Der Bestseller Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Der Vegane Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Doppelpaket jetzt nur 34,80€ statt 49,80€
Home » Abnehmen ohne Hunger » #1 – Was soll ich morgens essen um gesund und schnell abzunehmen?

#1 – Was soll ich morgens essen um gesund und schnell abzunehmen?

Das ist der erste Teil unserer Methode, gesund und schnell abzunehmen! Ich nenne Sie, die „Abnehmen ohne Hungern“ kurz das AOH-Prinzip! In mehreren Teilen (dies ist Teil #1) werde ich dir nun die perfekte Methode erörtern und erklären, wie du nachhaltig, gesund und schnell abnehmen kannst und dann auch auf Dauer dein Gewicht halten kannst und das ohne verzicht auf irgendwelche Lebensmittel!

Los geht’s mit der wichtigsten Mahlzeit!

Du kennst ja sicherlich das Sprichwort:

„Iss morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König und abends wie ein Bettler“

Dazu kann ich nur eines sagen: Es stimmt!

Abnehmplan

Wieso darf ich morgens essen was ich will um abzunehmen?

frühstück abnehmen gesundDein Körper hat nach der längeren „Fastenphase“, also Deiner Nachtruhe, einen katabolen (abbauenden) Stoffwechsel. Bedeutet konkret: Du darfst alles essen was Du möchtest! Optimal ist etwas Eiweiß dabei! Du kannst Dir Kohlenhydrate und Eiweiß nach dem aufstehen, als ein regeneratives Reparaturbaumaterial vorstellen. Zusätzlich füllt es deine Energietanks!

Wer nämlich nicht der Gefahr laufen will, im weiteren Verlauf des Tages aufgrund von Heißhunger-Attacken, bevorzugt kalorienreiche, in Ihrem Nährstoffgehalt minderwertige Lebensmittel zu essen, sollte sich richtig satt essen! (Natürlich sollte man es dennoch nicht übertreiben.. 5 Portionen Müsli.. etc.)

Morgens darfst Du wirklich alles essen, es gibt keine Ausnahmen!

Wenn Du dennoch etwas wirklich gesundes Essen willst, was auch deine Verdauung anregt, ordentlich Ballaststoffe hat und lange satt macht, solltest Du vielleicht mein Lieblingsfrühstück essen: „Joghurt mit Früchten und Müsli“ (Link zum Rezept folgt)

Ich esse morgens gar kein Frühstück, ist das schlimm?

Abnehmplan

JA! Schlimmer geht es nicht und es verhindert, dass Du abnimmst und ist ungesund!gefahr kein frühstück am morgen

  1. Du füllst deinen Körper, der gerade aus einer Fastenphase kommt, nicht mit neuer Energie und füllst den Energiespeicher nicht auf.
  2. Du wirst müde, unkonzentriert, maulig, reizbar und unproduktiv sein.
  3. Der Stoffwechsel verlangsamt sich.
  4. Und das schlimmste: Damit signalisierst Du deinem Körper auf Sparflame zu gehen und dieser geht dann sozusagen in einen „Not-Modus“ wodurch auch die ersten 3 Punkte resultieren. Der Körper weiß ja nicht, wann es das nächste mal essen gibt! Das schlimmere allerdings ist, wenn der Körper in dem Not-Modus ist, wird die nächste Mahlzeit, also das Mittagessen gleich 2-3fach verwertet und gespeichert! Das ist dann auf langer Sicht auch der „Jo-Jo-Effekt“. Wenn jemand 3 Tage nichts isst und dann 3 Tage normal isst, wird er das doppelt nach den 3 Tagen auf der Waage haben, wie er verloren hat! Genau das gleiche passiert schon wenn man das Frühstück auslässt!
  5. Verzicht auf Frühstück sorgt dafür, dass man besonders hungrig wird. Entweder wird man im Verlauf des Vormittags oder gegen Mittag dann vom „großen Hunger“ gepackt. Dadurch ist man dann auch oft besonders viel!

Darf ich morgens Süßigkeiten essen?

süssigkeiten am morgenWie schon gesagt, darfst Du morgens alles essen. Also auch Nutella-Brötchen, Cornflakes, Pancakes mit Ahornsirup usw. Am besten stillst du deine Lust auf Süß eben schon beim Frühstück, weil es hier am wenigsten ausmacht! Denn später solltest du keine Süßigkeiten mehr essen, also mittags und abends!

Also gönn Dir ! 😉

Zusammenfassung fürs Frühstück zum gesunden Abnehmen!

Morgens darf gegessen werden was man will! Optimal isst man innerhalb 30-60 Minuten nach dem Aufstehen und wartet bis zu nächsten Mahlzeit, also dem Mittag 5 Stunden! Ein Kaffee zum antreiben der Fettverbrennung kann ich auch nur empfehlen! 😉

Mein Lieblingsfrühstück

FrühstückDas ist übrigens mein Lieblingsfrühstück. Joguhrt mit 3,5% Fett, Süßstoff, Obst der Saison, Zimt + Kaffee, so startet man gut und gesund in den Tag!

Das HIER ist auch ein super leckeres Frühstück 🙂

Bei Fragen gerne in den Kommentaren!

Nächster Teil: Mittagessen

Abnehmplan

115 Kommentare

  1. Hallo Benjamin,

    du isst zum Frühstück am liebsten Joghurt mit Obst? Ist das nicht zu wenig, um satt zu werden? Was ist mit Müsli?

    Ich esse immer erst ca. 3 Stunden nach dem Aufstehen mein Müsli/Vollkornbrot zum Frühstück. Ist das falsch?

    LG

    Melanie

    • Hi Melanie. Mein Frühstück aktuell sieht wie folgt aus:

      • 100 GR Joguhrt
      • Ein Schuss Süßstoff
      • 15 GR Chia-Samen
      • 100-150 GR Obst
      • 30-50 GR Müsli
      • = ca~ 300 GR – perfekt zum satt werden 🙂
      • Hallo,

        Gerade hab ich mir deinen Plan gekauft…

        Aber morgens darf man doch mehr als 300 Gramm ??

        • Tanja (Team)
          Tanja (Team)

          Hallo Jasmin,

          ja, allerdings wirst Du Dich mit der Zeit von alleine an kleinere Portionen gewöhnn. Aber grundsätzlich brauchst du das Frühstück nicht abzuwiegen. Das stimmt.

          Viel Spaß und Erfolg weitehrin!

          Liebe Grüße
          aus Bennis Team

      • Sollte es nur frisches Obst sein oder geht auch aus der Konserve?

    • Guten Morgen, ich habe in der Früh meistens keinen richtigen Hunger! Stehe vor dem Kühlschrank und frage mich was ich essen soll! Was ist anzuraten, ich sitze von 1/2 8 bis 12 Uhr im Büro und muss fit im Kopf sein!

      • Tanja (Team)

        Hallo Angelika,

        spätestens 30 Minuten nach dem Aufstehen solltest Du ein paar Nüsse oder Käse essen, etwas was den Blutzuckerspiegel nicht nach oben treibt. Dadurch wird der Stoffwechsel angekurbelt.

        Bei wenig Appetit, wie wäre es mit einem Smoothie? Oder Naturjoghurt mit ein paar Beeren?

        Liebe Grüße
        aus Bennis Team

  2. Hi Benjamin. Erstmal Respekt vor deiner grossen Gewichtsabnahme.
    Ich bin ebenso in deiner Facebook-gruppe zu finden.Ich praktiziere schon länger die Low-carb-Diat.
    Du sagst das es falsch ist gar nicht zu frühstücken.
    Während der Schulzeit habe ich noch regelmäßig gefrühstückt, jedoch seit ich arbeite mindestens 15 Jahre nicht mehr. Mir wird leider übel bei dem Gedanken alleine morgens schon was zu essen. Mehr als meinen Kaffee bekomme ich nicht hinunter.
    Zudem habe ich mich mal für nicht ganz drei Wochen dazu mehr oder weniger gezwungen weil ich gelesen hatte das es besser sei morgens was zu essen. Mittags aß ich die gleiche Portion wie immer um satt zu sein. Das Resultat war das ich ganze drei Kilo zugenommen hatte trotz abendlicher low carb und Sport. Da es mir nicht wirklich mundete und ebenso das Gewicht anstieg hörte ich wieder auf meinen Körper und ich habe dann die Sache wieder abgebrochen. Hättest du da einen Rat?

    • Dein Körper muss sich wieder an die „normale“ Ernährung gewöhnen?
      Was isst du denn zum Frühstück? Es geht morgens gar nicht um die Menge, reicht auch kleines Müsli mit Obst etc.
      Chia Samen würde ich Dir auch empfehlen!

  3. Hallo Benjamin,
    Ich bin gesundheitlich recht eingeschränkt..bin auch nicht der Frühstücker…ich will und muss aber abnehmen…ist da LC denn für jeden geeignet?
    Danke schonmal für deine Antwort u deine tolle Seite ach bei Fb.

    • Wüsste nicht was dagegen spricht, allerdings solltest Du dir zumindestens eine Kleinigkeit mit Kohlenhydraten am morgen angewöhnen! 🙂

  4. Hallo Benjamin!
    Erstmal Gratulation zu diesem grossen Gewichtsverlustin dieser kurzen Zeit! WOW!
    Ich bin vor kurzem einer WeightWatchers Gruppe beigetreten, aber irgendwie komme ich mit diesem Punktesystem nicht klar! Alle sagen das ist so einfach, für mich nicht!
    Jetzt meine Frage, kann ich das Vorgehen nach LowCarb als Grundstock hernehmen und kombinieren oder nicht?

    GlG Manuela

  5. Hallo erstmal

    hmm das verstehe ich irgendwie nicht.machst du jetzt ne normale low carb diät oder ist das eine andere diät die du machst?

  6. Hallo,

    Ich frühstücke gegen 6.50 Uhr und komme erst um 13.30 oder später zum Mittagessen, ist es schlimm das ich 6,5 h nichts esse ? Wegen dem Jojo effekt ?

    LG Jessica

  7. Hallo,

    was würdest du bevorzugen, wenn du zum Frühstück eingeladen wurdest? Und es vielleicht keinen Joghurt mit Früchten und Müsli gibt?

    • Tanja (Team)

      Hallo Anke,

      morgens kannst Du ja essen, was Du möchtest. Also ist es gar nicht so kompliziert wie zB. bei einer Einladung zum Abendessen. Trotzdem schmeckt natürlich auch Belag ohne Brot. Viele Käse- und Wurstsorten haben nämlich keine Kohlenhydrate. Vielleicht gibt es auch Eier?!

      Grüße und viel Spaß! Schau doch auch mal in Bennis Facebook-Gruppe vorbei.

      Grüße aus Bennis Team

  8. Hallo Benjamin,
    erst einmal großen Lob an dich.
    Ich bin vom Beruf her Krankenschwester.ich stehe meistens im Frühdienst um 4 Uhr auf.dann müsste ich ja um 4.30 frühstücken?und noch eine Frage ich habe ja im Dienst eine halbe Stunde Pause und die ist meistens um 10 Uhr was könnte ich da essen?soll ich dann zu Hause nur Mittag essen und auf Abendbrot verzichten weil dann habe ich ja schon 3 Mahlzeiten?Danke schon mal für deine Antworten.

  9. Hallo Benjamin,

    du schreibst, dass man Kaffee oder Espresso trinken soll, um die Fettverbrennung anzutreiben. Ich bin aber kein Kaffeetrinker. Gibt es eine Alternative? Und woran liegt es, dass die Fettverbrennung angetrieben wird? An dem Koffein oder einfach weil es ein Heißgetränk ist? Geht dann auch Tee?

    Jelena

    • Hi Jelena,

      hierbei geht um das Koffein, du kannst auch schwarzen Tee trinken 🙂
      Beste Grüße,
      Benni

      • Hallo!
        Ich bin auch kein kaffeetrinker! Schwarztee ja, aber ungesüßt ist er auch nicht so meins!
        Süßstoff oder Zucker kann man nehmen?
        Und sonst zum frühstück, ein Marmeladen – oder nutellabrot ist ok?
        Lg

        • Tanja (Team)

          Hallo Karin,

          vielleicht kannst du dich ja langsam an ungesüßten schwarzen Tee herantasten. Süßen mit Birkenzucker, Stevia, Süßstoff o.ä. und die Menge der Süße schrittweise reduzieren. Grüner Tee kann übrigens auch viel Koffeein haben. Das ist allerdings schon so eine Wissenschaft für sich. Da gibt es Sorten, die fast kein Koffeein haben und andere die koffeeinhaltiger als Kaffee sind. Lohnt sich sicher, sich mal genauer zu informieren.
          Zum Frühstück kannst du eigentlich essen, was du magst. Also auch Marmeladenbrot oder Nutella. Vielleicht hast du nach er Umstellung aber auch gar nicht mehr so die Lust darauf. Oder du verwendest statt Nutella eine LoW Carb Schokocreme, wie im Rezept hier

          Viel Spaß und Erfolg!

          Liebe Grüße,
          auch von Benni

          Liebe Grüße
          aus Bennis Team

  10. Hallo Benjamin,

    Ich habe mir deine Ernährungstipps durchgelesen und bin wirklich dankbar. Ich hätte allerdings noch eine Frage. Ich arbeite im Schichtdienst, deshalb habe ich auch oft Nachtschicht. Ich esse vor der Nachtschicht möglichst wenig Kohlenhydrate und habe um 06:00 Uhr morgens Feierabend. Über die Nacht verteilt esse ich nichts mehr. Ist das gut so oder sollte man dennoch eine Kleinigkeit essen? Eine weitere Frage wäre, ob ich um 06:00 Uhr dann ausgiebig frühstücken sollte oder erst schlafen und dann gleich zu Mittag essen sollte?

    Vielen Dank im voraus,

    Grüße Jannik

    • Passe dein Essens-Rhytmus einfach deinem Lebensrhytmus an…

      Wenn Du um 14 Uhr aufstehst, isst du um 14:30 Frühstück.
      Um 19:30 Uhr gibt es dann bei Dir Mittagessen.
      01:30 uhr Abendbrot 🙂 Was hälst Du davon?

      Beste Grüße,
      Benni

  11. hallo, ich finde es toll dass du auf dieser seite deine methode mit allen teilst;)vorallem die kohlrabilasagne ist mega lecket… ich habe selber 15 kg abgenommen aber seit längerem tut sich leider gar nichts..
    habe ich das richtig verstanden dass morgens die menge egal ist? wie sieht es zb mittags mit gemüse aus? zählt das auch zu den 300g?

    lg anni

    • HI Anni, Glückwunsch zu deinen 15KG, ein großer Schritt!
      Ja auch da zählt auch Gemüse dazu! Und morgens ist es egal, genau! 🙂

      Liebe Grüße,
      Benni

  12. Hallo bin 13 Jahre alt wie viel kcal darf ich mir morgens zu nehmen will so schnell wie möglichst abnehmen mach jeden tag lauf traning mind. 39 min mittlere Schnelligkeit und 2 ten muss ich mittag was essen? 3tens muss ich auch abends was essen ? Wie viel Wasser muss ich am Tag trinken um abzunehmen?

    MFG

    Millad

    • Hi Millad,
      schau Dir mal diese Seite an, da steht alles beschrieben 🙂 http://abnehmtricks-und-abnehmtipps.de/abnehmen-ohne-hunger
      Wenn Du dann noch Fragen hast, kannst Du gerne schreiben!

      Liebe Grüße,
      benni

      • Danke (; hab ne frage ich esse morgens deutlich mehr als früher ( wegen deinen tipps) mittags esse ich ca.300kcal-400kcal und dann lauf icj auch nach 2 Std so 30 min ungefähr aber das mach ich gerade seid 1 monat und sehe noch immer fett aus Nach dem essen ist mein bauch immer so aufgebläht aber es verschwindet nach einigen Std so 9 Std . Ich hatte auch Bauchmuskellatur Training gemacht hatte mir gedacht das ich davon dünner werfe aber als ich erfahren hatte das man das erst machen sollte wenn man dünn isst hab ich sofort auf gehört . Ich habe keine Waage im moment um mich zu wiegen vll kann es ja sein das icj abgenommen habe aber es nur so aussieht das fett bin wegen des Bauch Trainings kannst du mir bitte weiter helfen ? (-;

  13. Ah ja Abendessen ich meistens nur Obst oder gar nichts weil nach dem laufen will ich nicht wieder soviel kcal zunehmen

  14. Tolle Seite und herzlichen Glückwunsch zu deiner Gewichtsabnahme. Ich habe auch ein paar Fragen.

    Du sagst Frühstück kann ich essen was ich will. Ok. Vollkorn/Kürbis/usw Brot/Brötchen. Wieviel darf/sollte ich essen? Ich kann viel essen bis ich wirklich satt bin(leider). Ich habe 2 kinder und wir frühstücken gegen 7. Mittag um 12 und nachmittag snack gegen 15uhr und abendessen 18 uhr(vorbildlich). Wenn ich richtig frühstücken darf. Dann würde ich meinen Jogurth gern auf mittags verschieben. Aber 100g Jogurth? Viel zu wenig(grins). Ich esse locker 500g mit Obst ohne zusätzlichen Süßstoff. Nachmittags rohkost und abends Salat und Fleisch, kein Problem. Was kann ich allerdings essen wenn ich gegen 21 Uhr nochmal Hunger bekomme oder überhaupt zwischen den mahlzeiten eenn ,,der kleine Hunger“ kommt.Was könnte ich bedenkenlos noch zu mir nehmen. Ich hoffe du kannst meine fragen beantworten.ich würde mich sehr freuen.

    Lg Sandy

    • Tanja (Team)

      Hallo Sandy,

      um von den Mahlzeiten satt zu werden ist es auch wichtig, viel und regelmäßig Wasser zu trinken. Außerdem gibt es noch einige Tipps:

      Schüssler-Salze helfen beim Abnehmen

      7×7 Jentschura Kräutertee

      – viel Bewegung

      Viele Wurst- und Käsesorten machen übrigens richtig satt und haben keine Kohlenhydrate. Stöber doch auch nochmal in unseren Rezepten.

      Liebe Grüße,
      Benni und sein Team

  15. Hallo Benjamin
    ich wollt dich mal fragen ob jeden Morgen das gleiche isst.

  16. Oh ok super denn ich ernähre mich ausschließlich mit low Carb und suche was ich dauerhaft anwende da hört sich deine Methode super an. Da ich Schichtarbeiter bin wie ist es denn weil ich um 4:00 Uhr aufstehe würde es ja heißen das ich Ca. 4:30 Uhr mein Frühstück zu mir nehmen sollte. Aber meist Esse ich erst wenn ich zuhause bin gegen 14:30 Mittag. Kann ich dann auf der Arbeit ein Eiweiß Shake zwischen durch trinken. Also ich trink es weil ich auch ordentlich Sport treibe.

  17. Hallo Benjamin,

    Ich stehe morgens um 4.45 auf und bin um 7 im Büro. Meine nächste Pause ust erst um 12.30. Kann ich das Frühstück auch auf 7 ins Büro verlagern, oder ist das zu lange? Hast Du einen Tipp?

    Liebe Grüße

    Michaela

  18. Elfriede Murlasits

    Hallo Benjamin
    Ich bringe so zeitig keinen Bissen runter…stehe um 7 Uhr auf ….fahr einkaufen und bekomme erst Hunger um halb 9 bis 9 Uhr….hat es dann überhaupt Sinn es so zu machen wie du es vorschlägst.???
    Liebe Grüße elfi

    • Hi Elfi,
      einen fruchtigen Smoothie, schaffst Du sicherlich auch kurz bevor du los fährst, oder für die Fahrt, oder?:-)
      LG, Benni

  19. Hallo Benjamin,

    danke für die tolle Seite und die vielem Tipps.
    2 Fragen habe ich:

    Was ist mit Brunchen?
    Da sind ja keine 4 bis 5 Stunden dazwischen.
    Wie handhabt man das am Besten?

    Und wie ist es mit den Kaffee und Kuchen zum Geburtstag bei der Familie?
    Kuchen und Co einfach weglassen?
    Einen Low Carb Kuchen unterschummeln? Theoretisch ist dieser Zwischensnack nicht „erlaubt“ oder? Vielen Dank und Liebe Grüße, Ania

    • Tanja (Team)

      Hallo Ania,

      brunchen ist natürlich so eine Sache. Zum Glück kommt das ja aber nicht täglich vor. Das wäre dann mal ein Grund, 5 gerade sein zu lassen. Dennoch muss man auch hier nicht vollkommen über die Strenge schlagen. Meistens gibt es bei einem Brunch tolle eiweißreiche Gerichte wie Eier, Würstchen, Fisch, Salat, Suppen etc. und Belag aus Wurst und Käse schmeckt auch prima ohne Brot oder Brötchen.

      Beim Thema Kaffeeklatsch: Da gibt es verschiedene Möglichkeiten. Du musst ja nicht dauernd zum Kaffee auch zwingend Kuchen & Co essen. Natürlich kannst Du aber auch mal was selbst gebackenes mitnehmen. Schau mal unser Käsekuchen-Rezept an.
      Es wird sicherlich auch Skeptiker überzeugen, die eigentlich nicht auf ihren Zucker verzichten wollen und Du kannst den ein oder anderen zum Mitmachen motivieren.
      Oft haben Freund und Verwandte aber auch selbst nette Ideen, wenn sie wissen, was du isst und was eben nicht. So werden dann auch mal Obstsalat, Quark oder Käsecracker serviert.

      Viel Spaß und Motivation
      auch von Benni

  20. Hallo,ich würde gerne der Facebookgruppe beitreten nur leider finde ich sie nicht mehr nach meiner Anfrage,meine Schwiegermutter wollte mich auch einladen nur geht das leider nicht 🙁 Dabei bin ich von den Ergebnissen meiner Schwiegermutter und meines Schwiegervaters total begeistert und sehe da eine wahre chance für mich 🙂

  21. Hallo Benjamin! Ich habe gesehen was du isst beim fruhstuck und glaube ich esse zu viel, zb:

    Fruhstuck:

    200g Yogurt,
    2 Obst ( 1 Kiwi=150g + 1 Nectarine=150g)
    1/2 TL Sustoff
    1 TL Chiasamen
    1 TL Flohsamen
    2 TL Kokos
    2 TL Nusse

    Mittagessen: Hahnchen Gulasch mit Konjac Nudeln = beide zwieschen 350g und 500g

    Abendessen: 150g Tomaten + 150g Gurken + 100g Feta + 100g Wurst oder 3 gekochte Eier

    Was denkst du??? ………und ab un zu wenn ich nervose bin ich esse Schokolade 20g bis 50g 50% Kakao :((

    • Tanja (Team)

      Hallo Elysee,

      nach Bennis Konzept isst man bei einer Mahlzeit nicht mehr als 300g. Mittags hat die Portion höchstens 30g Kohlenhydrate, abends nicht mehr als 10g kh. Also hast du tatsächlich recht. Deine Portionen sind groß. Wenn Du Dich an kleinere Portionen gewöhnt hast, stellt sich der Körper darauf ein.

      Sport, Schüssler-Salze und 7×7 Jentschura Tee helfen zusätzlich.

      Liebe Grüße
      von Benni und Team

  22. Hi Benjamin,
    da ich unter der Woche arbeite, möchte ich am WE immer länger schlafen und frühstücke dann immer so gegen 10.30 0der 11 Uhr. Dann gibt es Mittagessen so gegen 15 oder 16 Uhr und ganz spät Abendessen. Kannst du mir da ein tipp geben bitte??Ich bin Diabetikerin z.Z Insulinpflichtig und habe auch keine Schilddrüse mehr seit Jahren wo ich auch nach der OP zugenommen habe. Ich lagere wahnsehn viel Wasser ein und wiege mal von einem auf denn anderen bis zu 2,5 kg mehr. Ich wiege mich täglich was ich mir angewöhnt habe und nicht weiß wie ich es wieder lassen soll und mich nur einmal die Woche zu wiegen..Bitte ein kurzes Feedback..Danke:-))

    • Wann du mit den 3 Mahlzeiten anfängst ist egal 🙂 Hauptsache die Pausen liegen dazwischen!
      Das mit dem täglichen wiegen solltest Du dir abgewöhnen, sondern nur noch 1x alle 14 Tage 🙂
      LG, Benni

  23. Hallo! Toller erfolg! Ich habe heute begonnen, mein frühstück war 1 semmel, 1 kornspitz mit butter und meine übliche kanne schwarzer tee mit süsssroff und wenig magerer milch. Jetzt hab ich gelesen es ist eigentlich low carb, da hab ich mot dem frühstück aber prdentlich kh geladen. Kann ich bessere erfolge erzielen, wenn ich das frühstück auch low carb mache oder schützt mich die semmel auch vor naschsünden?

    • Tanja (Team)

      Hallo Siegrid,

      laut Bennis Konzept ist morgens erlaubt was schmeckt, damit Du vor Naschsünden geschützt bist. Du kann ja aber auch variieren. Wie wäre es mit einem leckeren Leinsamenquark oder einem leckeren Müsli?

      Viel Erfolg und Spaß weiterhin

      wünschen Benni und sein Team

  24. Ich finde es super hier wird einem echt geholfen mit kleine tipps aber die viel bewirken

    • Tanja (Team)

      Hallo Jennifer,

      vielen Dank für das Lob. Ja, genauso sollte es sein. Praktisch für den Alltag und effektiv. Ohne viel Schnick und Schnack und natürlich mit viel Motivation durch viele Teilnehmer.

      Weiterhin viel Erfolg und Spaß hier in der Gruppe und bei FB.

      Liebe Grüße,
      auch von Benni

  25. Guten Tag
    Ich habe am 7.10.2015 den 12 Tägigen Abnehmplan gekauft. Irgendwie kann ich ihn nicht mehr finden. Wie kann ich mir dem Plan noch einmal laden? Ich habe noch 2 Mails von ihnen wenn ich die als Quitung senden soll müssen sie sich bitte melden.
    Besten dank mit freundlichen Grüssen Daniela Unholz

  26. Hallo seit 4 tagen halte ich mich 100 % an den Plan und nix passiert eher 200 -300 Gramm mehr…….frustriert

    • Tanja (Team)

      Hallo Dagmar,

      lass den Kopf nicht hängen. Die Kilos sind ja auch nicht in 4 Tagen gekommen 😉

      Nein, ganz im Ernst. Du wirst sehen, bald tut sich was. Der Körper muss sich erst einmal einstellen. Hier nochmal die Tipps und Tricks.

      – Viel und regelmäßig trinken
      – Sport
      Schüssler-Salze
      7×7 Jentschura Tee
      Kilokick

      Viel Motivation und Erfolg!

      Liebe Grüße
      aus Bennis Team

  27. Hallo…mein Wecker klingelt um 4:50 d.h. ich sollte um ca halb 6 frühstücken. Ich kann aber frühestens um ca halb 8 bis 8 frühstücken. Kann ich morgens meine Verbrennung ankurbeln mit einem joghurt und dann um ca halb 8 bis 8 normal frühstücken?

    Liebe grüße

    • Tanja (Team)

      Hallo Bianca,

      mit Joghurt und Frühstück kommst du ja dann insgesamt auf 4 Mahlzeiten am Tag. Das ist nicht so ideal.

      Liebe Grüße,
      auch von Benni

      • Was wäre dann möglich Als „Ankurbler“ morgens kurz in der bahn also eine halbe Stunde nach dem aufstehen ca bis zum Frühstück?

        Liebe grüße
        Bianca

  28. Hallo… würde gerne immer noch wissen wie es aussieht mit einem „Ankurbler“…. Nüsse z.b. wäre das eine Möglichkeit? Oder Was wäre noch eine Möglichkeit

    • Hi, ich bin neu hier und habe mich nun ein wenig eingelesen und würde auch gerne wie bianca wissen was ich da morgens nehmen kann.

      Würde mich freuen über Hilfe

      🙂 viele dank

      Liebe grüße

      Lisa

      • Tanja (Team)
        Tanja (Team)

        Hallo Lisa,

        wenn es gar nicht anders geht, als dass du 30 Minuten nach dem Aufstehen frühstückst dann iss ein paar Nüsse oder ein Stück Käse, um deinen Stoffwechsel morgens anzukurbeln.

        Viel Erfolg und Motivation!

        Liebe Grüße,
        auch von Benni

  29. Hallo.

    Erstmal Glückwunsch zur Abnahme und zur tollen Seite.
    Mache nun seit Januar Low carb und habe nur über 8kg verloren. Beim lesen anderer sind es meist das zwei oder dreifache?
    Bei mir ist es so dass ich oft morgens Naturjoghurt mit Obst esse. Mittags Fisch oder Fleisch mit Salat oder Gemüse. Abends Eier oder meistens nichts weil ich vom mittag mega satt bin. Ist das schlimm?

    Lg

    • Tanja (Team)

      Hallo Babsi,

      8 Kilo sind doch super. Lass Dich nicht verunsichern und mach Dich nicht verrückt. Solange die Motivation und der Spaß stimmen kommt der Rest von allein. Jeder hat ein anderes Ausgangsgewicht. Dann weißt Du ja auch nicht, in welcher Zeit was angefuttert wurde etc. etc. Freu Dich über Deinen Erfolg. Zieh Motivation und Ansporn, Ideen und Wohlbefinden aus der Gruppe. Verunsicherung durch zu viel Vergleicherei ist kontraproduktiv. Du weißt ja auch nie, wann Du dann sozusagen Äpfel mit Birnen vergleichst

      Viel Erfolg und Motivation! Du bist doch auf dem richtigen Weg!

      Liebe Grüße,
      auch von Benni

  30. Hallo. Ich bin gerade am durchlesen. Mein Problem ist das Frühstück nach den Aufstehen..Ich fange meist zwischen 5 und 6 arbeiten an. Möchte auch jede Minute im Bett ausnutzen, da bleibt dann nicht viel Zeit zum Frühstück. Mein Frühstück ist dann erst um halb 10. Ich esse dann auch alles mögliche und habe den ganzen Tag Hunger…..
    Also wäre es schon sinnvoll früher aufzustehen zu frühstücken?
    Lg

    • Tanja (Team)

      Hallo Anita,

      ja, genauso ist es. Am besten bereitest Du Dir abends schon etwas tolles zum Frühstück vor. Dann kannst Du morgens leichter gespannt und voller Appetit aus dem Bett hüpfen und dem Heißhunger durch ein tolles Frühstück vorbeugen. Von Leinsamenquark über Müsli, Brötchen, Muffins etc. findest Du tolle Rezepte hier auf der Homepage oder im Ernährungsplan. Mit einem schönen Frühstück im Bauch hast Du auch nicht mehr dauernd Hunger.

      Viel Erfolg und Motivation!

      Liebe Grüße
      aus Bennis Team

  31. Hallo Benjamin, ich verfolge schon seit längerem dein Programm, bin mir aber noch nicht so sicher, weil ich noch zur Schule gehe und ich da kaum Zeit habe Mittags zu essen. Denkst du da gibt es eine andere Alternative, das Problem zu lösen? Vielen Dank Schonmal!

    • Tanja (Team)

      Hallo Lina,

      warum hast Du in der Schule keine Zeit mittags zu essen? Das hört sich gar nicht gut an. An welche Alternative hattest Du gedacht? Ein gesunder, fitter, leistungsfähiger Körper braucht unbedingt guten Kraftstoff in der richtigen Dosierung. Da gibt es leider keine Alternativen. Man kann das höchstens weiter unterstützen durch Sport, ausreichend Schlaf, viel Trinken, Schüsslersalze oder 7×7 Jentschura Kräutertee.

      Viel Erfolg!

      Liebe Grüße
      aus Bennis Team

  32. Hallo Benjamin,
    Ich überlege auch das Programm zu kaufen. Vorher habe ich noch Fragen. Ich stehe, wenn ich arbeiten gehe um 5:00 Uhr auf, frühstücke aber erst um 9:00 Uhr. Mittag um 12:00 und Abends 18:00Uhr. Ist das auch okay? Du schreibst bei jemand anderem, er soll sich einen Smoothie für die Fahrt machen. Soll man dann trotzdem um 9:00 Frühstücken?
    Dann soll Mann Kaffee oder schwarzen Tee trinken, wegen des Koffeins. Ich trinke beides nicht. Ginge auch Cola light?
    Danke schon einmal für die Antworten
    LG
    Mirjam

    • Tanja (Team)
      Tanja (Team)

      Hallo Mirjam,

      auf jeden Fall solltest Du morgens einen Kleinigkeit essen, um den Stoffwechsel, also die Fettverbrennung in Gang zu setzen. Ein paar Nüsse oder Käse oder so etwas. Dann frühstückst Du um 9:00 Uhr ja. Wenn Du keinen Kaffee oder Tee trinkst, dann musst Du auch nicht damit anfangen. Auch nicht zwangsweise Cola als Ersatz nehmen. Es ist aber sehr wichtig VIEL und regelmäßig zu trinken

      Viel Erfolg und Motivation!

      Liebe Grüße,
      auch von Benni

  33. Hey Benny,
    Ich wollte nun mit meiner Diät anfangen. Da mir aber so früh am morgen noch nicht so nach Frühstück ist, gingen da auch die Innocent Defence Drinks als“ Frühstück“?

    • Tanja (Team)

      Hallo Kristine,

      mach Dir Lust auf ein tolles Frühstück. Hier findest Du einige Ideen . Darunter sind auch zwei Vorschläge, um das Frühstück zu trinken. Auch im Ernährungsplan findest Du viele Anregungen. Den beschriebenen Drink kenne ich leider nicht. Bennis Emfehlungen findest Du hier . In jedem Fall solltest Du genau auf die Inhaltsstoffe schauen, denn die Eiweißpulver – besonders die mit Geschmack – können wahre Zuckerbomben sein.

      Liebe Grüße,
      auch von Benni

  34. Hallo Miteinander,

    ich habe jetzt mal noch ein paar Fragen, bevor ich mich voll und ganz dazu entschließe das Programm zu kaufen. Es heißt, man soll Kaffee bzw. schwarzen Tee trinken wegen des Koffeins. Leider trinke ich weder das eine noch das andere. Jetzt blöde Frage, kann ich stattdessen Cola light trinken? Ist doch auch Koffein drin. Dann wollte ich noch wissen, wenn ich den Plan kaufe sind ja 100 Rezepte dabei und die Mitglidschaft einer Premiumgruppe. Gibt es in der Gruppe noch mehr Rezepte?
    Danke schon einmal für die Antwort

    Liebe Grüße
    Mirjam

    • Tanja (Team)
      Tanja (Team)

      Hallo Mirjam,

      es gibt auch Cola light koffeinfrei, gibt es ab und zu für die Kinder, deshalb weiß ich das. Versuch’s doch mal damit.

      Im Plan sind 100 Rezepte, ja. Hier auf der Seite gibt es auch immer wieder neue. In der Facebook-Gruppe auch. Die Premium Gruppe ist für Fragen rund um den Plan gedacht. Zusätzliche Erklärungen, Tipps und Tricks gibt es dort.

      Viel Spaß und Erfolg

      Liebe Grüße,
      auch von Benni

  35. julia harmuth

    Hallo
    Ich hab da auch mal noch eine frage
    Zwischendurch kann man doch auch KH freie sachen essen oder ?
    Also gurke,Tomate,paprika,etc. ?

    • Tanja (Team)

      Hallo Julia,

      zwischendurch gibt es hier im Konzept nicht. Nach Bennis Methode beschränkt man sich auf 3 Mahlzeiten am Tag: Ausgiebiges Frühstück, was man will, Mittags und Abends jeweils 300g Portion mit 30 bzw. 10g KH pro Portion. Dazwischen mindestens 5 Stunden Pause. Trinken kannst du wann und soviel Du willst. Das solltest Du auch ausgiebig tun. 3 Liter pro Tag. Das ist sehr wichtig Link

      Viel Erfolg und Motivation!

      Liebe Grüße,
      auch von Benni

  36. hallo
    den plan sind da nur rezepte?

    • Tanja (Team)

      Hallo Steffi,

      der Plan enthält alles. Die Grundlagen und wichtigen Informationen sind zusammengefasst und es gibt einen Plan, der für 12 Tage ausgelegt ist. Für jeden Tag gibt es 3 Vorschläge für das Frühstück, 3 Rezepte für ein Mittagessen (auch vegetarisch) und 3 Gerichte für Abends. Außerdem bekommst Du Zugang zur Premium-Gruppe, um Fragen und Anregungen zum Plan zu klären. Ach ja, und die erste Fassung des Plans – mit vielen Frosta-Gerichten – gibt’s noch gratis dazu.

      Viel Erfolg und Motivation!

      Liebe Grüße,
      auch von Benni

  37. Hallo Benni….erstmal ein gr. Lob für die seite und die Mühe die du dir machst. Ich habe vor 2 jahren mit deinem Programm 30 kg abgenommen. Dann gut gehalten. Es kam leider eine kurze Zeit wo ich nicht aufs essen achtete und prompt 10 kg wieder drauf hatte. Mittlerweile sind sie wieder weg…hab mal die hcg stoffwechselkur ausprobiert. Da geht es ja auch penibel ums kcal zählen. Nu möchte ich aber lieber wieder mit lc die restlichen Kilos killen. Meine Frage….Wie kann es sein das man trotz keiner kcal Limit Grenze abnimmt? Ich weiss das lc super funzt…Ich möchte es einfach nur verstehen. Man kommt ja ohne zählen schnell über seine Werte.?Wäre super wenn du mir das erklären könntest. Lg

    • Tanja (Team)

      Hallo Sabrina,

      wie Du schon sagst, es funktioniert. Und es funktioniert auch deshalb so gut, weil es neben den Kohlenhydraten ja auch die
      Limits:
      Anzahl der Mahlzeiten
      Abstand der Mahlzeiten
      und
      Portionsgröße gibt.
      Das zusammen ist die Kombination, die beim Abnehmen hilft.
      Und natürlich der gaaaaaaanz große Vorteil bei diesem Konzept: Die gegenseitige Motivation durch die Gruppe. Das ist unschlagbar.

      Viel Erfolg für Dein Ziel und viel Spaß dabei!

      Liebe Grüße
      aus Bennis Team

  38. Hallo ich muss morgens nach dem Aufstehen Schildrüsenhormone nehmen und darf erst 1 -2 Stunden danach essen. Beeinflusst das jetzt das Abnehmen?

  39. Hallo Benjamin! Hut ab für deine tolle Abnahme und das Du Andere mit dem Programm an Deinem Erfolg teilhaben lässt.
    Mittags: 300g Portion plus 30 g Kh oder inclusive?
    Dann sollte man sein Mittagessen also abwiegen, das das Fleisch/ Geflügel zusammen mit den Kh und Gemüse nicht mehr als 300g sind. Richtig?

    • Tanja (Team)
      Tanja (Team)

      Hallo Heike,

      ja, genau so ist es. Die Portionsgröße ist 300g, wird vor dem Essen abgewogen. Mittags sollten nicht mehr als 30g Kohlenhydrate enthalten sein. Und abends nicht mehr als 10g Kh.

      Liebe Grüße,
      auch von Benni

  40. Susanne Schmidt

    Hey Benjamin! Ich esse morgens auch immer einen Joghurt mit Früchten, Mittags kocht mein Mann immer etwas, es ist meistens etwas kalorienreiches, und ungesundes, wie Spagetti, etc. Du meintest ja, man solle Abend essen wie ein“Bettler“, kann ich dann auch mein Frühstück noch einmal essen, meiner Meinung nach ist das nicht allzu viel. (Gut, bei meinem Frühstück ist nur Naturjoghurt und Apfelsinen enthalten). Sprich, kann ich den Joghurt abends auch essen, oder wäre das zu viel?

    • Tanja (Team)
      Tanja (Team)

      Hallo Susanne,

      versuche es doch Abends mit etwas Abwechslungsreichem aus der Rezeptesammlung. Wir haben zum Beispiel jede Menge tolle Salate im Angebot.
      Gesundes Essen soll auch Spaß machen.

      Liebe Grüße,
      auch von Benni

  41. Hallo, ja da der Körper über die Nacht keine Nährstoffe bekommt, muss morgen unbedingt ihm die fehlende Energie zugeführt werden. Ich esse bevor ich schlafen gehe ein Magerquark, denn er besteht 80% aus Kasein, dass heißt dieser wird erst nach 4 stunden verdaut, bedeutet, dass der Körper auch über Nacht Nährstoffe bekommt, um zb Muskel nicht abzubauen. Morgens kann man oder muss man sogar Kohlenhydrate und Zucker zu sich nehmen damit der Körper nach dem aufstehen Energie bekommt.

    Guter Artikel.

    Gruß Sergej

  42. Hallo, ich habe deinen Plan verstanden und werde Ihn nun auch so umsetzen. Habe zwar bereits 26 von 175 Kilo verloren nur mit weniger essen und weniger Kohlenhydraten aber effektiver geht ja immer.
    Nun habe ich aber eine Frage wegen dem Frühstück…..Ich hasse es morgens was zu essen aber ich weiß nun es muss sein. Nun stellt sich mir die Frage wieviele Kohlenhydrate müssen es sein?
    Dachte mir nun eine Banane am Morgen mit 500 ml Wasser zu essen nur weiß ich nicht ob das langt.
    Vielen Dank, dass du dein Wissen mit uns teilst.
    Grüße
    Karsten

    • Tanja (Team)

      Hallo Karsten,

      nimm doch erst mal die Rezeptvorschläge (für das Frühstück) aus dem Plan. Nach und nach kommst Du dann selbst zurecht und kannst variieren. Nur nicht den Mut verlieren. Den ersten Schritt hast Du getan. Den Rest schaffst Du auch noch.

      Viel Spaß und Erfolg!

      Liebe Grüße
      auch von Benni

      • Hallo, das „Problem“ was ich habe ist, dass ich ja gar nicht frühstücken mag.
        Daher war die Frage ja darauf bezogen wieviele kh ich morgens auffüllen muss. Das wurde bis jetzt nämlich leider nirgends erwähnt.
        Die Rezepte bin ich schon durch gegangen und da sind auch einige für abends für uns dabei aber morgens wo ich meine erste Mahlzeit bislang um 13.00 Uhr eingenommen habe und für Frühstück auch nicht viel Aufwand machen möchte leider nichts.
        Danke trotzdem für die schnelle Antwort.
        Karsten

  43. hallo

    ich lese mich gerade ein und habe dein video geschaut – nun eine frage

    um zu wissen was 300 g zum mittag und abend sind muss ich ja alles abwiegen. in den 300 g sind die kh mit einzurechnen. habe ich das richtig verstanden?

    danke für die rückmeldung

  44. Habt ihr keine whatsapp Gruppe ?
    Ich habe kein Facebook und würde dennoch gerne Erfahrungen Erfolge Enttäuschungen und neue Rezepte untereinander tauschen können ?!

    Liebe Grüße Laura

    • Tanja (Team)

      Hallo Laura,

      nein, es gibt keine Whatsapp Gruppe. Ganz bewusst. Das ist auch eine der Regeln der FB-Gruppe „15. Keine Posts oder Kommentare zu „Whatsapp-Gruppen“ , wir unterstützen uns in der Gruppe und sind keine Eigenbrödler.“ Ein Facebook-Account wäre sicherlich super, aber auch ohne bleibst Du auf dem Stand. Trag Dich für den Newsletter ein und Du verpasst nichts mehr.

      Viele liebe Grüße
      aus Bennis Team

  45. nicole772015@gmail.com

    hi benni
    ich möchte ab morgen früh mit deiner weise anfangen meine frage ist darf ich morgens auch mein geliebten porridge essen. mit obst `? kann ich das jeden morgen essen! immer nehmme 4 essloffel ins wasser umd dann obst.ist das okay jeden morgen…

    liebe grüße Nicole

  46. Hallo 🙂 Ich stehe um 5 uhr auf, bis ich in der Arbeit bin ist es ca 5.50 uhr, dann brauch ich gleich mal nen Kaffee 🙂 ist es zu spät wenn ich erst ca 6.15-6.30 uhr frühstücke? Während dem Autofahrern kann ich schlecht frühstücken 😉 vielen Dank Lg 🙂 achja und wenn ich am Wochenende lange schlafe kann ich das Frühstück auslassen? Lg 🙂

    • Tanja (Team)

      Hallo Martina,

      spätestens 30 Minuten nach dem Aufstehen solltest Du zumindest eine Kleinigkeit essen, um den Stoffwechsel in Gang zu setzen. Wichtig ist dabei, dass es etwas ist, dass den Blutzuckerspiegel nicht nach oben treibt. Nimm ein paar Nüsse, ein Stückchen Salami oder einen Würfel Käse, das reicht schon. Frühstücken kannst Du dann wie von Dir vorgeschlagen.

      Liebe Grüße
      auch von Benni

  47. Hallöchen, ich habe schon zich Diäten durch und es satt zu verzichten und zu rechnen .. etc. Dieses Konzept gefällt mir sehr gut! Nur eine Frage.. Wenn ich mein traumGewicht dann erreicht habe, wie mach ich dann weiter um es zu halten? Einfach wieder mehr kohlenhydrate. .? Oder kommt dann der jojo?

    Danke!

  48. Ich hab das Problem wenn ich morgens frühstücke könnte ich danach kotzen so übel ist mehr .deswegen esse ich lieber nichts .weisst du Rat?

  49. Ich lese immer wieder Süßstoff….. aber dieses Chemie Zeug ist doch alles andere als gesund ………und wieso Süßstoff zu Obst ? In Obst ist doch eigentlich genug Fruchtzucker enthalten. Wie ist es mit Birkenzucker?
    Freu mich auf Antwort

    • Tanja (Team)

      Hallo Nina,

      Zucker soll vermieden werden. Natürlich ist es am Besten den Geschmack so umzustellen, dass man keine Süße mehr braucht. Hier findest Du eine Übersicht über Zuckerersatzmöglichkeiten, auch mit Umrechnungstabelle.

      Liebe Grüße
      aus Bennis Team

  50. Hallo Benjamin.
    Gratulation zu deinem tollen Abnahmeerfolg!!
    Ich habe eine Frage zum Frühstück. Ist da die Menge ebenfalls auf 300g „beschränkt“?
    Danke u glg aus der Schweiz 😉

    • Tanja (Team)

      Hallo Alex,

      bei Frühstück darfst Du essen was du willst, ist nicht beschränkt. Mit der Zeit wirst Du Dich sicher selbst auf die 300g Portion einpendeln.

      Liebe Grüße
      auch von Benni

  51. Hallo ist dieses Programm auch für Diabetiker geeignet? ?6

    • Tanja (Team)

      Hallo Sabine,

      du wärst nicht die erste, die den Plan einem Arzt zeigt. Wir haben schon viele positive Rückmeldungen von Medizinern erhalten, die um ihre Meinung gebeten wurden. Natürlich musst Du nicht erst den Plan kaufen, wenn Du gar nicht weißt, ob es was für dich ist. Es stehen ja auch genügend Rezepte und Informationen auf der Homepage zur Verfügung.

      Liebe Grüße
      aus Bennis Team

  52. Hallo ich möchte nächste Woche starten und habe mir das Programm gekauft. Frage: Ist Cola Zero oder Light ab und zu erlaubet? Was ist mit Fruchtsäften um sich eine Schorle zu machen?
    Danke

    • Tanja (Team)

      Hallo Maxi,

      zum Thema Getränke Light haben wir hier einen Artikel. Fruchtsäfte gehen morgens ansonsten über den Tag am Besten Wasser oder ungesüßter Tee.

      Liebe Grüße
      aus Bennis Team

  53. Hallo Benni
    Was für Müslis nimmst du zu deinem Frühstück, kannst du hier welche empfehlen?

    • Tanja (Team)

      Hallo Slavi,

      morgens kannst Du ein Müsli frei nach Deiner Wahl nehmen. Trotzdem kann es natürlich nicht schaden, etwas hochwertiges zu nehmen. Das kannst Du aber auch selbst machen. Vermische Körner oder Flocken mit dieser leckeren Nussmischung. Lecker!

      Liebe Grüße
      aus Bennis Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *