Der Bestseller Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Der Vegane Plan jetzt nur 19,90€ statt 24,90€
Doppelpaket jetzt nur 34,80€ statt 49,80€
Home » Rezept-Kategorie » Auflauf » Low Carb Mozzarella Paprika Auflauf mit saftigen Hähnchen Stückchen

Low Carb Mozzarella Paprika Auflauf mit saftigen Hähnchen Stückchen

Neue Woche, neuer Auflauf! Heute gibt es endlich wieder etwas mit Mozzarella und viel Gemüse sowie saftige Hähnchenstücke. Der Auflauf ist sehr familientauglich, da er Groß und Klein schmeckt, extrem leicht nachzumachen und auch schnell zubereitet! Perfekt für all diejenigen, die abends nicht mehr aufwendig kochen wollen und keine Berge an Geschirr haben möchten.

Low Carb Mozzarella Paprika Auflauf mit saftigen Hähnchen-Stückchen passt natürlich abends zu meinem Abnehmen ohne Hunger Konzept und zum Bestseller Bennis Ernährungsplan. 🙂 Für alle die mehr Abwechslung suchen oder sich lieber ohne tierische Produkte ernähren empfehle ich den Veganen Ernährungsplan (Low-Carb Rezepte, für JEDE Tageszeit! 🙂 ) Auch als Set erhältlich.

Zubereitungszeit: 35 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 4

Abnehmplan

Low Carb Mozzarella Auflauf Nährwerte:

Pro Portion 300 g errechnen sich folgende Nährwerte:

Kalorien: 365 kcal
Eiweiß: 31 g
Fett: 22 g
Kohlenhydrate: 8,5 g

Low Carb Mozzarella Auflauf Zutaten:

  • 400 g – Hähnchenfleisch (Brustfilet zB)
  • 300 g – Paprika
  • 200 g – Zucchini
  • 150 g – Creme fraiche
  • 120 g – Mozzarella
  • 80 g – Zwiebel
  • 1-2 Zehen Knoblauch
  • etwas Öl zum Braten
  • Salz und Pfeffer

Low Carb Mozzarella Auflauf Kochvideo:

Low Carb Mozzarella Auflauf Zubereitung:

Schnelle Zubereitungsanleitung (ohne Bilder) hier klicken
Abnehmplan

Paprika kleinschneiden
Die Paprika entkernen und kleinschneiden.

Zucchini schneiden
Die Zucchini (ich verwende hier eine gelbe, um etwas mehr Farbe ins Spiel zu bringen) ebenfalls kleinschneiden.

Zwiebel kleinschneiden
Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Knoblauch kleinhacken.

Hähnchen würfeln
Das Hähnchen würfeln. Die Stücke sollten nicht zu klein sein, damit sie nicht trocken werden.

Zwiebeln anbraten
Die Zwiebeln in einer Pfanne andünstem, bis sie glasig sind.

Fleisch anbraten
Dann das Fleisch dazugeben und mit anbraten, bis es von außen gar ist. Den Knoblauch gibst du ebenfalls in die Pfanne.

Paprika dazugeben
Nun auch die Paprika unterheben und anbraten.

Zucchini anbraten
Nach ein paar Minuten kommt auch die Zucchini hinzu, sowie die Creme fraiche. Gut vermischen und den Herd ausschalten. den Ofen auf 180°C vorheizen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mozzarella kleinschneiden
Den Mozzarella abtropfen und mit Küchenpapier ausdrücken, damit er nicht so wässrig ist. Nun in dünne Scheiben schneiden.

Schichten
Den Inhalt der Pfanne in eine Auflaufform geben und mit dem Mozzarella bedecken. Für ca. 12-15 Minuten bei Umluft (die letzten paar Minuten auch gerne bei Grillfunktion) in den Ofen schieben, damit der Mozzarella schön schmilzt.

Low Carb Mozzarella Auflauf
Fertig!

Guten Appetit und wie immer würde es mich freuen, wenn Du mir berichtest, wie es Dir geschmeckt hat!

Achja, kennst Du schon unsere Gruppe bei Facebook? ;) Da tauschen wir uns übers Abnehmen, Fitness, Gesundheit und diverse Rezepte, so wie meiner Methode „Abnehmen ohne Hunger“ aus. Wir helfen uns in freundlicher Atmosphäre gegenseitig und ich verspreche Dir, es gibt keine falschen Fragen! Wir sind schon über 150.000 Mitglieder! :) Zeit für Dich dazu zu stoßen -> https://www.facebook.com/groups/1597234337229601/

GRATIS Newsletter Anmeldung!

Du willst immer auf dem aktuellen Stand sein und keine Information verpassen? Dann trag dich jetzt für meinen Newsletter ein:


Abnehmplan

6 Kommentare

  1. Hallo!
    Ich habe heute diesen leckeren Auflauf gegessen! Und gleich mit meinen Facebookfreunden geteilt!
    Den wird es auf jeden Fall wieder geben!!!!
    Vielen Dank für das Rezept!

    • Mareike (Team)

      Hallo Manuela,

      das freut uns sehr! 🙂 Teilen ist immer super, so bekommen es auch diejenigen mit, die unsere Seite noch nicht kennen 😉
      Mach weiter so und weiterhin viel Spaß beim Ausprobieren der Rezepte!

      LG Mareike

  2. War sehr lecker.
    Hatte nur noch Chili und Oregano dazu gegeben.
    Mann und Teenagersohn fanden es auch super.
    Wird es auf jeden Fall wieder geben
    LG Nadine

  3. Mega gut einfach! Total lecker. Haben es allerdings zu zweit verspeist 🙂

  4. Habe ihn gerade ins Rohr geschoben bin gespannt wie er schmecken wird

  5. Boah, das war ganz schön lecker!!! Habe heute das erste Mal dieses Rezept ausprobiert 😊. Nächstes Mal tausche ich vielleicht die Paprika gegen Spargel aus…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Low Carb Mozzarella Paprika Auflauf mit saftigen Hähnchen Stückchen

Directions: