearoma (abschmecken)
  • Zimt zum Bestreuen
  • Prise Salz

Low Carb Vanille Grießbrei Zubereitung:

Schnelle Zubereitungsanleitung (ohne Bilder) hier klicken
Abnehmplan

 

Blumenkohl kochen
Den Blumenkohl in Wasser kochen, bis er weich ist. Dabei kannst du frischen oder auch einfach gefrorenen verwenden! Mit einem Messer hineinstechen, um zu prüfen, ob er schon gar ist.

Mixen
Den Blumenkohl mit Küchenpapier ordentlich abtupfen, dann in einen Mixer oder eine Küchenmaschine geben und grob durchmixen.

Vermischen
Die Sahne, die Mascarpone, Whey, Vanillearoma und Xucker sowie eine Prise Salz dazugeben und mixen. Je nach Geschmack kannst du noch Flüssigkeit dazugeben. Auch beim Abschmecken kannst du natürlich mehr Xucker verwenden oder Vanillearoma.

servieren
Den Grießbrei dann in Gläschen abfüllen, im Kühlschrank abkühlen lassen und mit einer guten Portion Zimt bestreuen. Wenn du keinen Zimt magst, dann natürlich nicht.

Guten Appetit und wie immer würde es mich freuen, wenn Du mir berichtest, wie es Dir geschmeckt hat!

Achja, kennst Du schon unsere Gruppe bei Facebook? ;) Da tauschen wir uns übers Abnehmen, Fitness, Gesundheit und diverse Rezepte, so wie meiner Methode „Abnehmen ohne Hunger“ aus. Wir helfen uns in freundlicher Atmosphäre gegenseitig und ich verspreche Dir, es gibt keine falschen Fragen! Wir sind schon über 150.000 Mitglieder! :) Zeit für Dich dazu zu stoßen -> https://www.facebook.com/groups/1597234337229601/

GRATIS Newsletter Anmeldung!

Du willst immer auf dem aktuellen Stand sein und keine Information verpassen? Dann trag dich jetzt für meinen Newsletter ein:


Abnehmplan

33 Kommentare

  1. Also ich bin ehrlich.
    Hatte die Überschrift gelesen und dachte „oh super“.
    Als ich dann den Blumenkohl sah, ging meine Kinnlade ein wenig nach unten.
    Fand den Gedanken Griesbrei – Blumenkohl doch etwas widerlich.
    Aber ich habe mir das Rezept mal gespeichert und werde es wohl doch einmal ausprobieren.

    • Kirsten ludenberg

      Geht mir genauso. Also speichern und dann mal ausprobieren. 😊

    • Kann man auch was anderes nehmen als eiweispulver?

      • Hallo Ramona,

        Das Eiweißpulver gibt Geschmack, Süße und eine gute Konsistenz ab. An sich kannst Du es weglassen, er schmeckt dann natürlich anders! Mit dem Süßen dann einfach etwas rumprobieren und für die Konsistenz evtl Flohsamenschalen etc. verwenden.

        Viel Erfolg beim Ausprobieren 🙂

    • Hallo Heike,

      Ich bin gespannt wie es Dir schmecken wird. Die meisten bemerken den „Blumenkohl“ gar nicht, da der Geschmack wirklich sehr dezent ist und von den anderen Zutaten überdeckt wird. Lass es uns wissen, wenn Du es ausprobiert hast!

      Viele Grüße vom Abnehm Team

  2. Sabrina Dorner-Liebmann

    Der Hammer. Super lecker und keine Spur von Blumenkohl Geschmack.

  3. hallo, habe heute das Rezept hergestellt, mußte allerdings anstelle von Mascarpone Naturjoghurt nehmen.

    Den Joghurt hatte ich schon gemischt mit einem Apfelsinen-Grapefruit-Saft, Möhren und getrockneten Feigen.
    Ansonsten die genannten Zutaten ohne Zimt. Es schmeckte hervorragend, vom Blumenkohl absolut nichts zu probieren. Für mich (durch meine eigene Mischung etwas zu süss, hätte etwas weniger Xucker nehmen sollen)

    Gibt es mit Sicherheit noch öfter, schnell gemacht, lecker und noch dazu fast ohne Kohlenhydrate (ohne meine Feigen).
    Danke für dieses leckere Rezept

  4. Der ist so megalecker!!!! Man schmeckt den Blumenkohl garnicht! Das ist mein neuer Lieblingsdessert!!! Wie cremiger Vanillepudding war der bei mir! Bitte mehr davon und vielen Dank! 😍

    • Vielen Dank Susanne, freut mich, dass er Dir auch so geschmeckt hat!! Mehr leckere Rezepte werden folgen 🙂

      Viele Grüße Mareike und das Abnehm Team

  5. Hallo , ich habe da mal eine Frage , Wie ist es mit Obst kann ich zwischen durch zum Kaffee auch mal einen Apfel oder Apfelsine oder so essen ? Lg Manja

    • Viv (Team)

      Hallo Manja,
      Obst kannst du immer morgens essen. Ansonsten zum Mittag in entsprechender Anrechnung. Zwischendurch ist es leider nicht geeignet, da wir Pausen einhalten, damit der Blutzuckerspiegel nicht steigt und so die Fettverbrennung weiter laufen kann. Obst zwischendurch würde für die Steigung des Blutzuckerspiegels, und somit zur Ausschüttung von Insulin führen, was die Fettverbrennung ausbremst.
      LG Viv

  6. Also ich habe ja wirklich mit allem gerechnet aber nicht das der „Grießbrei“ so lecker ist!!! Ich bin echt baff. Ein großes Lob an euch 👌👌👌

  7. Ich habe mir den Grießbrei als Hauptmahlzeit zubereitet. Leider war er so lecker, dass ich diesen schon als Nachspeise auffuffern musste 🙁 …. Ich habe schon 2 andere Grießbrei Rezepte mit Blumenkohl ausprobiert – war
    also keine neue Erfahrung für mich. Dieses Rezept war das Beste. Lecker. Vielen Dank für Euer Engagement …Super…Bitte weiter so !!!!
    LG Nicole

    • Hallo Nicole,

      das freut uns zu hören, dass auch Du ganz begeistert bist! Weiterhin viel Spaß beim Nachkochen! 🙂

      LG Mareike

  8. Hihihi… auffuttern sollte es heißen

  9. Mir hat eine Portion nicht als komplette Mahlzeit gereicht.

  10. Hier beweist sich mal wieder , das ein Igitt Blumenkohl süß – nur eine Kopfsache ist. Kaum einer stellt sich hier eine süße Leckkerrei vor. Auch ich habe sofort gesagt , das kann nicht lecker sein.
    Einige Tage später brachte meine Kollegin etwas zum probieren mit. Und ich war so begeistert. Wir haben diesen Grießbrei ohne Angabe , was es ist , auch meinen Kindern als Nachtisch hingestellt.
    Was soll ich sagen- bis heute wissen sie nicht was es wahr- aber lecker wurde es von allen befunden.

    • Hallo liebe Mia,

      das stimmt! Oft ist es wirklich einfach nur Kopfsache. War auch ganz überrascht, dass es so lecker schmeckt und keiner bemerkt was es ist, wenn man es nicht weiß 😀 Habe lange am Rezept getüftelt und bin froh, dass ihr alle so positiv überrascht seid!

      Viele Grüße Mareike

    • Aber dann bestimmt ohne das Whey oder? Was hast du statt dessen genommen Mia? Oder was kann ich da nehmen das auch die Kinder davon naschen können?

      Liebe Grüße Ina

  11. Ja, das Rezept kostet anfangs doch etwas Überwindung…
    Habe den Grießbrei vor einigen Wochen schon in etwas anderer Form gemacht. Habe dazu Frischkäse benutzt, aber die Idee Mascarpone zu nehmen ist eine echte Alternative.
    Danke für den Tip!

  12. Wie sieht es aus, wenn man morgens spät frühstückt! Nach Einhaltung der 5 Stunden ist ja schon Abendessenszeit. Macht es Sinn eine Mahlzeit auszulassen? Sollte man dann 10 oder 30 Gramm KH zu sich nehmen?

    • Viv (Team)

      Hallo Elif,

      Frühstücken sollte man ja immer ne halbe Stunde nach dem Aufstehen spätestens. Wenn das nun erst nachmittags ist, dann verschiebt sich alles nach hinten logischerweise aber ausfallen lassen sollte man keine Mahlzeiten, da man sonst viel zu wenig isst.

      LG Viv

  13. Renate Künstler

    Ich habe mir das heute zum Abendbrot gemacht und heiß gegessen. Hat super geschmeckt, kein Geschmack von Blumenkohl, habe alles ganz zu Mus gemacht und hatte eine schöne cremige Suppe. Lecker…

  14. Soooo lecker.
    Der Wahnsinn
    Ich könnte schwimmen da drin 😀

  15. Einfach nur genial *-*
    Ich hätte es echt nicht gedacht, aber der Grießbrei schmeckt einfach göttlich.
    Da muss man sich bös zusammenreißen nicht beide Portionen zu essen 😀

  16. Habe ihn auch gerade gemacht und er ist sooo cremig und lecker. Ich brauchte kaum noch ducken dazu tun. Die süße des proteinpulvers hat schon fast ausgereicht.
    Hat den Grießbrei schon einmal jemand eingefroren? Habe doppelte Portion gemacht und will es mal ausprobieren.

  17. Hab mich genau an das Rezept gehalten und es ist total flüssig geworden.. versteh das nicht! Liegt es vll am whey? Dass nicht alle als „bindemittel“ geeignet sind ?
    Geschmacklich total lecker. Werde es jetzt über Nacht in den Kühlschrank tun und morgen mit Haferflocken und chiasamen essen. Ist zu schade zum wegwerfen, da der Geschmack super ist!

    • Hallo Kaja,

      ich schätze es liegt am Blumenkohl. Drücke diesen bevor Du ihn in den Mixer gibst gründlich mit Küchenpapier aus, um die überschüssige Flüssigkeit aufzusaugen. Whey Pulver sind in der Regel alle als Bindemittel geeignet, meiner Meinung nach liegt es sehr wahrscheinlich nicht am Whey.
      Im Notfall kannst du immer Chia Samen (wie Du das schon getan hast) oder auch Flohsamenschalen dazugeben, damit es noch besser bindet und aufquillt. Ich hoffe ich konnte Dir helfen! 🙂

      LG Mareike

  18. Genau so etwas habe ich gesucht 👍🏻, super Grießbrei-Ersatz. Was bei mir ganz wichtig ist . . . ich bin satt, nur so kann ich abnehmen. Vielen Dank für das tolle Rezept!!

    • Hallo Corinna,

      super, dass auch Du so begeistert von unserem Grießbrei bist! 🙂 Weiterhin viel Spaß beim Ausprobieren!

      LG Mareike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Low Carb Vanille Grießbrei - die Alternative

Directions: