Home » Rezept-Kategorie » Auflauf » Low Carb gefüllte Feta Paprika Schoten griechischer Art

Low Carb gefüllte Feta Paprika Schoten griechischer Art

Das Essen beim Griechen fehlt sicher so manchem, der eine Low Carb Ernährung durchzieht. Doch warum verzichten, wenn man sich zuhause selbst eine griechisch angehauchte Köstlichkeit im Ofen zaubern kann? Diese deftig gefüllten Paprikaschoten sind nicht nur sehr ausgewogen und Low Carb, sondern auch extrem lecker. Für alle nicht Low Carb Familienmitglieder oder Freunde, passt dazu Reis wunderbar. Aber auch ohne ein Genuss!

Low Carb gefüllte Feta Paprika Schoten griechischer Art passen natürlich abends zu meinem Abnehmen ohne Hunger Konzept und zum Bestseller Bennis Ernährungsplan. 🙂 Für alle die mehr Abwechslung suchen oder sich lieber ohne tierische Produkte ernähren empfehle ich den Veganen Ernährungsplan (Low-Carb Rezepte, für JEDE Tageszeit! 🙂 ) Auch als Set erhältlich.

Jetzt das Rezept bewerten:



Zubereitungszeit: 30 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 2

Abnehmplan

Low Carb gefüllte Feta Paprika Schoten – Nährwerte:

Pro Portion 300 g errechnen sich folgende Nährwerte:

Kalorien: 464 kcal
Eiweiß: 28,5 g
Fett: 34 g
Kohlenhydrate: 9,5 g

Low Carb gefüllte Feta Paprika Schoten – Zutaten:

  • 100 g – gelbe Paprika (Gewicht nach dem Auskratzen!)
  • 100 g – rote Paprika (Gewicht nach dem Auskratzen!)
  • 200 g – Hackfleisch
  • 80 g – Zwiebel
  • 80 g – Feta
  • 100 g – Kirschtomaten
  • Olivenöl
  • 1 Zehe Knoblauch oder Knoblauchpulver
  • Salz und Pfeffer

Low Carb gefüllte Feta Paprika Schoten – Kochvideo:

Low Carb gefüllte Feta Paprika Schoten – Zubereitung:

Schnelle Zubereitungsanleitung (ohne Bilder) hier klicken
Abnehmplan

Zwiebel hacken
Die Zwiebel in Würfel hacken.

Andünsten
Die Zwiebeln in etwas Öl andünsten, bis sie glasig und leicht gebräunt sind.

Hackfleisch dazugeben
Nun kommt auch das Hackfleisch hinzu und wir so lange angebraten, bis es gar ist.

Feta schneiden
In der Zwischenzeit würfelst du den Feta grob und hackst den Knoblauch fein.

Unterheben
Den Feta und den Knoblauch unter das gare Hackfleisch heben und untermischen. Sofort von der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Paprika aushöhlen
Dann heizt du schon einmal den Ofen auf 180°C vor. Entferne dann den Deckel und das Gehäuse der roten und gelben Paprika.

Füllen
Die Hackfleisch Masse nun auf die beiden Schoten aufteilen und gut stopfen, damit alles hineinpasst.

Tomaten dazugeben
Die Kirschtomaten vierteln und rundherum in die Auflaufform zu den Schoten geben. Die Tomaten mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Nun für ca. 15 Minuten bei Umluft in den Ofen schieben.

Low Carb gefüllte Feta Paprika Schoten
So sieht das ganze aus, wenn es aus dem Ofen kommt!

Guten Appetit und wie immer würde es mich freuen, wenn Du mir berichtest, wie es Dir geschmeckt hat!

Achja, kennst Du schon unsere Gruppe bei Facebook? ;) Da tauschen wir uns übers Abnehmen, Fitness, Gesundheit und diverse Rezepte, so wie meiner Methode „Abnehmen ohne Hunger“ aus. Wir helfen uns in freundlicher Atmosphäre gegenseitig und ich verspreche Dir, es gibt keine falschen Fragen! Wir sind schon über 250.000 Mitglieder! :) Zeit für Dich dazu zu stoßen -> https://www.facebook.com/groups/1597234337229601/

GRATIS Newsletter Anmeldung!

Du willst immer auf dem aktuellen Stand sein und keine Information verpassen? Dann trag dich jetzt für meinen Newsletter ein:


Abnehmplan

11 Kommentare

  1. Buccianelli Santina

    Lieber Benni, kann ich die Rezepte Mittags oder Abends machen. Liebe Grüsse aus der Schweiz,Santina

  2. Sieht ja schon lecker aus. Werde ich demnächst mal ausprobieren. 🙂

  3. Superlecker, Familie war begeistert. Bisher das leckerste gefüllte Paprika-Rezept was wir gegessen haben. Wird garantiert wieder gemacht. Alles von war bisher superlecker und vor allem familientauglich. So macht abnehmen Spaß und bleibt dabei. Vielen Dank für diese tolle Seite.
    Macht weiter so☺

    • Hallo Katja,

      vielen Dank für das Lob! 🙂 Für das Rezept musste ich mich sogar selbst loben 😀
      Schön, dass die Rezepte auch Deiner Familie schmecken! Weiterhin viel Erfolg 🙂

      LG Mareike

  4. Heute gab es die gefüllten Paprikaschoten.
    Superlecker,kann man nur weiter empfehlen.Habe für morgen schon gleich mitgekocht,wir freuen uns jetzt schon drauf,
    Yammihhhh.😀😀😀
    Wobei ich jetzt auch mal sagen möchte das bis jetz alle Rezepte die ich nachgekocht habe richtig richtig lecker waren auch mein Mann war immer sehr begeistert.Macht weiter so.❤️❤️❤️

    • Hallo Moni,

      das ist schön zu hören! 🙂 Bleibt weiter dabei und weiterhin viel Spaß beim Ausprobieren der Rezepte!
      Wir freuen uns schon auf weitere Kommentare 🙂

      LG Mareike

  5. Huhu Mareike,

    was macht man mit Paprika, die vor sich hin schrumppeln? Ganz genau: gefüllte Paprika 😁👍
    Und so was von schnell gemacht und so lecker. Für die Mittagspause morgen blieb auch noch was übrig.
    Wir sind begeistert 😘

    Viele liebe Grüße
    Evi 🌼

    • Hallo Evi,

      ganz genau 😀 ich liebe das Rezept auch total, gibt es bei mir sehr oft, da ich auch regelmäßig schrumplige Paprika in der Gemüseschale vorfinde 😀
      Freut mich, dass es euch geschmeckt hat! 🙂

      Sonnige Grüße
      Mareike

  6. Kann man auch anstatt dem Feta Tomatensoße oder Sahns reinmachen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Low Carb gefüllte Feta Paprika Schoten griechischer Art

Directions: