Home » Low Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate » Schneller Low Carb Wurst Käse Salat – so simpel und lecker

Schneller Low Carb Wurst Käse Salat – so simpel und lecker

Mit dem Low Carb Wurst Käse Salat habe ich für Dich ein wunderbares 10 Minuten Gericht! Dieser Low Carb Käse Wurst Salat ist mit 2,5 g KH pro Portion wirklich ultra, ultra Low Carb. Da kannst Du gerne zuschlagen. Ein perfektes Abendessen – vor allem jetzt, da es draußen so warm ist und man wenig Lust auf heiße Speisen hat. Aufgepeppt mit knackigen Radieschen, die eine angenehme Schärfe verleihen. Anstelle von Gelbwurst kannst du auch ganz klassisch Lyoner verwenden und statt Radieschen ein anderes Gemüse oder Salat – das ist ganz dir überlassen.

Gelbwurst verwende ich, da sie kein Nitritpökelsalz enthält. Daher kommt die blasse Farbe der Wurst.

Der Low Carb Wurst Käse Salat passt natürlich abends zu meinem Abnehmen ohne Hunger Konzept und zum Bestseller Bennis Ernährungsplan. 🙂 Für alle die mehr Abwechslung suchen oder sich lieber ohne tierische Produkte ernähren empfehle ich den Veganen Ernährungsplan (Low-Carb Rezepte, für JEDE Tageszeit! 🙂 ) Auch als Set erhältlich.

Zubereitungszeit: 10 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 2

Abnehmplan

Low Carb Wurst Käse Salat Nährwerte:

Pro Portion 300 g errechnen sich folgende Nährwerte:

Kalorien: 680 kcal
Eiweiß: 36 g
Fett: 60 g
Kohlenhydrate: 2,5 g

Low Carb Wurst Käse Salat Zutaten:

  • 200 g – Gelbwurst (Lyoner oder andere Wurst)
  • 200 g – Gouda (jung bis mittelalt)
  • 150 g – Radieschen
  • 2 EL Essig
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 TL Xucker amazon  (Optional / Nach belieben)
  • Salz und Pfeffer

Low Carb Wurst Käse Salat Zubereitung:

Schnelle Zubereitungsanleitung (ohne Bilder) hier klicken
Abnehmplan

 

Wurst kleinschneiden
Für den Low Carb Wurst Käse Salat einfach die Wurst in Streifen schneiden.

Käse kleinschneiden
Anschließend schneidest du den Käse in Streifen.

Radieschen kleinschneiden
Die Radieschen waschen, den Stiel entfernen und auch in Streifen schneiden.

Vermischen
Gib alles zusammen in eine Schüssel und füge dann den Xucker, 2 EL Essig und einen EL Öl hinzu. Ich verwende dafür meistens Rapsöl oder ein anderes geschmacksneutrales Öl wie Distelöl, etc. Pfeffern und leicht salzen. Sparsam mit dem Salz umgehen, da Essig, Käse und Wurst bereits sehr würzig sind (Xucker verwende ich, um diesen süß-sauer Effekt zu erzeugen, den man vom Wurstsalat kennt. Du musst natürlich kein Süßungsmittel verwenden). Falls du keine Radieschen magst, kannst du diese durch Paprika austauschen.

Der fertige Low Carb Wurst Käse Salat
Tada – ein leckerer Wurstsalat im Handumdrehen zubereitet!

Guten Appetit und wie immer würde es mich freuen, wenn Du mir berichtest, wie es Dir geschmeckt hat!

Achja, kennst Du schon unsere Gruppe bei Facebook? ;) Da tauschen wir uns übers Abnehmen, Fitness, Gesundheit und diverse Rezepte, so wie meiner Methode „Abnehmen ohne Hunger“ aus. Wir helfen uns in freundlicher Atmosphäre gegenseitig und ich verspreche Dir, es gibt keine falschen Fragen! Wir sind schon über 250.000 Mitglieder! :) Zeit für Dich dazu zu stoßen -> https://www.facebook.com/groups/1597234337229601/

GRATIS Newsletter Anmeldung!

Du willst immer auf dem aktuellen Stand sein und keine Information verpassen? Dann trag dich jetzt für meinen Newsletter ein:


Abnehmplan

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

10 Kommentare

  1. hallo, hört sich lecker an…..was kann ich anstelle der Radieschen nehmen?

  2. Ich mache gerne die Schüttelpizza. Jetzt wurde ich gefragt ob ich weiss ob die Mandeln ersetzt werden können durch Mehl. Es liegt ein Nuss und Mandelallergie vor. Kann man Mehl nehmen?

  3. Mjam-Mjam, ist der geil! Hatte weißen Balsamico – kein Xucker.
    Den mache ich öfter!

  4. Vielen Dank für das leckere Rezept.Habe Paprika anstelle der Radieschen genommen.Wirklich super lecker.

  5. Für heiße Sommertage der Hit.
    Vielleicht das nächste Mal noch mit ein paar Gewürzgurken und -wasser verfeinern ☺

  6. Mega Lecker, wird öfter gemacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schneller Low Carb Wurst Käse Salat - so simpel und lecker

Directions: